Stack Konstruktoren

Definition

Initialisiert eine neue Instanz der Stack-Klasse.Initializes a new instance of the Stack class.

Überlädt

Stack()

Initialisiert eine neue, leere Instanz der Stack-Klasse, die die Standardanfangskapazität aufweist.Initializes a new instance of the Stack class that is empty and has the default initial capacity.

Stack(ICollection)

Initialisiert eine neue Instanz der Stack-Klasse, die aus der angegebenen Auflistung kopierte Elemente enthält und deren anfängliche Kapazität der Anzahl der kopierten Elemente entspricht.Initializes a new instance of the Stack class that contains elements copied from the specified collection and has the same initial capacity as the number of elements copied.

Stack(Int32)

Initialisiert eine neue, leere Instanz der Stack-Klasse, die über die angegebene anfängliche Kapazität, mindestens aber über die anfängliche Standardkapazität verfügt.Initializes a new instance of the Stack class that is empty and has the specified initial capacity or the default initial capacity, whichever is greater.

Stack()

Initialisiert eine neue, leere Instanz der Stack-Klasse, die die Standardanfangskapazität aufweist.Initializes a new instance of the Stack class that is empty and has the default initial capacity.

public:
 Stack();
public Stack ();
Public Sub New ()

Hinweise

Die Kapazität einer Stack ist die Anzahl der Elemente, die die Stack enthalten kann.The capacity of a Stack is the number of elements that the Stack can hold. Beim Hinzufügen von Elementen zu einem Stack wird die Kapazität automatisch erhöht, indem das interne Array neu zugewiesen wird.As elements are added to a Stack, the capacity is automatically increased as required by reallocating the internal array.

Wenn die Größe der Auflistung geschätzt werden kann, entfällt beim Angeben der anfänglichen Kapazität die Notwendigkeit, beim Hinzufügen von Elementen zum Stack eine Reihe von Größen für die Größenänderung auszuführen.If the size of the collection can be estimated, specifying the initial capacity eliminates the need to perform a number of resizing operations while adding elements to the Stack.

Dieser Konstruktor ist ein O(1)-Vorgang.This constructor is an O(1) operation.

Stack(ICollection)

Initialisiert eine neue Instanz der Stack-Klasse, die aus der angegebenen Auflistung kopierte Elemente enthält und deren anfängliche Kapazität der Anzahl der kopierten Elemente entspricht.Initializes a new instance of the Stack class that contains elements copied from the specified collection and has the same initial capacity as the number of elements copied.

public:
 Stack(System::Collections::ICollection ^ col);
public Stack (System.Collections.ICollection col);
new System.Collections.Stack : System.Collections.ICollection -> System.Collections.Stack
Public Sub New (col As ICollection)

Parameter

col
ICollection

Die ICollection, aus der Elemente kopiert werden sollen.The ICollection to copy elements from.

Ausnahmen

col ist null.col is null.

Hinweise

Die Kapazität einer Stack ist die Anzahl der Elemente, die die Stack enthalten kann.The capacity of a Stack is the number of elements that the Stack can hold. Beim Hinzufügen von Elementen zu einem Stack wird die Kapazität automatisch erhöht, indem das interne Array neu zugewiesen wird.As elements are added to a Stack, the capacity is automatically increased as required by reallocating the internal array.

Wenn die Größe der Auflistung geschätzt werden kann, entfällt beim Angeben der anfänglichen Kapazität die Notwendigkeit, beim Hinzufügen von Elementen zum Stack eine Reihe von Größen für die Größenänderung auszuführen.If the size of the collection can be estimated, specifying the initial capacity eliminates the need to perform a number of resizing operations while adding elements to the Stack.

Die Elemente werden in der Reihenfolge, in der Sie vom IEnumerator der ICollection gelesen wurden, auf die Stack kopiert.The elements are copied onto the Stack in the same order they are read by the IEnumerator of the ICollection.

Dieser Konstruktor ist ein O(n)-Vorgang, bei dem n die Anzahl der Elemente in col ist.This constructor is an O(n) operation, where n is the number of elements in col.

Siehe auch

Stack(Int32)

Initialisiert eine neue, leere Instanz der Stack-Klasse, die über die angegebene anfängliche Kapazität, mindestens aber über die anfängliche Standardkapazität verfügt.Initializes a new instance of the Stack class that is empty and has the specified initial capacity or the default initial capacity, whichever is greater.

public:
 Stack(int initialCapacity);
public Stack (int initialCapacity);
new System.Collections.Stack : int -> System.Collections.Stack
Public Sub New (initialCapacity As Integer)

Parameter

initialCapacity
Int32

Die anfängliche Anzahl von Elementen, die das Stack enthalten kann.The initial number of elements that the Stack can contain.

Ausnahmen

initialCapacity ist kleiner als Null.initialCapacity is less than zero.

Hinweise

Die Kapazität einer Stack ist die Anzahl der Elemente, die die Stack enthalten kann.The capacity of a Stack is the number of elements that the Stack can hold. Beim Hinzufügen von Elementen zu einem Stack wird die Kapazität automatisch erhöht, indem das interne Array neu zugewiesen wird.As elements are added to a Stack, the capacity is automatically increased as required by reallocating the internal array.

Wenn die Größe der Auflistung geschätzt werden kann, entfällt beim Angeben der anfänglichen Kapazität die Notwendigkeit, beim Hinzufügen von Elementen zum Stack eine Reihe von Größen für die Größenänderung auszuführen.If the size of the collection can be estimated, specifying the initial capacity eliminates the need to perform a number of resizing operations while adding elements to the Stack.

Dieser Konstruktor ist ein O(n)-Vorgang, bei dem n initialCapacity ist.This constructor is an O(n) operation, where n is initialCapacity.

Gilt für: