CodeActivity<TResult> Klasse

Definition

Eine abstrakte Klasse zum Erstellen einer benutzerdefinierten Aktivität mit imperativem Verhalten, das in der Execute(CodeActivityContext)-Methode definiert wird, die Zugriff auf Auflösungen und Erweiterungen von Variablen und Argumenten gewährt.An abstract class for creating a custom activity with imperative behavior defined in the Execute(CodeActivityContext) method, giving access to variable and argument resolution and extensions.

generic <typename TResult>
public ref class CodeActivity abstract : System::Activities::Activity<TResult>
public abstract class CodeActivity<TResult> : System.Activities.Activity<TResult>
type CodeActivity<'Result> = class
    inherit Activity<'Result>
Public MustInherit Class CodeActivity(Of TResult)
Inherits Activity(Of TResult)

Typparameter

TResult

Das von der Aktivität zurückgegebene Ergebnis.The result returned by the activity.

Vererbung
Abgeleitet

Beispiele

Im folgenden Beispiel wird veranschaulicht, wie eine Klasse von CodeActivity<TResult> abgeleitet wird.The following example shows how to derive a class from CodeActivity<TResult>.

public sealed class Add : CodeActivity<int>
{
    public InArgument<int> X { get; set; }
    public InArgument<int> Y { get; set; }

    protected override int Execute(CodeActivityContext context)
    {
        int x = X.Get(context);
        int y = Y.Get(context);

        return x + y;
    }
}

Hinweise

Abgeleitete Klassen können einen Ergebniswert des im Typspezifizierer der Klasse angegebenen Typs definieren.Derived classes can define a result value of the type specified in the type specifier of the class.

Konstruktoren

CodeActivity<TResult>()

Erstellt bei Implementierung in einer abgeleiteten Klasse eine Instanz der abgeleiteten Klasse.When implemented in a derived class, creates an instance of the derived class.

Eigenschaften

CacheId

Ruft den Bezeichner des Caches ab, der innerhalb des Bereichs der Workflowdefinition eindeutig ist.Gets the identifier of the cache that is unique within the scope of the workflow definition.

(Geerbt von Activity)
Constraints

Ruft eine Auflistung von Constraint-Aktivitäten ab, die so konfiguriert werden kann, dass sie die Validierung für Activity bereitstellt.Gets a collection of Constraint activities that can be configured to provide validation for the Activity.

(Geerbt von Activity)
DisplayName

Ruft einen optionalen Anzeigenamen ab, der für Debugging, Validierung, Ausnahmebehandlung und Nachverfolgung verwendet wird, oder legt ihn fest.Gets or sets an optional friendly name that is used for debugging, validation, exception handling, and tracking.

(Geerbt von Activity)
Id

Ruft einen Bezeichner ab, der innerhalb des Bereichs der Workflowdefinition eindeutig ist.Gets an identifier that is unique in the scope of the workflow definition.

(Geerbt von Activity)
Implementation

Wird nicht unterstützt.Not supported.

ImplementationVersion

Ruft die Implementierungsversion der Aktivität ab oder legt diese fest.Gets or sets the implementation version of the activity.

Result

Ruft das Ergebnisargument für Activity<TResult> ab oder legt es fest.Gets or sets the result argument for the Activity<TResult>.

(Geerbt von Activity<TResult>)
ResultType

Ruft bei Implementierung in einer abgeleiteten Klasse den Typ von OutArgument einer Aktivität ab oder legt dieses fest.When implemented in a derived class, gets the type of an activity OutArgument.

(Geerbt von ActivityWithResult)

Methoden

CacheMetadata(ActivityMetadata)

Nicht implementiert.Not implemented. Verwenden Sie stattdessen CacheMetadata(CodeActivityMetadata).Use CacheMetadata(CodeActivityMetadata) instead.

CacheMetadata(CodeActivityMetadata)

Erstellt und überprüft eine Beschreibung der Argumente, Variablen, untergeordneten Aktivitäten und Aktivitätsdelegaten der Aktivität.Creates and validates a description of the activity's arguments, variables, child activities, and activity delegates.

Equals(Object)

Bestimmt, ob das angegebene Objekt gleich dem aktuellen Objekt ist.Determines whether the specified object is equal to the current object.

(Geerbt von Object)
Execute(CodeActivityContext)

Führt bei Implementierung in einer abgeleiteten Klasse die Ausführung der Aktivität durch.When implemented in a derived class, performs the execution of the activity.

GetHashCode()

Dient als die Standard-HashfunktionServes as the default hash function.

(Geerbt von Object)
GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.Gets the Type of the current instance.

(Geerbt von Object)
MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.Creates a shallow copy of the current Object.

(Geerbt von Object)
OnCreateDynamicUpdateMap(UpdateMapMetadata, Activity)

Löst ein Ereignis aus, wenn eine Zuordnung für das dynamische Update erstellt wird.Raises an event when creating a map for the dynamic update.

ShouldSerializeDisplayName()

Gibt an, ob die DisplayName- Eigenschaft serialisiert werden soll.Indicates whether the DisplayName property should be serialized.

(Geerbt von Activity)
ToString()

Gibt eine String zurück, die Id und DisplayName von Activity enthält.Returns a String that contains the Id and DisplayName of the Activity.

(Geerbt von Activity)

Gilt für: