HPageBreaks HPageBreaks HPageBreaks Interface

Definition

Die Auflistung der horizontalen Seitenumbrüche im Druckbereich. The collection of horizontal page breaks within the print area. Jeder horizontale Seitenumbruch wird durch dargestellt ein HPageBreak Objekt. Each horizontal page break is represented by an HPageBreak object.

public interface class HPageBreaks : System::Collections::IEnumerable
[System.Runtime.InteropServices.Guid("00024404-0000-0000-C000-000000000046")]
[System.Runtime.InteropServices.InterfaceType(2)]
public interface HPageBreaks : System.Collections.IEnumerable
Public Interface HPageBreaks
Implements IEnumerable
Attribute
Implementiert

Hinweise

Verwenden Sie die HPageBreaks -Eigenschaft, um die HPageBreaks -Auflistung zurückzugeben. Use the HPageBreaks property to return the HPageBreaks collection. Verwendung der Add(Object) -Methode, um einen horizontalen Seitenumbruch hinzuzufügen. Use the Add(Object) method to add a horizontal page break.

Wenn Sie einen Seitenumbruch, der den Druckbereich nicht überschneidet hinzufügen, wird das neu hinzugefügte HPageBreak -Objekt nicht in der HPageBreaks -Auflistung für den Druckbereich angezeigt. If you add a page break that does not intersect the print area, then the newly-added HPageBreak object will not appear in the HPageBreaks collection for the print area.

Wenn die Application -Eigenschaft, Count -Eigenschaft, Creator -Eigenschaft, Item[Int32] -Eigenschaft, Parent -Eigenschaft, oder Add(Object) -Methode in Verbindung mit der HPageBreaks -Eigenschaft verwendet wird: When the Application property, Count property, Creator property, Item[Int32] property, Parent property, or Add(Object) method is used in conjunction with the HPageBreaks property:

  • Bei einem automatischen Druckbereich wird die HPageBreaks -Eigenschaft nur auf die Seitenumbrüche im Druckbereich angewendet. For an automatic print area, the HPageBreaks property applies only to the page breaks within the print area.
  • Bei einem benutzerdefinierten Druckbereich mit denselben Abmessungen wird die HPageBreaks -Eigenschaft auf alle Seitenumbrüche angewendet. For a user-defined print area of the same range, the HPageBreaks property applies to all of the page breaks.

Hinweis Es besteht ein Grenzwert von 1,026 horizontalen Seitenumbrüche pro Blatt. Note There is a limit of 1,026 horizontal page breaks per sheet.

Eigenschaften

_Default[Int32] _Default[Int32] _Default[Int32]

Für die interne Verwendung reserviert. Reserved for internal use.

Application Application Application

Gibt ein Application -Objekt, das die Anwendung Microsoft Excel darstellt. Returns an Application object that represents the Microsoft Excel application.

Count Count Count

Gibt die Anzahl der Objekte in der Auflistung zurück. Returns the number of objects in the collection.

Creator Creator Creator

Gibt eine 32-Bit-Ganzzahl, die die Anwendung angibt, in der das Objekt erstellt wurde. Returns a 32-bit integer that indicates the application in which this object was created.

Item[Int32] Item[Int32] Item[Int32]

Gibt ein einzelnes Objekt aus einer Auflistung zurück. Returns a single object from a collection.

Parent Parent Parent

Gibt das übergeordnete Objekt für das angegebene Objekt zurück. Returns the parent object for the specified object.

Methoden

Add(Object) Add(Object) Add(Object)

Fügt einen horizontalen Seitenumbruch ein. Adds a horizontal page break. Gibt ein HPageBreak Objekt. Returns an HPageBreak object.

GetEnumerator() GetEnumerator() GetEnumerator()

Gilt für: