WindowsIdentity.GetAnonymous Methode

Definition

Gibt ein WindowsIdentity-Objekt zurück, das Sie als Sentinelwert im Code verwenden können, um einen anonymen Benutzer darzustellen.Returns a WindowsIdentity object that you can use as a sentinel value in your code to represent an anonymous user. Der Eigenschaftswert stellt nicht die integrierte anonyme Identität dar, die vom Windows-Betriebssystem verwendet wird.The property value does not represent the built-in anonymous identity used by the Windows operating system.

public:
 static System::Security::Principal::WindowsIdentity ^ GetAnonymous();
public static System.Security.Principal.WindowsIdentity GetAnonymous ();
static member GetAnonymous : unit -> System.Security.Principal.WindowsIdentity
Public Shared Function GetAnonymous () As WindowsIdentity

Gibt zurück

Ein Objekt, das einen anonymen Benutzer darstellt.An object that represents an anonymous user.

Beispiele

Der folgende Code zeigt die Verwendung der GetAnonymous-Methode, um ein WindowsIdentity Objekt zurückzugeben, das einen anonymen Windows-Benutzer darstellt.The following code shows the use of the GetAnonymous method to return a WindowsIdentity object that represents an anonymous Windows user. Dieses Codebeispiel ist Teil eines größeren Beispiels, das für die WindowsIdentity-Klasse bereitgestellt wird.This code example is part of a larger example provided for the WindowsIdentity class.

WindowsIdentity^ windowsIdentity = WindowsIdentity::GetAnonymous();

WindowsIdentity windowsIdentity = WindowsIdentity.GetAnonymous();
Dim windowsIdentity As WindowsIdentity
windowsIdentity = windowsIdentity.GetAnonymous()

Hinweise

Diese Eigenschaft gibt ein leeres WindowsIdentity Objekt zurück, das es Ihnen ermöglicht, Vorgänge als anonym zu behandeln.This property returns an empty WindowsIdentity object that enables you to treat operations as anonymous. Der Eigenschafts Wert entspricht keinem anonymen Windows-Benutzer und kann nicht für den Identitätswechsel verwendet werden.The property value does not correspond to a Windows anonymous user and cannot be used for impersonation. Beachten Sie außerdem, dass die von dieser Eigenschaft zurückgegebene Identität nicht statisch ist. jeder GetAnonymous Aufrufe gibt eine andere anonyme Identität zurück.Also, note that the identity returned by this property is not static; each call to GetAnonymous returns a different anonymous identity.

Sie können die IsAnonymous-Eigenschaft verwenden, um den Rückgabewert von GetAnonymouszu erkennen.You can use the IsAnonymous property to detect the return value from GetAnonymous. IsAnonymous erkennt jedoch sowohl die anonyme Windows-Identität als auch die anonyme Identität, die von dieser Methode zurückgegeben wird.However, IsAnonymous detects both the Windows anonymous identity and the anonymous identity returned by this method. Um die letztere Identität zu verwenden, speichern Sie den GetAnonymous Rückgabewert, anstatt sich auf die Eigenschaft IsAnonymous zu verlassen.To use the latter identity, cache the GetAnonymous return value instead of relying on the IsAnonymous property.

Gilt für: