_OLEObject _OLEObject _OLEObject Interface

Definition

Dies ist eine primäre Schnittstelle in einem COM-Co-Klasse, die von verwaltetem Code für die Interoperabilität mit den entsprechenden COM-Objekt erforderlich ist. This is a primary interface in a COM coclass that is required by managed code for interoperability with the corresponding COM object. Verwenden Sie diese primäre Schnittstelle nur, wenn die Methode, den, die Sie verwenden möchten, den gleichen Namen wie die COM-Objekt gemeinsam verwendet. In diesem Fall dieser Schnittstelle zum Aufrufen der Methode umgewandelt, und in die neuesten Ereignisschnittstelle für die Verbindung an das Ereignis umgewandelt. Use this primary interface only when the method you want to use shares the same name as an event of the COM object; in this case, cast to this interface to call the method, and cast to the latest events interface to connect to the event. Verwenden Sie andernfalls die .NET-Schnittstelle, die von der COM-Co-Klasse Zugriff auf Methoden, Eigenschaften und Ereignisse das COM-Objekt abgeleitet ist. Otherwise, use the .NET interface that is derived from the COM coclass to access methods, properties, and events of the COM object. Weitere Informationen über das COM-Objekt finden Sie unter OLEObject. For more information about the COM object, see OLEObject.

public interface class _OLEObject
[System.Runtime.InteropServices.Guid("000208A2-0000-0000-C000-000000000046")]
[System.Runtime.InteropServices.InterfaceType(2)]
public interface _OLEObject
Public Interface _OLEObject
Abgeleitet
Attribute

Eigenschaften

AltHTML AltHTML AltHTML

Für die interne Verwendung reserviert. Reserved for internal use.

Application Application Application

Diese Eigenschaft gibt ein Application -Objekt, das den Ersteller des angegebenen Objekts darstellt (Sie können diese Eigenschaft mit einem OLE-Automatisierungsobjekt um die Anwendung dieses Objekts zurückzugeben). This property returns an Application object that represents the creator of the specified object (you can use this property with an OLE Automation object to return the application of that object). Schreibgeschützt. Read-only.

AutoLoad AutoLoad AutoLoad

True, wenn das OLE-Objekt beim Öffnen der Arbeitsmappe, in der es enthalten ist, automatisch geladen wird. Boolean-Wert mit Lese-/Schreibzugriff. True if the OLE object is automatically loaded when the workbook that contains it is opened. Read/write Boolean.

AutoUpdate AutoUpdate AutoUpdate

True, Wenn das OLE-Objekt wird aktualisiert automatisch, wenn sich die Quelle ändern. True if the OLE object is updated automatically when the source changes. Nur gültig, wenn das Objekt verknüpft ist (seine OLEType -Eigenschaft muss XlOLELinksein). Valid only if the object is linked (its OLEType property must be xlOLELink). Schreibgeschützter Boolean-Wert. Read-only Boolean.

Border Border Border

Gibt ein Border -Objekt, das den Rahmen des Objekts darstellt. Returns a Border object that represents the border of the object.

BottomRightCell BottomRightCell BottomRightCell

Gibt ein Range -Objekt, das die Zelle darstellt, die unter der unteren rechten Ecke des Objekts befindet. Returns a Range object that represents the cell that lies under the lower-right corner of the object. Schreibgeschützt. Read-only.

Creator Creator Creator

Gibt eine 32-Bit-Ganzzahl, die die Anwendung angibt, in der das Objekt erstellt wurde. Returns a 32-bit integer that indicates the application in which this object was created. Wenn das Objekt in Microsoft Excel erstellt wurde, gibt diese Eigenschaft die Zeichenfolge XCEL zurück, dies entspricht die hexadezimale Zahl 5843454 c ist. If the object was created in Microsoft Excel, this property returns the string XCEL, which is equivalent to the hexadecimal number 5843454C. Nur-Lese- xlCreatorCode Wert. Read-only xlCreatorCode.

Enabled Enabled Enabled

True, wenn das Objekt aktiviert ist. Boolean-Wert mit Lese-/Schreibzugriff. True if the object is enabled. Read/write Boolean.

Height Height Height

Die Höhe des Objekts in Punkten. The height, in points, of the object. Double -Wert mit Lese-/Schreibzugriff. Read/write Double.

Index Index Index

Gibt die Indexnummer des Objekts in einer Auflistung ähnlicher Objekte zurück. Returns the index number of the object within the collection of similar objects. Schreibgeschützter Integer-Wert. Read-only Integer.

Interior Interior Interior

Gibt ein Interior -Objekt, das den Innenbereich des angegebenen Objekts darstellt. Returns an Interior object that represents the interior of the specified object.

Left Left Left

Der Abstand (in Punkten) von der linken Seite des Objekts zur linken Seite von Spalte A (auf einem Arbeitsblatt) oder zur linken Seite des Diagrammbereichs (in einem Diagramm). The distance, in points, from the left edge of the object to the left edge of column A (on a worksheet) or the left edge of the chart area (on a chart). Double -Wert mit Lese-/Schreibzugriff. Read/write Double.

LinkedCell LinkedCell LinkedCell

Zurückgeben oder festlegen den Arbeitsblattbereich mit den Wert des Steuerelements verknüpft ist. Returns or sets the worksheet range linked to the control's value. Wenn Sie einen Wert in der Zelle einfügen, nimmt das Steuerelement diesen Wert. If you place a value in the cell, the control takes this value. Wenn Sie den Wert des Steuerelements ändern, wird dieser Wert dagegen auch in der Zelle eingefügt. Likewise, if you change the value of the control, that value is also placed in the cell. Lese-/Schreibzugriff String. Read/write String.

ListFillRange ListFillRange ListFillRange

Zurückgeben oder festlegen den Arbeitsblattbereich verwendet, um die angegebene Listenfeld ausgefüllt. Returns or sets the worksheet range used to fill the specified list box. Durch Festlegen dieser Eigenschaft löscht alle vorhandenen Liste im Listenfeld. Setting this property destroys any existing list in the list box. Lese-/Schreibzugriff String. Read/write String.

Locked Locked Locked

True, Wenn das Objekt gesperrt ist, False, Wenn das Objekt geändert werden kann, wenn das Blatt geschützt ist. True if the object is locked, False if the object can be modified when the sheet is protected. Boolean-Wert mit Lese-/Schreibzugriff. Read/write Boolean.

Name Name Name

Gibt den Namen des Objekts zurück oder legt ihn fest. String -Wert mit Lese-/Schreibzugriff. Returns or sets the name of the object. Read/write String.

Object Object Object

Gibt das OLE-Automatisierungsobjekt zurück, das mit diesem OLE-Objekt verknüpft ist. Schreibgeschützter Object-Wert. Returns the OLE Automation object associated with this OLE object. Read-only Object.

OLEType OLEType OLEType

Gibt den OLE-Objekttyp zurück. Returns the OLE object type. Kann eine der folgenden XlOLEType -Konstanten sein: XlOLELink oder XlOLEEmbed. Can be one of the following XlOLEType constants: xlOLELink or xlOLEEmbed. Gibt xlOLELink zurück , wenn das Objekt verknüpft ist (es existiert außerhalb der Datei) oder gibt xlOLEEmbed zurück , wenn das Objekt eingebettet ist (es ist vollständig in der Datei enthalten). Returns xlOLELink if the object is linked (it exists outside of the file) or returns xlOLEEmbed if the object is embedded (it's entirely contained within the file). Read-only- Objekt. Read-only Object.

OnAction OnAction OnAction

Zurückgeben oder Festlegen der Name des Makros, die ausgeführt wird, wenn das angegebene Objekt geklickt wird. Returns or sets the name of a macro that’s run when the specified object is clicked. Lese-/Schreibzugriff String. Read/write String.

Parent Parent Parent

Gibt das übergeordnete Objekt für das angegebene Objekt zurück. Schreibgeschützt. Returns the parent object for the specified object. Read-only.

Placement Placement Placement

Gibt zurück oder legt diesen fest wie, die das Objekt an die Zellen darunter angefügt ist. Returns or sets the way the object is attached to the cells below it. Lese-Schreib- Objekt. Read/write Object.

PrintObject PrintObject PrintObject

True, wenn das Objekt zusammen mit dem Dokument gedruckt wird. Boolean-Wert mit Lese-/Schreibzugriff. True if the object will be printed when the document is printed. Read/write Boolean.

progID progID progID

Gibt die programmatischen Bezeichner des Objekts zurück. Schreibgeschützter String-Wert. Returns the programmatic identifiers for the object. Read-only String.

Shadow Shadow Shadow

True, Wenn die Schriftart Schatten aufweist oder ob das Objekt einen Schatten aufweist. True if the font is a shadow font or if the object has a shadow. Boolean-Wert mit Lese-/Schreibzugriff. Read/write Boolean.

ShapeRange ShapeRange ShapeRange

Gibt ein ShapeRange -Objekt, das das angegebene Objekt oder die Objekte darstellt. Returns a ShapeRange object that represents the specified object or objects. Schreibgeschützt. Read-only.

SourceName SourceName SourceName

Zurückgeben oder Festlegen der Namen Verknüpfungsquelle des angegebenen Objekts. Returns or sets the specified object's link source name. Lese-/Schreibzugriff String. Read/write String.

Top Top Top

Der Abstand in Punkt vom oberen Rand des Objekts an den Anfang der Zeile 1 (auf einem Arbeitsblatt) oder im oberen Bereich des Diagrammbereichs (in einem Diagramm). The distance, in points, from the top edge of the object to the top of row 1 (on a worksheet) or the top of the chart area (on a chart). Double -Wert mit Lese-/Schreibzugriff. Read/write Double.

TopLeftCell TopLeftCell TopLeftCell

Gibt ein Range -Objekt, das die Zelle darstellt, die unter der oberen linken Ecke des angegebenen Objekts befindet. Returns a Range object that represents the cell that lies under the upper-left corner of the specified object. Schreibgeschützt. Read-only.

Visible Visible Visible

Bestimmt, ob das Objekt sichtbar ist. Boolean-Wert mit Lese-/Schreibzugriff. Determines whether the object is visible. Read/write Boolean.

Width Width Width

Die Breite des Objekts in Punkten. The width, in points, of the object. Double -Wert mit Lese-/Schreibzugriff. Read/write Double.

ZOrder ZOrder ZOrder

Gibt die Position der Z-Reihenfolge des Objekts zurück. Returns the z-order position of the object. Schreibgeschützter Integer-Wert. Read-only Integer.

Methoden

Activate() Activate() Activate()

Aktiviert das Objekt. Activates the object.

BringToFront() BringToFront() BringToFront()

Bringt das Objekt in den Vordergrund der Z-Reihenfolge. Brings the object to the front of the z-order.

Copy() Copy() Copy()

Kopiert das Objekt in die Zwischenablage. Copies the object to the Clipboard.

CopyPicture(XlPictureAppearance, XlCopyPictureFormat) CopyPicture(XlPictureAppearance, XlCopyPictureFormat) CopyPicture(XlPictureAppearance, XlCopyPictureFormat)

Kopiert das ausgewählte Objekt als Bild in die Zwischenablage. Copies the selected object to the Clipboard as a picture. - Objekt. Object.

Cut() Cut() Cut()

Schneidet das Objekt aus, legt es in die Zwischenablage oder fügt es an einer angegebenen Stelle ein. Cuts the object to the Clipboard or pastes it into a specified destination.

Delete() Delete() Delete()

Löscht das Objekt. Deletes the object.

Duplicate() Duplicate() Duplicate()

Dupliziert das Objekt und gibt einen Bezug auf die neue Kopie zurück. Duplicates the object and returns a reference to the new copy.

Select(Object) Select(Object) Select(Object)

Markiert das Objekt. Selects the object.

SendToBack() SendToBack() SendToBack()

Verschiebt das Objekt in den Hintergrund der Z-Reihenfolge. Sends the object to the back of the z-order.

Update() Update() Update()

Aktualisiert die Verknüpfung. Updates the link.

Verb(XlOLEVerb) Verb(XlOLEVerb) Verb(XlOLEVerb)

Sendet ein Verb an den Server des angegebenen OLE-Objekts. Sends a verb to the server of the specified OLE object.

Gilt für: