MemoryCache.GetCacheItem(String, String) Methode

Definition

Gibt den angegebenen Eintrag als CacheItem-Instanz aus dem Cache zurück.Returns the specified entry from the cache as a CacheItem instance.

public override System.Runtime.Caching.CacheItem GetCacheItem (string key, string regionName = default);
override this.GetCacheItem : string * string -> System.Runtime.Caching.CacheItem
Public Overrides Function GetCacheItem (key As String, Optional regionName As String = null) As CacheItem

Parameter

key
String

Ein eindeutiger Bezeichner für den Cacheeintrag, der abgerufen werden soll.A unique identifier for the cache entry to get.

regionName
String

Ein benannter Bereich im Cache, dem ein Cacheeintrag hinzugefügt wurde.A named region in the cache to which a cache entry was added. Übergeben Sie keinen Wert für diesen Parameter.Do not pass a value for this parameter. Dieser Parameter ist standardmäßig null, da die MemoryCache-Klasse keine Bereiche implementiert.This parameter is null by default, because the MemoryCache class does not implement regions.

Gibt zurück

Ein Verweis auf den Cacheeintrag, der von key identifiziert wird, wenn der Eintrag vorhanden ist, andernfalls null.A reference to the cache entry identified by key if the entry exists; otherwise, null.

Ausnahmen

regionName ist nicht null.regionName is not null.

key ist null.key is null.

Hinweise

Wenn der durch key angegebene Cache Eintrag im Cache vorhanden ist, gibt die GetCacheItem-Methode ihn als CacheItem-Instanz zurück.If the cache entry specified by key exists in the cache, the GetCacheItem method returns it as a CacheItem instance. Die Eigenschaften Key und Value der CacheItem Instanz werden festgelegt.The Key and Value properties of the CacheItem instance will be set. Die RegionName-Eigenschaft wird jedoch null, da Regionen nicht in der MemoryCache-Klasse implementiert werden.However, the RegionName property will be null, because regions are not implemented in the MemoryCache class.

Gilt für: