DataTableMappingCollection.IndexOfDataSetTable(String) Methode

Definition

Ruft die Position des DataTableMapping-Objekts mit dem angegebenen DataSet-Tabellennamen ab.

public:
 int IndexOfDataSetTable(System::String ^ dataSetTable);
public int IndexOfDataSetTable (string? dataSetTable);
public int IndexOfDataSetTable (string dataSetTable);
member this.IndexOfDataSetTable : string -> int
Public Function IndexOfDataSetTable (dataSetTable As String) As Integer

Parameter

dataSetTable
String

Der Name der zu suchenden DataSet-Tabelle ohne Berücksichtigung von Groß- und Kleinschreibung.

Gibt zurück

Int32

Die nullbasierte Position des DataTableMapping-Objekts mit dem angegebenen DataSet-Tabellennamen oder -1, wenn das DataTableMapping-Objekt in der Auflistung nicht vorhanden ist.

Beispiele

Im folgenden Beispiel wird in der Auflistung nach einem DataTableMapping gesucht. Wenn das Objekt vorhanden ist, wird es zurückgegeben. Im Beispiel wird davon ausgegangen, dass eine DataTableMappingCollection Auflistung und ein DataTableMapping -Objekt erstellt wurden.

public void FindDataTableMapping()
{
    // ...
    // create mappings and mapping
    // ...
    if (mappings.IndexOfDataSetTable("datacategories") != -1)
        mapping = mappings.GetByDataSetTable("datacategories");
}
Public Sub FindDataTableMapping()
    ' ...
    ' create mappings and mapping
    ' ...
    If mappings.IndexOfDataSetTable("datacategories") <> - 1 Then
        mapping = mappings.GetByDataSetTable("datacategories")
    End If
End Sub

Gilt für