WindowsIdentity.User Eigenschaft

Definition

Ruft die Sicherheits-ID für den Benutzer ab.Gets the security identifier (SID) for the user.

public:
 property System::Security::Principal::SecurityIdentifier ^ User { System::Security::Principal::SecurityIdentifier ^ get(); };
public System.Security.Principal.SecurityIdentifier User { get; }
[System.Runtime.InteropServices.ComVisible(false)]
public System.Security.Principal.SecurityIdentifier User { get; }
member this.User : System.Security.Principal.SecurityIdentifier
Public ReadOnly Property User As SecurityIdentifier

Eigenschaftswert

Ein Objekt für den Benutzer.An object for the user.

Attribute

Hinweise

Mit der SID wird ein Benutzer oder eine Gruppe in allen Windows NT-Implementierungen eindeutig identifiziert.The SID uniquely identifies a user or group on all Windows NT implementations.

Hinweis

Das WindowsIdentity Objekt, das von der GetAnonymous-Methode zurückgegeben wird, ist nicht mit dem anonymen Benutzer von Windows identisch.The WindowsIdentity object returned by the GetAnonymous method is not the same as the Windows anonymous user. Diese Eigenschaft wird für einen anonymen Benutzer null, der durch das WindowsIdentity Objekt dargestellt wird, das von der GetAnonymous-Methode zurückgegeben wird. die SID, die einen anonymen Windows-Benutzer darstellt, wird nicht erhalten.This property gets null for an anonymous user represented by the WindowsIdentity object returned by the GetAnonymous method; it does not get the SID representing an anonymous Windows user.

Gilt für: