Navigieren auf der Startseite von Windows Mixed Reality

Wie die Windows PC-Erfahrung mit dem Desktop beginnt, beginnt Windows Mixed Reality mit dem Start. Das Windows Mixed Reality Zuhause verwendet unsere angeborene Fähigkeit, 3D-Orte zu verstehen und zu navigieren. Mit HoloLens ist Ihr Zuhause Ihr physischer Raum, aber mit immersiven Headsets ist Ihr Zuhause ein virtueller Ort.

Ihr Zuhause ist auch der Ort, an dem Sie die Startmenü verwenden, um Apps und Inhalte zu öffnen und zu platzieren. Sie können Ihr Zuhause mit Mixed Reality-Inhalten und Multitask füllen, indem Sie mehrere Apps gleichzeitig verwenden. Die Dinge, die Sie in Ihrem Zuhause verbringen, auch wenn Sie Ihr Gerät neu starten.

Startmenü

Start Menu on Microsoft HoloLens

Die Startmenü besteht aus:

  • Systeminformationen (Netzwerkstatus, Akkuanteil, aktuelle Uhrzeit und Lautstärke)
  • Cortana (auf immersiven Headsets, einer Startkachel; auf HoloLens oben im Start)
  • Angeheftete Apps
  • Schaltfläche "Alle Apps" (Pluszeichen)
  • Foto- und Videoschaltflächen für Mixed Reality-Aufnahme

Wechseln Sie zwischen den angehefteten Apps und allen Apps-Ansichten, indem Sie die Plus- oder Minusschaltflächen auswählen. Um die Startmenü auf HoloLens zu öffnen, verwenden Sie die Blütegeste. Drücken Sie auf einem immersiven Headset die schaltfläche Windows auf dem Controller.

Starten von Apps

Um eine App zu starten, wählen Sie sie auf "Start" aus. Die Startmenü verschwindet, und die App wird im Platzierungsmodus als 2D-Fenster oder ein 3D-Modell geöffnet.

Um die App auszuführen, müssen Sie sie dann zu Hause platzieren:

  1. Verwenden Sie Ihren Blick oder Controller, um die App an der gewünschten Stelle zu positionieren. Es wird automatisch angepasst (in Größe und Position), um dem Platz, an dem Sie sie platzieren, anzupassen.
  2. Platzieren Sie die App mithilfe von Air-Tap (HoloLens) oder der Schaltfläche "Auswählen" (immersive Headsets). Um die Startmenü abzubrechen und zurückzugeben, verwenden Sie die Blütegeste oder die Schaltfläche Windows.

2D-Apps, die für Desktops, Mobile oder Xbox erstellt wurden, können so geändert werden, dass sie mit der HolographicSpace-API als immersive Mixed Reality-Apps ausgeführt werden. Eine immersive App bringt den Benutzer aus dem Haus und in eine immersive Erfahrung. Benutzer können mit der Blütegeste (HoloLens) nach Hause zurückkehren oder die schaltfläche Windows auf ihrem Controller (immersive Headsets) drücken.

Apps können auch über eine App-zu-App-API oder über Cortana gestartet werden.

Apps in the Windows Mixed Reality home

Verschieben und Anpassen von Apps

Wählen Sie " Anpassen" auf der App-Leiste aus, um Steuerelemente anzuzeigen, die inhalte verschieben, skalieren und drehen. Wenn Sie fertig sind, wählen Sie "Fertig" aus.

The store slate in Adjustment Mode (blue frame). Note the app bar (top) has changed to include 'Done' and 'Remove' buttons.

Verschiedene Apps haben möglicherweise andere Optionen auf der App-Leiste. Beispielsweise verfügt Microsoft Edge über Bildlauf-, Ziehen- und Zoomoptionen

App bar for 2D apps running on HoloLens

Die Schaltfläche "Zurück " navigiert zurück zu zuvor angezeigten Bildschirmen in der App. Es wird beendet, wenn Sie den Anfang der in der App angezeigten Erfahrungen erreichen und nicht zu anderen Apps navigieren.

Unterwegs zu Hause

Mit HoloLens bewegen Sie sich durch den physischen Raum, um sich um Ihr Zuhause zu bewegen.

Mit immersiven Headsets können Sie sich in Ihrem Playspace bewegen, um innerhalb eines ähnlichen Bereichs in der virtuellen Welt zu navigieren. Um über längere Entfernungen zu gehen, verwenden Sie den Daumenstick auf Ihrem Controller, um praktisch "zu fuß" zu gehen, oder Sie können teleportieren , um sofort längere Entfernungen zu springen.

Teleportation in the Windows Mixed Reality home

So teleportieren Sie:

  1. Rufen Sie den Teleportierungs-Reticle auf.
    • Verwenden von Bewegungscontrollern: Drücken Sie den Daumenstick vorwärts, und halten Sie ihn an dieser Position.
    • Verwenden eines Xbox-Controllers: Drücken Sie den linken Daumenstick vorwärts, und halten Sie ihn an dieser Position gedrückt.
    • Verwenden Sie eine Maus: Halten Sie die Maustaste gedrückt (und verwenden Sie das Bildlaufrad, um die Richtung zu drehen, die Beim Teleport angezeigt werden soll).
  2. Platzieren Sie den Reticle, an dem Sie teleportieren möchten.
    • Mit Bewegungscontrollern: Kippen Sie den Controller (auf dem Sie den Daumenstick vorwärts halten), um den Reticle zu bewegen.
    • Verwenden Sie einen Xbox-Controller: Verwenden Sie Ihren Blick , um den Rückzieher zu bewegen.
    • Mit einer Maus: Bewegen Sie die Maus, um den Reticle zu bewegen.
  3. Lassen Sie die Taste auf teleportieren, an der der Rücktisch platziert wurde.

Zu praktisch "Walk:"

  • Verwenden von Bewegungscontrollern: Klicken Sie auf den Daumenstick und halten Sie den Daumenstick in die Richtung, in der Sie "walken" möchten.
  • Verwenden eines Xbox-Controllers: Klicken Sie auf den linken Daumenstick, und halten Sie den Daumenstick in die Richtung, in der Sie "walken" möchten.

Unterstützung für immersive Headset-Eingaben

Windows Mixed Reality immersive Headsets unterstützen mehrere Eingabetypen zum Navigieren in der Windows Mixed Reality Home. HoloLens unterstützt keine Zubehöreingaben für die Navigation, da Sie physisch herumgehen und Ihre Umgebung sehen. HoloLens unterstützt jedoch Eingaben für die Interaktion mit Apps.

Bewegungscontroller

Die beste Windows Mixed Reality Erfahrung wird mit Windows Mixed Reality Bewegungscontrollern sein, die sechs Grad der Freiheitsverfolgung mit nur den Sensoren in Ihrem Headset unterstützen - keine externen Kameras oder Markierungen erforderlich!

Navigationsbefehle werden in Kürze bereitgestellt.

Gamepad

  • Linker Daumenstick:
    • Halten Sie den linken Daumenstick nach vorne, um den Teleportierungs-Reticle aufzuführen.
    • Tippen Sie auf den Daumenstick nach links, rechts oder zurück, um in kleinen Schritten nach links, rechts oder zurück zu navigieren.
    • Klicken Sie auf den linken Daumenstick, und halten Sie den Daumenstick in die Richtung, in der Sie praktisch "laufen" möchten.
  • Tippen Sie auf den rechten Daumenstick nach links oder rechts, um die Richtung um 45 Grad zu drehen.
  • Wenn Sie die A-Taste drücken, wird ausgewählt und funktioniert wie die Luftkippbewegung .
  • Durch Drücken der Führungsschaltfläche wird die Startmenü angezeigt und wirkt wie die Blütegeste.
  • Durch Drücken der linken und rechten Auslöser können Sie eine 2D-Desktop-App verkleinern und verkleinern, mit der Sie zu Hause interagieren.

Tastatur und Maus

Hinweis: Verwenden Sie Windows Taste +Y, um die Maus zwischen dem Steuern des Desktops Ihres PCs und dem Windows Mixed Reality Home zu wechseln.

Innerhalb der Windows Mixed Reality Home:

  • Wenn Sie die Maustaste mit der linken Maustaste drücken , wird ausgewählt und funktioniert wie die Luftklickbewegung .
  • Wenn Sie die Maustaste mit der rechten Maustaste halten , wird der Teleportierungs-Reticle angezeigt.
  • Durch Drücken der Windows-Taste auf der Tastatur wird das Startmenü angezeigt und wirkt wie die Blütegeste.
  • Wenn Sie auf eine 2D-Desktop-App blicken, können Sie mit der linken Maustaste klicken, um Kontextmenüs auszuwählen, und verwenden Sie das Bildlaufrad zum Scrollen (genau wie auf dem Desktop Ihres PCs).

Cortana

Cortana ist Ihr persönlicher Assistent in Windows Mixed Reality, genau wie auf PC und Smartphone. HoloLens verfügt über ein integriertes Mikrofon, aber immersive Headsets erfordern möglicherweise zusätzliche Hardware. Verwenden Sie Cortana, um Apps zu öffnen, Ihr Gerät neu zu starten, online nachzuschlagen und vieles mehr. Entwickler können auch Cortana in ihre Erfahrungen integrieren.

Sie können auch Sprachbefehle verwenden, um sich zu Hause zu bewegen. Zeigen Sie z. B. auf eine Schaltfläche (mit Blick oder einem Controller, je nach Gerät), und sagen Sie "Auswählen". Andere Sprachbefehle umfassen "Gehe nach Hause", "Größer", "Kleiner", "Schließen" und "Gesicht mir".

Store, Einstellungen und System-Apps

Windows Mixed Reality verfügt über mehrere integrierte Apps, z. B.:

  • Microsoft Store zum Abrufen von Apps und Spielen
  • Feedback-Hub zum Übermitteln von Feedback zu den System- und System-Apps
  • Einstellungen zum Konfigurieren von Systemeinstellungen (einschließlich Netzwerk- und Systemupdates)
  • Microsoft Edge zum Durchsuchen von Websites
  • Fotos zum Anzeigen und Freigeben von Fotos und Videos
  • Kalibrierung (nur HoloLens) zum Anpassen der HoloLens Erfahrung an den aktuellen Benutzer
  • Lernen Sie Gesten (HoloLens) oder Mixed Reality-Tutorial (immersive Headsets) kennen, um mehr über die Verwendung Ihres Geräts zu erfahren.
  • 3D Viewer , um Ihre Welt mit Mixed Reality-Inhalten zu dekorieren
  • Mixed Reality Portal (Desktop) zum Einrichten und Verwalten Ihres immersiven Headsets und Streaming einer Livevorschau Ihrer Ansicht im Headset, damit andere sehen können.
  • Filme und TV zum Anzeigen von 360 Videos und den neuesten Filmen und Tv-Shows
  • Cortana für alle Anforderungen ihres virtuellen Assistenten
  • Desktop (immersive Headsets) zum Anzeigen Ihres Desktopmonitors während eines immersiven Headsets
  • Explorer Access-Dateien und -Ordner auf Ihrem Gerät

Siehe auch