EventWrittenEventArgs Klasse

Definition

Stellt Daten für den OnEventWritten(EventWrittenEventArgs)-Rückruf bereit.Provides data for the OnEventWritten(EventWrittenEventArgs) callback.

public ref class EventWrittenEventArgs : EventArgs
public class EventWrittenEventArgs : EventArgs
type EventWrittenEventArgs = class
    inherit EventArgs
Public Class EventWrittenEventArgs
Inherits EventArgs
Vererbung
EventWrittenEventArgs

Hinweise

Jedes Mal, wenn ein Ereignis an verteilt ist ein EventListener, EventListener.OnEventWritten Callback-Methode aufgerufen wird.Whenever an event is dispatched to an EventListener, the EventListener.OnEventWritten callback method is invoked. Übergabe einer EventWrittenEventArgs -Instanz, die dem Ereignis zugeordnete Informationen enthält.It is passed an EventWrittenEventArgs instance that contains information associated with the event. Alle Eigenschaftswerte der EventWrittenEventArgs Klasse gültig sind, nur während des Rückrufs.All property values of the EventWrittenEventArgs class are valid only during the callback.

Die folgenden Abschnitte enthalten weitere Informationen zu einzelnen EventWrittenEventArgs Eigenschaften.The following sections contain additional information about individual EventWrittenEventArgs properties.

Aktivitäts-ID-EigenschaftActivityId property

Bei Verwendung System.Activities.Activity und davon abgeleiteten Klassen, die Threads können mit einer zugehörigen Aktivität markiert werden.When using System.Activities.Activity and its derived classes, threads can be marked as having an activity associated with them. Die ActivityId Eigenschaft gibt die Aktivitäts-ID des Threads, der das Ereignis protokolliert.The ActivityId property returns the activity ID of the thread that logged the event. Beachten Sie, dass Threads nicht unbedingt müssen eine Aktivität, in diesem Fall diese Eigenschaft gibt Guid.Empty.Note that threads do not have to have an activity, in which case this property returns Guid.Empty.

OSThreadId und TimeStamp-EigenschaftenOSThreadId and TimeStamp properties

Beginnend mit .NET Core 2.2 EventListener Objekte können native-Runtime-Ereignisse (z. B. JIT-Kompilierung, GC und Threadpool-Ereignisse) zusätzlich zum Ereignisse ausgegeben werden abonnieren EventSource Objekte.Starting with .NET Core 2.2, EventListener objects can subscribe to native runtime events (such as GC, JIT, and threadpool events) in addition to events emitted by EventSource objects. In früheren Versionen von .net Core und allen Versionen von .NET Framework können die Thread-ID und der Zeitstempel aus der Umgebung gesammelt werden, da sie synchron an denselben Thread gesendet werden, der Sie ausgegeben hat.In previous versions of .NET Core and all versions of .NET Framework, the thread ID and timestamp can be gathered from the environment, because they are dispatched synchronously on the same thread that emitted them. Nicht alle native-Runtime-Ereignisse können jedoch synchron verteilt werden.Not all native runtime events can be dispatched synchronously, however. Einige Ereignisse, z. B. GC-Ereignisse werden ausgegeben, wenn verwaltete die Threadausführung wird angehalten.Some events, such as GC events, are emitted when managed thread execution is suspended. Diese Ereignisse, die in nativem Code gepuffert werden und werden durch einen Dispatcher-Thread verteilt, sobald der verwaltete Code erneut ausführen können.These events are buffered in native code and are dispatched by a dispatcher thread once managed code can execute again. Da diese Ereignisse gepuffert werden, kann nicht die Umgebung verwendet werden, um den Thread-ID und den Zeitstempel zuverlässig abzurufen.Because these events are buffered, the environment cannot be used to reliably retrieve the thread ID and timestamp. Aus diesem Grund beginnend mit .NET Core 2.2, thread-ID und Timestampinformationen finden Sie als Mitglied der EventWrittenEventArgs Klasse.Because of this, starting with .NET Core 2.2, thread ID and timestamp information are available as members of the EventWrittenEventArgs class.

RelatedActivityId-EigenschaftRelatedActivityId property

Eine verwandte Aktivität ist eine Aktivität, die stark mit der aktuellen Aktivität verknüpft ist.A related activity is an activity that is strongly related to the current one. Normalerweise ist entweder der Aktivität, die die aktuelle Aktivität verursacht hat (Ereignisse mit der Start Opcode in der Regel dazu) oder eine Aktivität, die die aktuelle Anwendung erstellt wurde (Ereignisse mit der Send Opcode in der Regel dazu).Typically, it is either the activity that caused the current activity (events with the Start opcode typically do this) or an activity that was created by the current one (events with the Send opcode typically do this). Wenn sie verwendet wird, die RelatedActivityID explizit übergeben wird, von der Methode, die die Protokollierung durchführen.When it is used, the RelatedActivityID is explicitly passed by the method doing the logging. Übergeben Sie nicht viele Ereignisse eine RelatedActivityId, in diesem Fall gibt diese Eigenschaft zurück Guid.Empty.Many events don't pass a RelatedActivityId, in which case this property returns Guid.Empty.

Eigenschaften

ActivityId

Ruft die Aktivität ID auf dem Thread ab, auf den das Ereignis geschrieben wurde.Gets the activity ID on the thread that the event was written to.

Channel

Ruft den Kanal für das Ereignis ab.Gets the channel for the event.

EventId

Ruft den Ereignisbezeichner ab.Gets the event identifier.

EventName

Setzt den Namen des Ereignisses.Gets the name of the event.

EventSource

Ruft das Ereignisquellenobjekt ab.Gets the event source object.

Keywords

Ruft die Schlüsselwörter für das Ereignis ab.Gets the keywords for the event.

Level

Ruft die Ereignisebene ab.Gets the level of the event.

Message

Ruft die Meldung für das Ereignis ab.Gets the message for the event.

Opcode

Ruft den Vorgangscode zu dem Ereignis ab.Gets the operation code for the event.

OSThreadId

Ruft den Threadbezeichner für den Betriebssystemthread ab, der das Ereignis geschrieben hat.Gets the thread identifier for the OS thread that wrote the event. (Nur .NET Core 2.2 und höher)(.NET Core 2.2 and later only.)

Payload

Ruft die Nutzlast für das Ereignis ab.Gets the payload for the event.

PayloadNames

Gibt eine Liste von Zeichenfolgen zurück, die Eigenschaftsnamen des Ereignisses darstellen.Returns a list of strings that represent the property names of the event.

RelatedActivityId

Ruft den Bezeichner einer Aktivität ab, die zur Aktivität verknüpft ist, die von der aktuellen - Instanz dargestellt wird.Gets the identifier of an activity that is related to the activity represented by the current instance.

Tags

Gibt die im Aufruf angegebenen Tags an die Write(String, EventSourceOptions)-Methode zurück.Returns the tags specified in the call to the Write(String, EventSourceOptions) method.

Task

Ruft die Aufgabenmeldung für das Ereignis ab.Gets the task for the event.

TimeStamp

Ruft den Zeitpunkt als DateTime-Zeitstempel ab, zu dem das Ereignis ursprünglich generiert wurde.Gets the time that the event was originally generated as a DateTime timestamp. (Nur .NET Core 2.2 und höher)(.NET Core 2.2 and later only.)

Version

Ruft die Version des Ereignisses ab.Gets the version of the event.

Methoden

Equals(Object)

Bestimmt, ob das angegebene Objekt gleich dem aktuellen Objekt ist.Determines whether the specified object is equal to the current object.

(Geerbt von Object)
GetHashCode()

Fungiert als Standardhashfunktion.Serves as the default hash function.

(Geerbt von Object)
GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.Gets the Type of the current instance.

(Geerbt von Object)
MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.Creates a shallow copy of the current Object.

(Geerbt von Object)
ToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.Returns a string that represents the current object.

(Geerbt von Object)

Gilt für: