ProxyElement Klasse

Definition

Bezeichnet die Konfigurationseinstellungen für Webproxyserver.Identifies the configuration settings for Web proxy server. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.This class cannot be inherited.

public ref class ProxyElement sealed : System::Configuration::ConfigurationElement
public sealed class ProxyElement : System.Configuration.ConfigurationElement
type ProxyElement = class
    inherit ConfigurationElement
Public NotInheritable Class ProxyElement
Inherits ConfigurationElement
Vererbung

Hinweise

In der folgenden Tabelle werden die Konfigurations Attribute des Proxy Element-Konfigurations Elements < > (Netzwerkeinstellungen) angezeigt, dem diese Klasse entspricht.The following table shows the configuration attributes of the <proxy> Element (Network Settings) configuration element to which this class corresponds.

ElementElement BESCHREIBUNGDescription
proxyaddress Ein URI, der den zu verwendenden Webproxyserver identifiziert.A URI that identifies the Web proxy server to use.
bypassonlocal Bestimmt, ob der WebProxy für lokale Ressourcen umgangen wird.Determines whether the Web proxy is bypassed for local resources.
usesystemdefault Steuert, ob die Internet Explorer-Webproxy Einstellungen verwendet werden.Controls whether the Internet Explorer Web proxy settings are used.

Diese Klasse wird verwendet, um den Webproxyserver anzugeben und zu konfigurieren, der für Anforderungen verwendet wird, die mit den WebRequest Klassen und erfolgt sind WebClient .This class is used to specify and configure the Web proxy server to use for requests made with the WebRequest and WebClient classes.

Diese Klasse ermöglicht den programmgesteuerten Zugriff auf Informationen, die in Konfigurationsdateien gespeichert werden können.This class provides programmatic access to information that can be stored in configuration files.

Konstruktoren

ProxyElement()

Initialisiert eine neue Instanz der ProxyElement-Klasse.Initializes a new instance of the ProxyElement class.

Eigenschaften

AutoDetect

Ruft einen ProxyElement.AutoDetectValues-Wert ab, der steuert, ob der Webproxy automatisch erkannt wird, oder legt diesen fest.Gets or sets an ProxyElement.AutoDetectValues value that controls whether the Web proxy is automatically detected.

BypassOnLocal

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob lokale Ressourcen mithilfe eines Webproxyservers abgerufen werden, oder legt diesen fest.Gets or sets a value that indicates whether local resources are retrieved by using a Web proxy server.

CurrentConfiguration

Ruft einen Verweis auf die Configuration-Instanz der obersten Ebene ab, die die Konfigurationshierarchie darstellt, zu der die aktuelle ConfigurationElement-Instanz gehört.Gets a reference to the top-level Configuration instance that represents the configuration hierarchy that the current ConfigurationElement instance belongs to.

(Geerbt von ConfigurationElement)
ElementInformation

Ruft ein ElementInformation-Objekt ab, das die nicht anpassbaren Informationen und Funktionen des ConfigurationElement-Objekts enthält.Gets an ElementInformation object that contains the non-customizable information and functionality of the ConfigurationElement object.

(Geerbt von ConfigurationElement)
ElementProperty

Ruft das ConfigurationElementProperty-Objekt ab, das das ConfigurationElement-Objekt selbst darstellt.Gets the ConfigurationElementProperty object that represents the ConfigurationElement object itself.

(Geerbt von ConfigurationElement)
EvaluationContext

Ruft das ContextInformation-Objekt für das ConfigurationElement-Objekt ab.Gets the ContextInformation object for the ConfigurationElement object.

(Geerbt von ConfigurationElement)
HasContext

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob die CurrentConfiguration-Eigenschaft null ist.Gets a value that indicates whether the CurrentConfiguration property is null.

(Geerbt von ConfigurationElement)
Item[ConfigurationProperty]

Ruft eine Eigenschaft oder ein Attribut dieses Konfigurationselements ab oder legt diese bzw. dieses fest.Gets or sets a property or attribute of this configuration element.

(Geerbt von ConfigurationElement)
Item[String]

Ruft eine Eigenschaft, ein Attribut oder ein untergeordnetes Element dieses Konfigurationselements ab oder legt diese(s) fest.Gets or sets a property, attribute, or child element of this configuration element.

(Geerbt von ConfigurationElement)
LockAllAttributesExcept

Ruft die Auflistung gesperrter Attribute ab.Gets the collection of locked attributes.

(Geerbt von ConfigurationElement)
LockAllElementsExcept

Ruft die Auflistung gesperrter Elemente ab.Gets the collection of locked elements.

(Geerbt von ConfigurationElement)
LockAttributes

Ruft die Auflistung gesperrter Attribute ab.Gets the collection of locked attributes.

(Geerbt von ConfigurationElement)
LockElements

Ruft die Auflistung gesperrter Elemente ab.Gets the collection of locked elements.

(Geerbt von ConfigurationElement)
LockItem

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das Element gesperrt ist, oder legt diesen fest.Gets or sets a value indicating whether the element is locked.

(Geerbt von ConfigurationElement)
Properties

Ruft die Auflistung von Eigenschaften ab.Gets the collection of properties.

(Geerbt von ConfigurationElement)
ProxyAddress

Ruft den URI ab, der den zu verwendenden Webproxyserver bezeichnet, oder legt diesen fest.Gets or sets the URI that identifies the Web proxy server to use.

ScriptLocation

Ruft einen Uri-Wert ab, der den Speicherort des automatischen Proxyerkennungsskripts angibt, oder legt diesen fest.Gets or sets an Uri value that specifies the location of the automatic proxy detection script.

UseSystemDefault

Ruft einen Boolean-Wert ab, der steuert, ob die Webproxyeinstellungen von Internet Explorer verwendet werden, oder legt diesen fest.Gets or sets a Boolean value that controls whether the Internet Explorer Web proxy settings are used.

Methoden

DeserializeElement(XmlReader, Boolean)

Liest XML aus der Konfigurationsdatei.Reads XML from the configuration file.

(Geerbt von ConfigurationElement)
Equals(Object)

Vergleicht die aktuelle ConfigurationElement-Instanz mit dem angegebenen Objekt.Compares the current ConfigurationElement instance to the specified object.

(Geerbt von ConfigurationElement)
GetHashCode()

Ruft einen eindeutigen Wert ab, der die aktuelle ConfigurationElement-Instanz darstellt.Gets a unique value representing the current ConfigurationElement instance.

(Geerbt von ConfigurationElement)
GetTransformedAssemblyString(String)

Gibt die transformierte Version des angegebenen Assemblynamens zurück.Returns the transformed version of the specified assembly name.

(Geerbt von ConfigurationElement)
GetTransformedTypeString(String)

Gibt die transformierte Version des angegebenen Typnamens zurück.Returns the transformed version of the specified type name.

(Geerbt von ConfigurationElement)
GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.Gets the Type of the current instance.

(Geerbt von Object)
Init()

Legt für das ConfigurationElement-Objekt den Ausgangszustand fest.Sets the ConfigurationElement object to its initial state.

(Geerbt von ConfigurationElement)
InitializeDefault()

Wird verwendet, um einen Standardsatz von Werten für das ConfigurationElement-Objekt zu initialisieren.Used to initialize a default set of values for the ConfigurationElement object.

(Geerbt von ConfigurationElement)
IsModified()

Gibt an, ob dieses Konfigurationselement geändert wurde, seit es zuletzt gespeichert oder geladen wurde, wenn es in einer abgeleiteten Klasse implementiert wurde.Indicates whether this configuration element has been modified since it was last saved or loaded, when implemented in a derived class.

(Geerbt von ConfigurationElement)
IsReadOnly()

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob das ConfigurationElement schreibgeschützt ist.Gets a value indicating whether the ConfigurationElement object is read-only.

(Geerbt von ConfigurationElement)
ListErrors(IList)

Fügt die Fehler über ungültige Eigenschaften in diesem ConfigurationElement-Objekt und in allen Unterelementen der übergebenen Liste hinzu.Adds the invalid-property errors in this ConfigurationElement object, and in all subelements, to the passed list.

(Geerbt von ConfigurationElement)
MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.Creates a shallow copy of the current Object.

(Geerbt von Object)
OnDeserializeUnrecognizedAttribute(String, String)

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob während der Deserialisierung ein unbekanntes Attribut aufgetreten ist.Gets a value indicating whether an unknown attribute is encountered during deserialization.

(Geerbt von ConfigurationElement)
OnDeserializeUnrecognizedElement(String, XmlReader)

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob während der Deserialisierung ein unbekanntes Element aufgetreten ist.Gets a value indicating whether an unknown element is encountered during deserialization.

(Geerbt von ConfigurationElement)
OnRequiredPropertyNotFound(String)

Löst eine Ausnahme aus, wenn eine erforderliche Eigenschaft nicht gefunden wird.Throws an exception when a required property is not found.

(Geerbt von ConfigurationElement)
PostDeserialize()

Wird nach der Deserialisierung aufgerufen.Called after deserialization.

(Geerbt von ConfigurationElement)
PreSerialize(XmlWriter)

Wird vor der Serialisierung aufgerufen.Called before serialization.

(Geerbt von ConfigurationElement)
Reset(ConfigurationElement)

Setzt den internen Status dieses ConfigurationElement-Objekts zurück, einschließlich der Sperren und der Eigenschaftenauflistungen.Resets the internal state of the ConfigurationElement object, including the locks and the properties collections.

(Geerbt von ConfigurationElement)
ResetModified()

Setzt bei Implementierung in einer abgeleiteten Klasse den Wert der IsModified()-Methode auf false zurück.Resets the value of the IsModified() method to false when implemented in a derived class.

(Geerbt von ConfigurationElement)
SerializeElement(XmlWriter, Boolean)

Schreibt bei Implementierung in einer abgeleiteten Klasse den Inhalt dieses Konfigurationselements in die Konfigurationsdatei.Writes the contents of this configuration element to the configuration file when implemented in a derived class.

(Geerbt von ConfigurationElement)
SerializeToXmlElement(XmlWriter, String)

Schreibt bei Implementierung in einer abgeleiteten Klasse die äußeren Tags dieses Konfigurationselements in die Konfigurationsdatei.Writes the outer tags of this configuration element to the configuration file when implemented in a derived class.

(Geerbt von ConfigurationElement)
SetPropertyValue(ConfigurationProperty, Object, Boolean)

Legt eine Eigenschaft auf den angegebenen Wert fest.Sets a property to the specified value.

(Geerbt von ConfigurationElement)
SetReadOnly()

Legt die IsReadOnly()-Eigenschaft für das ConfigurationElement-Objekt und alle Unterelemente fest.Sets the IsReadOnly() property for the ConfigurationElement object and all subelements.

(Geerbt von ConfigurationElement)
ToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.Returns a string that represents the current object.

(Geerbt von Object)
Unmerge(ConfigurationElement, ConfigurationElement, ConfigurationSaveMode)

Ändert das ConfigurationElement-Objekt, um alle Werte zu entfernen, die nicht gespeichert werden sollen.Modifies the ConfigurationElement object to remove all values that should not be saved.

(Geerbt von ConfigurationElement)

Gilt für:

Weitere Informationen