FileSystem.DeleteDirectory FileSystem.DeleteDirectory FileSystem.DeleteDirectory FileSystem.DeleteDirectory Method

Definition

Löscht ein Verzeichnis.Deletes a directory.

Überlädt

DeleteDirectory(String, UIOption, RecycleOption, UICancelOption) DeleteDirectory(String, UIOption, RecycleOption, UICancelOption) DeleteDirectory(String, UIOption, RecycleOption, UICancelOption) DeleteDirectory(String, UIOption, RecycleOption, UICancelOption)

Löscht ein Verzeichnis.Deletes a directory.

DeleteDirectory(String, UIOption, RecycleOption) DeleteDirectory(String, UIOption, RecycleOption) DeleteDirectory(String, UIOption, RecycleOption) DeleteDirectory(String, UIOption, RecycleOption)

Löscht ein Verzeichnis.Deletes a directory.

DeleteDirectory(String, DeleteDirectoryOption) DeleteDirectory(String, DeleteDirectoryOption) DeleteDirectory(String, DeleteDirectoryOption) DeleteDirectory(String, DeleteDirectoryOption)

Löscht ein Verzeichnis.Deletes a directory.

DeleteDirectory(String, UIOption, RecycleOption, UICancelOption) DeleteDirectory(String, UIOption, RecycleOption, UICancelOption) DeleteDirectory(String, UIOption, RecycleOption, UICancelOption) DeleteDirectory(String, UIOption, RecycleOption, UICancelOption)

Löscht ein Verzeichnis.Deletes a directory.

public:
 static void DeleteDirectory(System::String ^ directory, Microsoft::VisualBasic::FileIO::UIOption showUI, Microsoft::VisualBasic::FileIO::RecycleOption recycle, Microsoft::VisualBasic::FileIO::UICancelOption onUserCancel);
public static void DeleteDirectory (string directory, Microsoft.VisualBasic.FileIO.UIOption showUI, Microsoft.VisualBasic.FileIO.RecycleOption recycle, Microsoft.VisualBasic.FileIO.UICancelOption onUserCancel);
static member DeleteDirectory : string * Microsoft.VisualBasic.FileIO.UIOption * Microsoft.VisualBasic.FileIO.RecycleOption * Microsoft.VisualBasic.FileIO.UICancelOption -> unit
Public Shared Sub DeleteDirectory (directory As String, showUI As UIOption, recycle As RecycleOption, onUserCancel As UICancelOption)

Parameter

directory
String String String String

Das zu löschende Verzeichnis.Directory to be deleted.

showUI
UIOption UIOption UIOption UIOption

Gibt an, ob der Status des Vorgangs visuell dargestellt werden soll.Specifies whether to visually track the operation's progress. Der Standardwert ist UIOption.OnlyErrorDialogs.Default is UIOption.OnlyErrorDialogs.

recycle
RecycleOption RecycleOption RecycleOption RecycleOption

Gibt an, ob die gelöschte Datei in den Papierkorb verschoben werden soll.Specifies whether or not the deleted file should be sent to the Recycle Bin. Der Standardwert ist RecycleOption.DeletePermanently.Default is RecycleOption.DeletePermanently.

onUserCancel
UICancelOption UICancelOption UICancelOption UICancelOption

Gibt an, ob eine Ausnahme ausgelöst werden soll, wenn auf Abbrechen geklickt wird.Specifies whether to throw an exception if the user clicks Cancel.

Ausnahmen

Der Pfad ist aus einem der folgenden Gründe ungültig: Es handelt sich um eine Zeichenfolge der Länge 0, der Pfad ist falsch formatiert, er enthält nur Leerzeichen oder er enthält ungültige Zeichen (einschließlich Platzhalterzeichen).The path is a zero-length string, is malformed, contains only white space, or contains invalid characters (including wildcard characters). Der Pfad ist ein Gerätepfad (beginnt mit \\.\).The path is a device path (starts with \\.\).

Der directory ist Nothing oder eine leere Zeichenfolge.directory is Nothing or an empty string.

Das Verzeichnis ist nicht vorhanden, oder es handelt sich um eine Datei.The directory does not exist or is a file.

Eine Datei im Verzeichnis oder Unterverzeichnis wird gegenwärtig verwendet.A file in the directory or subdirectory is in use.

Der Verzeichnisname enthält einen Doppelpunkt (:).The directory name contains a colon (:).

Der Pfad überschreitet die im System definierte maximale Länge.The path exceeds the system-defined maximum length.

Der Benutzer verfügt nicht über die erforderlichen Berechtigungen.The user does not have required permissions.

Der Benutzer bricht den Vorgang ab, oder das Verzeichnis kann nicht gelöscht werden.The user cancels the operation or the directory cannot be deleted.

Beispiele

Im Beispiel wird das Verzeichnis OldDirectory nur gelöscht, wenn es leer ist.The example deletes the directory OldDirectory only if it is empty.

My.Computer.FileSystem.DeleteDirectory(
  "C:\OldDirectory",
  FileIO.DeleteDirectoryOption.ThrowIfDirectoryNonEmpty)

In diesem Beispiel werden das OldDirectory Verzeichnis und der gesamte Inhalt gelöscht.This example deletes the directory OldDirectory and all of its contents.

My.Computer.FileSystem.DeleteDirectory(
  "C:\OldDirectory",
  FileIO.DeleteDirectoryOption.DeleteAllContents)

In diesem Beispiel werden das OldDirectory Verzeichnis und der gesamte Inhalt gelöscht, und der Benutzer wird aufgefordert, den Löschvorgang zu bestätigen, aber der Inhalt wird nicht an den Papierkorbgesendet.This example deletes the directory OldDirectory and all of its contents, asking the user to confirm the deletion, but does not send the contents to the Recycle Bin.

My.Computer.FileSystem.DeleteDirectory(
  "C:\OldDirectory",
  FileIO.UIOption.AllDialogs,
  FileIO.RecycleOption.DeletePermanently,
  FileIO.UICancelOption.ThrowException)

In diesem Beispiel werden das OldDirectory Verzeichnis und der gesamte Inhalt gelöscht und an den Papierkorbgesendet, aber es wird nicht der Fortschritt des Vorgangs angezeigt.This example deletes the directory OldDirectory and all of its contents, sending them to the Recycle Bin, but does not show the progress of the operation.

My.Computer.FileSystem.DeleteDirectory(
 "C:\OldDirectory",
 FileIO.UIOption.AllDialogs,
 FileIO.RecycleOption.SendToRecycleBin,
 FileIO.UICancelOption.ThrowException)

Hinweise

Die showUIParameter recycle, undonUserCancel werden nicht in Anwendungen unterstützt, die Nichtbenutzer interaktiv sind, z. b. Windows-Dienste.The showUI, recycle, and onUserCancel parameters are not supported in applications that are not user interactive, such as Windows Services.

Sicherheit

FileIOPermission
Steuert die Fähigkeit, auf Dateien und Ordner zuzugreifen.Controls the ability to access files and folders. Zugeordnete Enumeration: UnrestrictedAssociated enumeration: Unrestricted.

UIPermission
Steuert die Berechtigungen, die sich auf Benutzeroberflächen und die Zwischenablage beziehen.Controls the permissions related to user interfaces and the clipboard. Zugeordnete Enumeration: SafeSubWindowsAssociated enumeration: SafeSubWindows.

Siehe auch

DeleteDirectory(String, UIOption, RecycleOption) DeleteDirectory(String, UIOption, RecycleOption) DeleteDirectory(String, UIOption, RecycleOption) DeleteDirectory(String, UIOption, RecycleOption)

Löscht ein Verzeichnis.Deletes a directory.

public:
 static void DeleteDirectory(System::String ^ directory, Microsoft::VisualBasic::FileIO::UIOption showUI, Microsoft::VisualBasic::FileIO::RecycleOption recycle);
public static void DeleteDirectory (string directory, Microsoft.VisualBasic.FileIO.UIOption showUI, Microsoft.VisualBasic.FileIO.RecycleOption recycle);
static member DeleteDirectory : string * Microsoft.VisualBasic.FileIO.UIOption * Microsoft.VisualBasic.FileIO.RecycleOption -> unit
Public Shared Sub DeleteDirectory (directory As String, showUI As UIOption, recycle As RecycleOption)

Parameter

directory
String String String String

Das zu löschende Verzeichnis.Directory to be deleted.

showUI
UIOption UIOption UIOption UIOption

Gibt an, ob der Status des Vorgangs visuell dargestellt werden soll.Specifies whether to visually track the operation's progress. Der Standardwert ist UIOption.OnlyErrorDialogs.Default is UIOption.OnlyErrorDialogs.

recycle
RecycleOption RecycleOption RecycleOption RecycleOption

Gibt an, ob die gelöschte Datei in den Papierkorb verschoben werden soll.Specifies whether or not the deleted file should be sent to the Recycle Bin. Der Standardwert ist RecycleOption.DeletePermanently.Default is RecycleOption.DeletePermanently.

Ausnahmen

Der Pfad ist aus einem der folgenden Gründe ungültig: Es handelt sich um eine Zeichenfolge der Länge 0, der Pfad ist falsch formatiert, er enthält nur Leerzeichen oder er enthält ungültige Zeichen (einschließlich Platzhalterzeichen).The path is a zero-length string, is malformed, contains only white space, or contains invalid characters (including wildcard characters). Der Pfad ist ein Gerätepfad (beginnt mit \\.\).The path is a device path (starts with \\.\).

Der directory ist Nothing oder eine leere Zeichenfolge.directory is Nothing or an empty string.

Das Verzeichnis ist nicht vorhanden, oder es handelt sich um eine Datei.The directory does not exist or is a file.

Eine Datei im Verzeichnis oder Unterverzeichnis wird gegenwärtig verwendet.A file in the directory or subdirectory is in use.

Der Verzeichnisname enthält einen Doppelpunkt (:).The directory name contains a colon (:).

Der Pfad überschreitet die im System definierte maximale Länge.The path exceeds the system-defined maximum length.

Der Benutzer verfügt nicht über die erforderlichen Berechtigungen.The user does not have required permissions.

Der Benutzer bricht den Vorgang ab, oder das Verzeichnis kann nicht gelöscht werden.The user cancels the operation or the directory cannot be deleted.

Beispiele

Im Beispiel wird das Verzeichnis OldDirectory nur gelöscht, wenn es leer ist.The example deletes the directory OldDirectory only if it is empty.

My.Computer.FileSystem.DeleteDirectory(
  "C:\OldDirectory",
  FileIO.DeleteDirectoryOption.ThrowIfDirectoryNonEmpty)

In diesem Beispiel werden das OldDirectory Verzeichnis und der gesamte Inhalt gelöscht.This example deletes the directory OldDirectory and all of its contents.

My.Computer.FileSystem.DeleteDirectory(
  "C:\OldDirectory",
  FileIO.DeleteDirectoryOption.DeleteAllContents)

In diesem Beispiel werden das OldDirectory Verzeichnis und der gesamte Inhalt gelöscht, und der Benutzer wird aufgefordert, den Löschvorgang zu bestätigen, aber der Inhalt wird nicht an den Papierkorbgesendet.This example deletes the directory OldDirectory and all of its contents, asking the user to confirm the deletion, but does not send the contents to the Recycle Bin.

My.Computer.FileSystem.DeleteDirectory(
  "C:\OldDirectory",
  FileIO.UIOption.AllDialogs,
  FileIO.RecycleOption.DeletePermanently,
  FileIO.UICancelOption.ThrowException)

In diesem Beispiel werden das OldDirectory Verzeichnis und der gesamte Inhalt gelöscht und an den Papierkorbgesendet, aber es wird nicht der Fortschritt des Vorgangs angezeigt.This example deletes the directory OldDirectory and all of its contents, sending them to the Recycle Bin, but does not show the progress of the operation.

My.Computer.FileSystem.DeleteDirectory(
 "C:\OldDirectory",
 FileIO.UIOption.AllDialogs,
 FileIO.RecycleOption.SendToRecycleBin,
 FileIO.UICancelOption.ThrowException)

Hinweise

Die showUI Parameter recycle und werden nicht in Anwendungen unterstützt, die Nichtbenutzer interaktiv sind, z. b. Windows-Dienste.The showUI and recycle parameters are not supported in applications that are not user interactive, such as Windows Services.

Sicherheit

FileIOPermission
Steuert die Fähigkeit, auf Dateien und Ordner zuzugreifen.Controls the ability to access files and folders. Zugeordnete Enumeration: UnrestrictedAssociated enumeration: Unrestricted.

UIPermission
Steuert die Berechtigungen, die sich auf Benutzeroberflächen und die Zwischenablage beziehen.Controls the permissions related to user interfaces and the clipboard. Zugeordnete Enumeration: SafeSubWindowsAssociated enumeration: SafeSubWindows.

Siehe auch

DeleteDirectory(String, DeleteDirectoryOption) DeleteDirectory(String, DeleteDirectoryOption) DeleteDirectory(String, DeleteDirectoryOption) DeleteDirectory(String, DeleteDirectoryOption)

Löscht ein Verzeichnis.Deletes a directory.

public:
 static void DeleteDirectory(System::String ^ directory, Microsoft::VisualBasic::FileIO::DeleteDirectoryOption onDirectoryNotEmpty);
public static void DeleteDirectory (string directory, Microsoft.VisualBasic.FileIO.DeleteDirectoryOption onDirectoryNotEmpty);
static member DeleteDirectory : string * Microsoft.VisualBasic.FileIO.DeleteDirectoryOption -> unit
Public Shared Sub DeleteDirectory (directory As String, onDirectoryNotEmpty As DeleteDirectoryOption)

Parameter

directory
String String String String

Das zu löschende Verzeichnis.Directory to be deleted.

onDirectoryNotEmpty
DeleteDirectoryOption DeleteDirectoryOption DeleteDirectoryOption DeleteDirectoryOption

Gibt an, was geschehen soll, wenn ein Verzeichnis, das gelöscht werden soll, Dateien oder Verzeichnisse enthält.Specifies what should be done when a directory that is to be deleted contains files or directories. Der Standardwert ist DeleteDirectoryOption.DeleteAllContents.Default is DeleteDirectoryOption.DeleteAllContents.

Ausnahmen

Der Pfad ist aus einem der folgenden Gründe ungültig: Es handelt sich um eine Zeichenfolge der Länge 0, der Pfad ist falsch formatiert, er enthält nur Leerzeichen oder er enthält ungültige Zeichen (einschließlich Platzhalterzeichen).The path is a zero-length string, is malformed, contains only white space, or contains invalid characters (including wildcard characters). Der Pfad ist ein Gerätepfad (beginnt mit \\.\).The path is a device path (starts with \\.\).

Der directory ist Nothing oder eine leere Zeichenfolge.directory is Nothing or an empty string.

Das Verzeichnis ist nicht vorhanden, oder es handelt sich um eine Datei.The directory does not exist or is a file.

Eine Datei im Verzeichnis oder Unterverzeichnis wird gegenwärtig verwendet.A file in the directory or subdirectory is in use.

Der Verzeichnisname enthält einen Doppelpunkt (:).The directory name contains a colon (:).

Der Pfad überschreitet die im System definierte maximale Länge.The path exceeds the system-defined maximum length.

Der Benutzer verfügt nicht über die erforderlichen Berechtigungen.The user does not have required permissions.

Der Benutzer bricht den Vorgang ab, oder das Verzeichnis kann nicht gelöscht werden.The user cancels the operation or the directory cannot be deleted.

Beispiele

Im Beispiel wird das Verzeichnis OldDirectory nur gelöscht, wenn es leer ist.The example deletes the directory OldDirectory only if it is empty.

My.Computer.FileSystem.DeleteDirectory(
  "C:\OldDirectory",
  FileIO.DeleteDirectoryOption.ThrowIfDirectoryNonEmpty)

In diesem Beispiel werden das OldDirectory Verzeichnis und der gesamte Inhalt gelöscht.This example deletes the directory OldDirectory and all of its contents.

My.Computer.FileSystem.DeleteDirectory(
  "C:\OldDirectory",
  FileIO.DeleteDirectoryOption.DeleteAllContents)

In diesem Beispiel werden das OldDirectory Verzeichnis und der gesamte Inhalt gelöscht, und der Benutzer wird aufgefordert, den Löschvorgang zu bestätigen, aber der Inhalt wird nicht an den Papierkorbgesendet.This example deletes the directory OldDirectory and all of its contents, asking the user to confirm the deletion, but does not send the contents to the Recycle Bin.

My.Computer.FileSystem.DeleteDirectory(
  "C:\OldDirectory",
  FileIO.UIOption.AllDialogs,
  FileIO.RecycleOption.DeletePermanently,
  FileIO.UICancelOption.ThrowException)

In diesem Beispiel werden das OldDirectory Verzeichnis und der gesamte Inhalt gelöscht und an den Papierkorbgesendet, aber es wird nicht der Fortschritt des Vorgangs angezeigt.This example deletes the directory OldDirectory and all of its contents, sending them to the Recycle Bin, but does not show the progress of the operation.

My.Computer.FileSystem.DeleteDirectory(
 "C:\OldDirectory",
 FileIO.UIOption.AllDialogs,
 FileIO.RecycleOption.SendToRecycleBin,
 FileIO.UICancelOption.ThrowException)

Sicherheit

FileIOPermission
Steuert die Fähigkeit, auf Dateien und Ordner zuzugreifen.Controls the ability to access files and folders. Zugeordnete Enumeration: UnrestrictedAssociated enumeration: Unrestricted.

Siehe auch

Gilt für: