TableAttribute Klasse

Definition

Legt eine Klasse als Entitätsklasse fest, die einer Datenbanktabelle zugeordnet ist.Designates a class as an entity class that is associated with a database table.

public ref class TableAttribute sealed : Attribute
[System.AttributeUsage(System.AttributeTargets.Class, AllowMultiple=false, Inherited=false)]
public sealed class TableAttribute : Attribute
type TableAttribute = class
    inherit Attribute
Public NotInheritable Class TableAttribute
Inherits Attribute
Vererbung
TableAttribute
Attribute

Beispiele

[Table(Name = "Customers")]
public class Customer
{
    // ...
}
<Table(Name:="Customers")> _
Public Class Customer
    ' ...
End Class

Hinweise

Verwenden Sie dieses Attribut, um eine Klasse als Entität zu kennzeichnen, die einer Datenbanktabelle oder einer Ansicht zugeordnet ist.Use this attribute to designate a class as an entity class that is associated with a database table or view. LINQ to SQLLINQ to SQLbehandelt Klassen, die das TableAttribute -Attribut als persistente Klassen aufweisen.treats classes that have the TableAttribute attribute as persistent classes.

LINQ to SQLLINQ to SQLunterstützt nur die Zuordnung einer einzelnen Tabelle.supports only single-table mapping. Das heißt, eine Entitäts Klasse muss genau einer Datenbanktabelle zugeordnet werden, und Sie können einer Datenbanktabelle nicht gleichzeitig mehrere Klassen zuordnen.That is, an entity class must be mapped to exactly one database table, and you cannot map a database table to multiple classes at the same time.

Mit der Name -Eigenschaft TableAttribute des-Attributs können Sie einen Namen für die Tabelle angeben, und Sie können optional den Schema Namen verwenden, um einen Tabellennamen zu qualifizieren.You can use the Name property of the TableAttribute attribute to specify a name for the table, and you can optionally use the schema name to qualify a table name. Wenn Sie keinen Namen mit der Name -Eigenschaft angeben, wird davon ausgegangen, dass der Tabellenname mit dem Klassennamen identisch ist.If you do not specify a name by using the Name property, the table name is assumed to be the same as the class name.

Schema qualifizierte NamenSchema-qualified Names

Sie können optional den Schema Namen verwenden, um einen Tabellennamen zu qualifizieren.You can optionally use the schema name to qualify a table name. Standardmäßig wird das Token auf der linken Seite des ersten Zeitraums in der Name Zeichenfolge als Schema Name betrachtet.By default, the token to the left of the first period in the Name string is considered to be the schema name. Der Rest des Namens wird als Tabellenname betrachtet.The remainder of the name is considered to be the table name. Der Anbieter gibt den Tabellennamen nach Bedarf an.The provider quotes the table name as appropriate. Beispielsweise stellt der LINQ to SQLLINQ to SQL Anbieter für SQL Server sicher, dass die eckigen Klammern zumindest dort verwendet werden, wo Sie benötigt werden.For example, the LINQ to SQLLINQ to SQL provider for SQL Server makes sure that brackets are used at least where they are needed.

Hinweis

In einigen Fällen müssen Sie Attribute explizit angeben, da der SQL Server-Anbieter kein automatisches Anführungszeichen durchführt.In some cases, you must explicitly quote attributes because the SQL Server provider cannot auto-quote. In der folgenden Tabelle sind einige Beispiele aufgeführt.The following table shows some examples.

CaseCase Beispiel: BezeichnernameExample: Identifier Name Beispiel: Erwartete Zeichenfolge in AttributenExample: Expected String in Attributes Andernfalls...Otherwise…
Schema Name enthält einen ZeitraumSchema name contains a period Chaos "A. B"Schema: "A.B"

Tabelle: SCHERTable: "C"
"[A.B].C""[A.B].C" Der erste Zeitraum wird davon ausgegangen, dass der Schema Name von dem Tabellennamen getrennt wird.The first period is assumed to separate the schema name from the table name.
Schema-/Tabellenname beginnt mit@Schema/Table name starts with @ "@SomeName""@SomeName" "[@SomeName]""[@SomeName]" Angenommen, es handelt sich um einen Parameternamen.Assumed to be a parameter name.
Schema beginnt mit [ und endet mit]Schema starts with [ and ends with ] "[Schema. Table]""[Schema.Table]" "[[Schema]. [Tabelle]]] ""[[Schema].[Table]]]" Der Bezeichner ohne Anführungszeichen ähnelt einem Bezeichner in Anführungszeichen.The unquoted identifier resembles a quoted identifier.
Tabelle beginnt mit [ und endet mit]Table starts with [ and ends with ] "[Tabelle]""[Table]" "[[Tabelle]]]""[[Table]]]" Der Bezeichner ohne Anführungszeichen ähnelt einem Bezeichner in Anführungszeichen.The unquoted identifier resembles a quoted identifier.

Konstruktoren

TableAttribute()

Initialisiert eine neue Instanz der TableAttribute-Klasse.Initializes a new instance of the TableAttribute class.

Eigenschaften

Name

Ruft den Namen der Tabelle oder Sicht ab oder legt diesen fest.Gets or sets the name of the table or view.

TypeId

Ruft bei Implementierung in einer abgeleiteten Klasse einen eindeutigen Bezeichner für dieses Attribute ab.When implemented in a derived class, gets a unique identifier for this Attribute.

(Geerbt von Attribute)

Methoden

Equals(Object)

Gibt einen Wert zurück, der angibt, ob diese Instanz gleich einem angegebenen Objekt ist.Returns a value that indicates whether this instance is equal to a specified object.

(Geerbt von Attribute)
GetHashCode()

Gibt den Hashcode für diese Instanz zurück.Returns the hash code for this instance.

(Geerbt von Attribute)
GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.Gets the Type of the current instance.

(Geerbt von Object)
IsDefaultAttribute()

Gibt beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse an, ob der Wert der Instanz der Standardwert für die abgeleitete Klasse ist.When overridden in a derived class, indicates whether the value of this instance is the default value for the derived class.

(Geerbt von Attribute)
Match(Object)

Beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse wird ein Wert zurückgegeben, der angibt, ob diese Instanz einem bestimmten Objekt entspricht.When overridden in a derived class, returns a value that indicates whether this instance equals a specified object.

(Geerbt von Attribute)
MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.Creates a shallow copy of the current Object.

(Geerbt von Object)
ToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.Returns a string that represents the current object.

(Geerbt von Object)

Explizite Schnittstellenimplementierungen

_Attribute.GetIDsOfNames(Guid, IntPtr, UInt32, UInt32, IntPtr)

Ordnet eine Reihe von Namen einer entsprechenden Reihe von Dispatchbezeichnern zu.Maps a set of names to a corresponding set of dispatch identifiers.

(Geerbt von Attribute)
_Attribute.GetTypeInfo(UInt32, UInt32, IntPtr)

Ruft die Typinformationen für ein Objekt ab, mit deren Hilfe die Typinformationen für eine Schnittstelle abgerufen werden können.Retrieves the type information for an object, which can be used to get the type information for an interface.

(Geerbt von Attribute)
_Attribute.GetTypeInfoCount(UInt32)

Ruft die Anzahl der Schnittstellen mit Typinformationen ab, die von einem Objekt bereitgestellt werden (0 oder 1).Retrieves the number of type information interfaces that an object provides (either 0 or 1).

(Geerbt von Attribute)
_Attribute.Invoke(UInt32, Guid, UInt32, Int16, IntPtr, IntPtr, IntPtr, IntPtr)

Stellt den Zugriff auf von einem Objekt verfügbar gemachte Eigenschaften und Methoden bereit.Provides access to properties and methods exposed by an object.

(Geerbt von Attribute)

Gilt für: