EntityFrameworkQueryableExtensions.AsTracking Methode

Definition

Überlädt

AsTracking<TEntity>(IQueryable<TEntity>)

Gibt eine neue Abfrage zurück, in der die Änderungs Nachverfolgung Änderungen für alle zurückgegebenen Entitäten nachverfolgt. Alle Änderungen an den Entitäts Instanzen werden erkannt und in der Datenbank während gespeichert SaveChanges() .

Das Standardverhalten der Nachverfolgung für-Abfragen kann von gesteuert werden QueryTrackingBehavior .

AsTracking<TEntity>(IQueryable<TEntity>, QueryTrackingBehavior)

Gibt eine neue Abfrage zurück, bei der die Änderungs Nachverfolgung entweder Änderungen nachverfolgt oder nicht für alle Entitäten, die zurückgegeben werden, abhängig vom Wert des Parameters "Track". Bei der Nachverfolgung werden alle Änderungen an den Entitäts Instanzen erkannt und in der Datenbank persistent gespeichert SaveChanges() . Wenn die Entitäts Instanzen geändert werden, wird dies nicht von der Änderungs Nachverfolgung erkannt, und SaveChanges() diese Änderungen werden nicht in der Datenbank gespeichert.

Die Deaktivierung der Änderungs Nachverfolgung ist für schreibgeschützte Szenarien nützlich, da dadurch der Aufwand für das Einrichten der Änderungs Nachverfolgung für jede Entitäts Instanz vermieden wird. Sie sollten die Änderungs Nachverfolgung nicht deaktivieren, wenn Sie Entitäts Instanzen bearbeiten und diese Änderungen in der Datenbank mithilfe von beibehalten möchten SaveChanges() .

Das Standardverhalten der Nachverfolgung für-Abfragen kann von gesteuert werden QueryTrackingBehavior .

AsTracking<TEntity>(IQueryable<TEntity>)

Gibt eine neue Abfrage zurück, in der die Änderungs Nachverfolgung Änderungen für alle zurückgegebenen Entitäten nachverfolgt. Alle Änderungen an den Entitäts Instanzen werden erkannt und in der Datenbank während gespeichert SaveChanges() .

Das Standardverhalten der Nachverfolgung für-Abfragen kann von gesteuert werden QueryTrackingBehavior .

public static System.Linq.IQueryable<TEntity> AsTracking<TEntity> (this System.Linq.IQueryable<TEntity> source) where TEntity : class;
static member AsTracking : System.Linq.IQueryable<'Entity (requires 'Entity : null)> -> System.Linq.IQueryable<'Entity (requires 'Entity : null)> (requires 'Entity : null)
<Extension()>
Public Function AsTracking(Of TEntity As Class) (source As IQueryable(Of TEntity)) As IQueryable(Of TEntity)

Typparameter

TEntity

Der Typ der Entität, die abgefragt wird.

Parameter

source
IQueryable<TEntity>

Die Quellabfrage.

Gibt zurück

IQueryable<TEntity>

Eine neue Abfrage, bei der das Resultset vom Kontext nachverfolgt wird.

Ausnahmen

source ist null.

Gilt für:

AsTracking<TEntity>(IQueryable<TEntity>, QueryTrackingBehavior)

Gibt eine neue Abfrage zurück, bei der die Änderungs Nachverfolgung entweder Änderungen nachverfolgt oder nicht für alle Entitäten, die zurückgegeben werden, abhängig vom Wert des Parameters "Track". Bei der Nachverfolgung werden alle Änderungen an den Entitäts Instanzen erkannt und in der Datenbank persistent gespeichert SaveChanges() . Wenn die Entitäts Instanzen geändert werden, wird dies nicht von der Änderungs Nachverfolgung erkannt, und SaveChanges() diese Änderungen werden nicht in der Datenbank gespeichert.

Die Deaktivierung der Änderungs Nachverfolgung ist für schreibgeschützte Szenarien nützlich, da dadurch der Aufwand für das Einrichten der Änderungs Nachverfolgung für jede Entitäts Instanz vermieden wird. Sie sollten die Änderungs Nachverfolgung nicht deaktivieren, wenn Sie Entitäts Instanzen bearbeiten und diese Änderungen in der Datenbank mithilfe von beibehalten möchten SaveChanges() .

Das Standardverhalten der Nachverfolgung für-Abfragen kann von gesteuert werden QueryTrackingBehavior .

public static System.Linq.IQueryable<TEntity> AsTracking<TEntity> (this System.Linq.IQueryable<TEntity> source, Microsoft.EntityFrameworkCore.QueryTrackingBehavior track) where TEntity : class;
static member AsTracking : System.Linq.IQueryable<'Entity (requires 'Entity : null)> * Microsoft.EntityFrameworkCore.QueryTrackingBehavior -> System.Linq.IQueryable<'Entity (requires 'Entity : null)> (requires 'Entity : null)
<Extension()>
Public Function AsTracking(Of TEntity As Class) (source As IQueryable(Of TEntity), track As QueryTrackingBehavior) As IQueryable(Of TEntity)

Typparameter

TEntity

Der Typ der Entität, die abgefragt wird.

Parameter

source
IQueryable<TEntity>

Die Quellabfrage.

track
QueryTrackingBehavior

Gibt an, ob die Abfrageergebnisse nachverfolgt.

Gibt zurück

IQueryable<TEntity>

Eine neue Abfrage, bei der das Resultset vom Kontext nachverfolgt wird.

Ausnahmen

source ist null.

Gilt für: