Azure Deutschland-Dokumentation

Microsoft Azure Deutschland wurde basierend auf den Microsoft Trusted Cloud-Prinzipien von Sicherheit, Datenschutz, Compliance und Transparenz entwickelt. Es bietet Datenhoheit bei der Übertragung und Speicherung in Deutschland und gewährleistet die Geschäftskontinuität per Datenreplikation zwischen deutschen Rechenzentren.

Kundendaten in beiden Rechenzentren werden unter der Kontrolle eines Datentreuhänders, T-Systems International, verwaltet. Bei diesem Treuhänder handelt es sich um ein unabhängiges deutsches Unternehmen, eine Tochtergesellschaft der Deutschen Telekom. Dieser sorgt für eine umfassendere Kontrolle über Kundendaten, da der Zugriff nur mit der Zustimmung des Kunden oder des Datentreuhänders gewährt wird.

Die kommerziellen Clouddienste von Microsoft in diesen neuen Rechenzentren erfüllen die deutschen Gesetze zur Datenverarbeitung und bieten Kunden eine größere Auswahl an Möglichkeiten, wie und wo die Daten verarbeitet werden.


Referenzen

  •    
           
               
                   

    Ressourcen

                       

    Images

                    
               
           
       
  •    
           
               
                   
                       

    Dienste

                       

    Compute

                       

    Speicher

                       

    Datenbank

                       

    Netzwerk

    Sicherheit und Identität

    Web und Mobil

    Internet der Dinge (IoT)