SymmetricAlgorithm.GenerateIV Methode

Definition

Generiert beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse einen zufälligen Initialisierungsvektor (IV) für den Algorithmus.When overridden in a derived class, generates a random initialization vector (IV) to use for the algorithm.

public:
 abstract void GenerateIV();
public abstract void GenerateIV ();
abstract member GenerateIV : unit -> unit
Public MustOverride Sub GenerateIV ()

Hinweise

Im Allgemeinen gibt es keinen Grund, diese Methode zu verwenden, da CreateEncryptor() oder CreateEncryptor(null, null) automatisch sowohl einen Initialisierungs Vektor als auch einen Schlüssel generiert.In general, there is no reason to use this method, because CreateEncryptor() or CreateEncryptor(null, null) automatically generates both an initialization vector and a key. Möglicherweise möchten Sie jedoch die GenerateIV -Methode verwenden, um eine symmetrische algorithmusinstanz mit einem anderen Initialisierungs Vektor wiederzuverwenden.However, you may want to use the GenerateIV method to reuse a symmetric algorithm instance with a different initialization vector.

Gilt für:

Siehe auch