AccessViolationException Klasse

Definition

Die Ausnahme, die bei dem Versuch ausgelöst wird, im geschützten Speicher zu lesen oder zu schreiben.The exception that is thrown when there is an attempt to read or write protected memory.

public ref class AccessViolationException : SystemException
[System.Runtime.InteropServices.ComVisible(true)]
[System.Serializable]
public class AccessViolationException : SystemException
type AccessViolationException = class
    inherit SystemException
Public Class AccessViolationException
Inherits SystemException
Vererbung
AccessViolationException
Attribute

Hinweise

Eine Zugriffsverletzung tritt in nicht verwaltetem oder unsicherem Code auf, wenn der Code versucht, in den Speicher zu lesen oder zu schreiben, der nicht zugeordnet wurde oder auf den er keinen Zugriff hat.An access violation occurs in unmanaged or unsafe code when the code attempts to read or write to memory that has not been allocated, or to which it does not have access. Dies tritt normalerweise auf, wenn ein Zeiger einen ungültigen Wert aufweist.This usually occurs because a pointer has a bad value. Nicht alle Lese- und Schreibvorgänge, die aufgrund ungültiger Zeiger aufgetreten sind, führen zu Zugriffsverletzungen. Eine Zugriffsverletzung gibt somit an, dass mehrere Lese- und Schreibvorgänge aufgrund ungültiger Zeiger aufgetreten sind und dass der Arbeitsspeicher u. U. beschädigt sein kann.Not all reads or writes through bad pointers lead to access violations, so an access violation usually indicates that several reads or writes have occurred through bad pointers, and that memory might be corrupted. Daher weisen Zugriffs Verletzungen fast immer auf schwerwiegende Programmierfehler hin.Thus, access violations almost always indicate serious programming errors. Mit werden diese ernsthaften Fehler eindeutigidentifiziert.AccessViolationExceptionAn AccessViolationException clearly identifies these serious errors.

In Programmen, die ausschließlich aus überprüfbarem verwaltetem Code bestehen, sind alle Verweise entweder gültig oder NULL, und Zugriffs Verletzungen sind nicht zulässig.In programs consisting entirely of verifiable managed code, all references are either valid or null, and access violations are impossible. Jeder Vorgang, der versucht, auf einen NULL-Verweis in überprüfbarem Code zu verweisen, löst eine NullReferenceException -AusnahmeAny operation that attempts to reference a null reference in verifiable code throws a NullReferenceException exception. Ein AccessViolationException tritt nur auf, wenn überprüfbarer verwalteter Code mit nicht verwaltetem Code oder mit unsicherer verwaltetem Code interagiert.An AccessViolationException occurs only when verifiable managed code interacts with unmanaged code or with unsafe managed code.

Problembehandlung bei AccessViolationException-AusnahmenTroubleshooting AccessViolationException exceptions

Eine AccessViolationException Ausnahme kann nur in unsicherem verwaltetem Code auftreten, oder wenn überprüfbarer verwalteter Code mit nicht verwaltetem Code interagiert:An AccessViolationException exception can occur only in unsafe managed code or when verifiable managed code interacts with unmanaged code:

In beiden Fällen können Sie die Ursache der AccessViolationException Ausnahme wie folgt identifizieren und beheben:In either case, you can identify and correct the cause of the AccessViolationException exception as follows:

Stellen Sie sicher, dass der Arbeitsspeicher, auf den Sie zugreifen möchten, belegt wurde.Make sure that the memory that you are attempting to access has been allocated.
Eine AccessViolationException Ausnahme wird immer durch einen Versuch ausgelöst, auf geschützten Speicher zuzugreifen, d. h., um auf Arbeitsspeicher zuzugreifen, der nicht zugeordnet ist oder nicht im Besitz eines Prozesses ist.An AccessViolationException exception is always thrown by an attempt to access protected memory -- that is, to access memory that is not allocated or that is not owned by a process.

Bei der automatischen Speicherverwaltung handelt es sich um einen Dienst, der von der Common Language Runtime zur Verfügung gestellt wird.Automatic memory management is one of the services that the common language runtime provides. Wenn verwalteter Code die gleiche Funktionalität wie der nicht verwaltete Code bereitstellt, können Sie zu verwaltetem Code wechseln, um diese Funktionalität zu nutzen.If managed code provides the same functionality as your unmanaged code, you may wish to move to managed code to take advantage of this functionality. Weitere Informationen finden Sie unter Automatic Memory Management.For more information, see Automatic Memory Management.

Stellen Sie sicher, dass der Arbeitsspeicher, auf den Sie zugreifen möchten, nicht beschädigt worden ist.Make sure that the memory that you are attempting to access has not been corrupted.
Wenn aufgrund ungültiger Zeiger mehrere Lese- und Schreibvorgänge erfolgt sind, kann das möglicherweise zu einer Beschädigung des Arbeitsspeichers führen.If several read or write operations have occurred through bad pointers, memory may be corrupted. Dies tritt in der Regel beim Lesen oder Schreiben von Adressen außerhalb eines vordefinierten Puffers auf.This typically occurs when reading or writing to addresses outside of a predefined buffer.

AccessViolationException-und try/catch-BlöckeAccessViolationException and try/catch blocks

Ab werden Ausnahmen AccessViolationException catch , die vom Common Language Runtime ausgelöst werden, nicht von der Anweisung in einem strukturierten Ausnahmehandler behandelt, wenn die Ausnahme außerhalb des von der Common Language reservierten .NET Framework 4.NET Framework 4Speichers auftritt. Runtime.Starting with the .NET Framework 4.NET Framework 4, AccessViolationException exceptions thrown by the common language runtime are not handled by the catch statement in a structured exception handler if the exception occurs outside of the memory reserved by the common language runtime. Um eine solche AccessViolationException Ausnahme zu behandeln, sollten Sie das HandleProcessCorruptedStateExceptionsAttribute -Attribut auf die Methode anwenden, in der die Ausnahme ausgelöst wird.To handle such an AccessViolationException exception, you should apply the HandleProcessCorruptedStateExceptionsAttribute attribute to the method in which the exception is thrown. Diese Änderung wirkt sich nicht AccessViolationException auf Ausnahmen aus, die von Benutzercode ausgelöst werden, der durch eine catch -Anweisung weiterhin abgefangen werden kann.This change does not affect AccessViolationException exceptions thrown by user code, which can continue to be caught by a catch statement. Für Code .NET Framework 4.NET Framework 4, der für frühere Versionen der .NET Framework geschrieben wurde, die Sie neu kompilieren und ohne Änderungen auf ausführen möchten, können Sie der Konfiguration der APP das <legacykorruptedstateexceptionspolicy > -Element hinzufügen. Datei.For code written for previous versions of the .NET Framework that you want to recompile and run without modification on the .NET Framework 4.NET Framework 4, you can add the <legacyCorruptedStateExceptionsPolicy> element to your app's configuration file. Beachten Sie, dass Sie auch eine Benachrichtigung über die Ausnahmen erhalten können, wenn Sie einen Handler AppDomain.FirstChanceException für AppDomain.UnhandledException das-Ereignis oder das-Ereignis definiert haben.Note that you can also receive notification of the exceptions if you have defined a handler for the AppDomain.FirstChanceException or AppDomain.UnhandledException event.

VersionsinformationenVersion Information

Diese Ausnahme wird in der .NET Framework 2,0 und höheren Versionen ausgelöst.This exception is thrown in the .NET Framework 2.0 and later versions. In früheren Versionen des .NET Framework wird eine Zugriffsverletzung in nicht verwaltetem Code oder unsicherer verwaltetem Code durch eine NullReferenceException in verwaltetem Code dargestellt.In earlier versions of the .NET Framework, an access violation in unmanaged code or unsafe managed code is represented by a NullReferenceException in managed code. Eine NullReferenceException wird auch ausgelöst, wenn ein NULL-Verweis in überprüfbarem verwaltetem Code dereferenziert wird, ein vorkommen, bei dem keine Daten beschädigt werden, und es gibt keine Möglichkeit, zwischen den beiden Situationen in den Versionen 1,0 oder 1,1 zu unterscheiden.A NullReferenceException is also thrown when a null reference is dereferenced in verifiable managed code, an occurrence that does not involve data corruption, and there is no way to distinguish between the two situations in versions 1.0 or 1.1.

Administratoren können zulassen, dass ausgewählte Anwendungen auf das Verhalten der .NET Framework Version 1,1 zurückgreifen.Administrators can allow selected applications to revert to the behavior of the .NET Framework version 1.1. Platzieren Sie die folgende Zeile im <Abschnitt> Lauf Zeit Element der Konfigurationsdatei für die Anwendung:Place the following line in the <runtime> Element section of the configuration file for the application:

<legacyNullReferenceExceptionPolicy enabled = "1"/>  

Konstruktoren

AccessViolationException()

Initialisiert eine neue Instanz der AccessViolationException-Klasse mit einer vom System generierten Meldung, die den Fehler beschreibt.Initializes a new instance of the AccessViolationException class with a system-supplied message that describes the error.

AccessViolationException(SerializationInfo, StreamingContext)

Initialisiert eine neue Instanz der AccessViolationException-Klasse mit serialisierten Daten.Initializes a new instance of the AccessViolationException class with serialized data.

AccessViolationException(String)

Initialisiert eine neue Instanz der AccessViolationException-Klasse mit einer angegebenen Meldung, die den Fehler beschreibt.Initializes a new instance of the AccessViolationException class with a specified message that describes the error.

AccessViolationException(String, Exception)

Initialisiert eine neue Instanz der AccessViolationException-Klasse mit einer angegebenen Fehlermeldung und einem Verweis auf die innere Ausnahme, die diese Ausnahme ausgelöst hat.Initializes a new instance of the AccessViolationException class with a specified error message and a reference to the inner exception that is the cause of this exception.

Eigenschaften

Data

Ruft eine Auflistung von Schlüssel-Wert-Paaren ab, die zusätzliche benutzerdefinierte Informationen über die Ausnahme bereitstellen.Gets a collection of key/value pairs that provide additional user-defined information about the exception.

(Geerbt von Exception)
HelpLink

Ruft einen Link zur Hilfedatei ab, die dieser Ausnahme zugeordnet ist, oder legt einen Link fest.Gets or sets a link to the help file associated with this exception.

(Geerbt von Exception)
HResult

Ruft HRESULT ab oder legt HRESULT fest. Dies ist ein codierter Wert, der einer bestimmten Ausnahme zugeordnet ist.Gets or sets HRESULT, a coded numerical value that is assigned to a specific exception.

(Geerbt von Exception)
InnerException

Ruft die Exception-Instanz ab, die die aktuelle Ausnahme verursacht hat.Gets the Exception instance that caused the current exception.

(Geerbt von Exception)
Message

Ruft eine Meldung ab, die die aktuelle Ausnahme beschreibt.Gets a message that describes the current exception.

(Geerbt von Exception)
Source

Gibt den Namen der Anwendung oder des Objekts zurück, die bzw. das den Fehler verursacht hat, oder legt diesen fest.Gets or sets the name of the application or the object that causes the error.

(Geerbt von Exception)
StackTrace

Ruft eine Zeichenfolgendarstellung der unmittelbaren Frames in der Aufrufliste ab.Gets a string representation of the immediate frames on the call stack.

(Geerbt von Exception)
TargetSite

Ruft die Methode ab, die die aktuelle Ausnahme auslöst.Gets the method that throws the current exception.

(Geerbt von Exception)

Methoden

Equals(Object)

Bestimmt, ob das angegebene Objekt mit dem aktuellen Objekt identisch ist.Determines whether the specified object is equal to the current object.

(Geerbt von Object)
GetBaseException()

Gibt beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse eine Exception zurück, die die ursprüngliche Ursache für eine oder mehrere nachfolgende Ausnahmen ist.When overridden in a derived class, returns the Exception that is the root cause of one or more subsequent exceptions.

(Geerbt von Exception)
GetHashCode()

Fungiert als Standardhashfunktion.Serves as the default hash function.

(Geerbt von Object)
GetObjectData(SerializationInfo, StreamingContext)

Legt beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse die SerializationInfo mit Informationen über die Ausnahme fest.When overridden in a derived class, sets the SerializationInfo with information about the exception.

(Geerbt von Exception)
GetType()

Ruft den Laufzeittyp der aktuellen Instanz ab.Gets the runtime type of the current instance.

(Geerbt von Exception)
MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.Creates a shallow copy of the current Object.

(Geerbt von Object)
ToString()

Erstellt eine Zeichenfolgendarstellung der aktuellen Ausnahme und gibt diese zurück.Creates and returns a string representation of the current exception.

(Geerbt von Exception)

Ereignisse

SerializeObjectState

Tritt auf, wenn eine Ausnahme serialisiert wird, um ein Ausnahmezustandsobjekt mit serialisierten Daten über die Ausnahme zu erstellen.Occurs when an exception is serialized to create an exception state object that contains serialized data about the exception.

(Geerbt von Exception)

Gilt für:

Siehe auch