Stream.Close Stream.Close Stream.Close Stream.Close Method

Definition

Schließt den aktuellen Stream und gibt alle dem aktuellen Stream zugeordneten Ressourcen frei (z. B. Sockets und Dateihandles).Closes the current stream and releases any resources (such as sockets and file handles) associated with the current stream. Anstatt diese Methode aufzurufen, stellen Sie sicher, dass der Stream ordnungsgemäß freigegeben wird.Instead of calling this method, ensure that the stream is properly disposed.

public:
 virtual void Close();
public virtual void Close ();
abstract member Close : unit -> unit
override this.Close : unit -> unit
Public Overridable Sub Close ()

Hinweise

Diese Methode ruft DisposeAngabe true alle Ressourcen freizugeben.This method calls Dispose, specifying true to release all resources. Sie müssen nicht ausdrücklich Aufrufen der Close Methode.You do not have to specifically call the Close method. Stattdessen stellen sicher, dass jede Stream Objekt ist nicht ordnungsgemäß verworfen.Instead, ensure that every Stream object is properly disposed. Sie können deklarieren, Stream Objekte innerhalb einer using Block (oder Using -Block in Visual Basic), stellen Sie sicher, dass Streams und alle darin enthaltenen Ressourcen werden freigegeben, oder Sie explizit aufrufen können, die Dispose Methode.You can declare Stream objects within a using block (or Using block in Visual Basic) to ensure that the stream and all of its resources are disposed, or you can explicitly call the Dispose method.

Das Leeren der Stream wird die zugrunde liegende Encoder nicht geleert, es sei denn, Sie explizit eine Implementierung von Aufrufen Flush oder Close.Flushing the stream will not flush its underlying encoder unless you explicitly call an implementation of Flush or Close. Festlegen von AutoFlush zu true bedeutet, die Daten werden in den Stream, aus dem Puffer geleert werden, aber der Encoderzustand wird nicht geleert.Setting AutoFlush to true means that data will be flushed from the buffer to the stream, but the encoder state will not be flushed. Dadurch wird den Encoder auf seinen Zustand (partielle Zeichen) beibehalten, sodass den nächsten Block Zeichen richtig codiert werden können.This allows the encoder to keep its state (partial characters) so that it can encode the next block of characters correctly. Dieses Szenario betrifft, UTF8 und UTF7, in denen bestimmte Zeichen codiert werden können, erst nach der Encoder das bzw. der angrenzenden Zeichen empfangen.This scenario affects UTF8 and UTF7 where certain characters can be encoded only after the encoder receives the adjacent character or characters.

Versucht, den Stream zu bearbeiten, nachdem der Stream geschlossen wurde, löst möglicherweise eine ObjectDisposedException.Attempts to manipulate the stream after the stream has been closed might throw an ObjectDisposedException.

Hinweise für Vererber

Überschreiben Sie in abgeleiteten Klassen nicht die Close() -Methode, fügen Sie stattdessen alle die Stream Bereinigungslogik in die Dispose(Boolean) Methode.In derived classes, do not override the Close() method, instead, put all of the Stream cleanup logic in the Dispose(Boolean) method. Weitere Informationen finden Sie unter Implementieren einer Dispose-Methode.For more information, see Implementing a Dispose Method.

Gilt für:

Siehe auch