DbContext.SaveChanges Methode

Definition

Überlädt

SaveChanges(Boolean)

Speichert alle in diesem Kontext vorgenommenen Änderungen in der Datenbank.

Diese Methode wird automatisch aufrufen, um Änderungen an Entitätsinstanzen zu entdecken, DetectChanges() bevor sie in der zugrunde liegenden Datenbank gespeichert werden. Dies kann über deaktiviert AutoDetectChangesEnabled werden.

Entity Framework Core unterstützt nicht mehrere parallele Vorgänge, die auf derselben DbContext-Instanz ausgeführt werden. Dies schließt die parallele Ausführung von asynchronen Abfragen und jede explizite gleichzeitige Verwendung aus mehreren Threads ein. Warten Sie daher immer sofort auf asynchrone Aufrufe, oder verwenden Sie separate DbContext-Instanzen für Vorgänge, die parallel ausgeführt werden. Weitere Informationen finden Sie unter Vermeiden von DbContext-Threadingproblemen.

SaveChanges()

Speichert alle in diesem Kontext vorgenommenen Änderungen in der Datenbank.

Diese Methode wird automatisch aufrufen, um Änderungen an Entitätsinstanzen zu entdecken, DetectChanges() bevor sie in der zugrunde liegenden Datenbank gespeichert werden. Dies kann über deaktiviert AutoDetectChangesEnabled werden.

Entity Framework Core unterstützt nicht mehrere parallele Vorgänge, die auf derselben DbContext-Instanz ausgeführt werden. Dies schließt die parallele Ausführung von asynchronen Abfragen und jede explizite gleichzeitige Verwendung aus mehreren Threads ein. Warten Sie daher immer sofort auf asynchrone Aufrufe, oder verwenden Sie separate DbContext-Instanzen für Vorgänge, die parallel ausgeführt werden. Weitere Informationen finden Sie unter Vermeiden von DbContext-Threadingproblemen.

SaveChanges(Boolean)

Speichert alle in diesem Kontext vorgenommenen Änderungen in der Datenbank.

Diese Methode wird automatisch aufrufen, um Änderungen an Entitätsinstanzen zu entdecken, DetectChanges() bevor sie in der zugrunde liegenden Datenbank gespeichert werden. Dies kann über deaktiviert AutoDetectChangesEnabled werden.

Entity Framework Core unterstützt nicht mehrere parallele Vorgänge, die auf derselben DbContext-Instanz ausgeführt werden. Dies schließt die parallele Ausführung von asynchronen Abfragen und jede explizite gleichzeitige Verwendung aus mehreren Threads ein. Warten Sie daher immer sofort auf asynchrone Aufrufe, oder verwenden Sie separate DbContext-Instanzen für Vorgänge, die parallel ausgeführt werden. Weitere Informationen finden Sie unter Vermeiden von DbContext-Threadingproblemen.

[System.Diagnostics.DebuggerStepThrough]
public virtual int SaveChanges (bool acceptAllChangesOnSuccess);
public virtual int SaveChanges (bool acceptAllChangesOnSuccess);
[<System.Diagnostics.DebuggerStepThrough>]
abstract member SaveChanges : bool -> int
override this.SaveChanges : bool -> int
abstract member SaveChanges : bool -> int
override this.SaveChanges : bool -> int
Public Overridable Function SaveChanges (acceptAllChangesOnSuccess As Boolean) As Integer

Parameter

acceptAllChangesOnSuccess
Boolean

Gibt AcceptAllChanges() an, ob aufgerufen wird, nachdem die Änderungen erfolgreich an die Datenbank gesendet wurden.

Gibt zurück

Int32

Die Anzahl der in die Datenbank geschriebenen Zustandseinträge.

Attribute

Ausnahmen

Beim Speichern in der Datenbank ist ein Fehler aufgetreten.

Beim Speichern in der Datenbank wird eine Parallelitätsverletzung festgestellt. Eine Parallelitätsverletzung tritt auf, wenn beim Speichern eine unerwartete Anzahl von Zeilen betroffen ist. Dies liegt normalerweise daran, dass die Daten in der Datenbank seit dem Laden in den Arbeitsspeicher geändert wurden.

Hinweise

Weitere Informationen finden Sie EF Core Speichern von Daten in einem Anderen.

Gilt für:

SaveChanges()

Speichert alle in diesem Kontext vorgenommenen Änderungen in der Datenbank.

Diese Methode wird automatisch aufrufen, um Änderungen an Entitätsinstanzen zu entdecken, DetectChanges() bevor sie in der zugrunde liegenden Datenbank gespeichert werden. Dies kann über deaktiviert AutoDetectChangesEnabled werden.

Entity Framework Core unterstützt nicht mehrere parallele Vorgänge, die auf derselben DbContext-Instanz ausgeführt werden. Dies schließt die parallele Ausführung von asynchronen Abfragen und jede explizite gleichzeitige Verwendung aus mehreren Threads ein. Warten Sie daher immer sofort auf asynchrone Aufrufe, oder verwenden Sie separate DbContext-Instanzen für Vorgänge, die parallel ausgeführt werden. Weitere Informationen finden Sie unter Vermeiden von DbContext-Threadingproblemen.

[System.Diagnostics.DebuggerStepThrough]
public virtual int SaveChanges ();
public virtual int SaveChanges ();
[<System.Diagnostics.DebuggerStepThrough>]
abstract member SaveChanges : unit -> int
override this.SaveChanges : unit -> int
abstract member SaveChanges : unit -> int
override this.SaveChanges : unit -> int
Public Overridable Function SaveChanges () As Integer

Gibt zurück

Int32

Die Anzahl der in die Datenbank geschriebenen Zustandseinträge.

Attribute

Ausnahmen

Beim Speichern in der Datenbank ist ein Fehler aufgetreten.

Beim Speichern in der Datenbank wird eine Parallelitätsverletzung festgestellt. Eine Parallelitätsverletzung tritt auf, wenn beim Speichern eine unerwartete Anzahl von Zeilen betroffen ist. Dies liegt normalerweise daran, dass die Daten in der Datenbank seit dem Laden in den Arbeitsspeicher geändert wurden.

Hinweise

Weitere Informationen finden Sie EF Core Speichern von Daten in einem Anderen.

Gilt für: