Designerverbesserungen für Entwickler

Hinweis

In diesen Versionshinweisen werden Funktionen beschrieben, die unter Umständen noch nicht veröffentlicht worden sind. Wann die Veröffentlichung dieser Funktionen geplant ist, erfahren Sie unter Neuerungen und geplante Funktionen für Dynamics 365 Business Central. Die Zeitpläne für die Veröffentlichung und die geplanten Funktionen ändern sich möglicherweise oder erfolgen möglicherweise nicht (weitere Informationen finden Sie in der Microsoft-Richtlinie).

Der Designer ergänzt Visual Studio-Code und ist eine praktische Möglichkeit für Entwickler, visuelle Inhalte für Seitenobjekte zu testen und schnell anzupassen.

Beim Gestalten werden nicht mehr automatisch Abhängigkeiten zu allen bereitgestellten Erweiterungen in der Testumgebung hinzugefügt. Beim Verlassen des Designers werden Erweiterungen, von denen keine Abhängigkeit übernommen wurde, stillschweigend entfernt.

Gestalten von Aktionen

Wenn Sie eine Liste, ein Arbeitsblatt, eine Karte oder eine Dokumentenseite erweitern, können Sie mit dem Designer kleinere Anpassungen am Layout von Seitenaktionen vornehmen. Verbergen Sie Aktionen, die nicht relevant sind, verschieben Sie Aktionen zwischen Gruppen und blenden Sie Gruppen aus oder ordnen Sie sie neu. Dezente visuelle Indikatoren machen Entwickler darauf aufmerksam, was mit der Business Central-Version vom April 2019 möglich ist.

Schnellerfassung

Schnelleingabe ist eine Produktivitätsfunktion für Desktopbenutzer, die die wiederholte Eingabe von Datensätzen beschleunigt. Wenn die Eingabetaste in einem Feld gedrückt wird, wechselt der Fokus zum nächsten bearbeitbaren Feld oder zur nächsten bearbeitbaren Zelle und überspringt dabei andere Felder, die nicht immer benötigt oder automatisch ausgefüllt werden. Sie können Felder im Designer über das Menü eines beliebigen Feldes für den Schnelleingabepfad ein- oder ausschließen und das Ergebnis Ihrer Änderungen sofort auf der gesamten Seite testen. Dies ist weitaus effizienter als die Feinabstimmung der Schnelleingabe im Visual Studio-Code.

Gestaltung der Feldwichtigkeit

Einige Felder werden nur gelegentlich benötigt, während andere so wichtig sind, dass sie für Unternehmensbenutzer jederzeit sichtbar sein müssen. Neben der Möglichkeit, Felder zu verschieben, auszublenden und hinzuzufügen, ermöglicht der Designer nun auch die Feinabstimmung der Wichtigkeitseigenschaft eines Feldes auf eine sehr visuelle und interaktive Weise.

Gestalten von Listenansichten

Kurz nach dem Update vom April 2019 wird diese Funktion verfügbar sein und Entwickler könne alternative Ansichten von Listenseiten innerhalb von Erweiterungen gestalten. Erstellen, testen und verfeinern Sie Filter mit Ihren Testdaten in Echtzeit und speichern Sie die Ansicht in Ihrer Erweiterung. Mit dem Designer können Sie auch die anspruchsvolleren Anforderungen Ihrer Kunden erfüllen, z. B. das Erstellen spezifischer Spaltenlayouts und das Sortieren von Spalten für jede einzelne Ansicht.

Weitere Informationen finden Sie unter Listenansichten.

Gestalten der Navigationsleiste

Später in diesem Jahr, nach dem Update von Business Central vom April 2019, werden Entwickler in der Lage sein, Navigationslinks und Gruppen von Links direkt auf jeder Rollencenter-Seite zu gestalten. Beginnen Sie mit einer leeren Navigationsleiste und heften Sie eine Liste an, um einen Satz von Links zu häufig verwendeten Tabellen aufzubauen. Weitere Informationen über das Gestalten von Rollencenters

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit.

Helfen Sie uns dabei, Dynamics 365 Business Central zu verbessern, indem Sie Ideen erläutern, Vorschläge machen und Feedback geben. Verwenden Sie das Business Central-Forum unter https://aka.ms/businesscentralideas.