IChannelFactory<TChannel> Schnittstelle

Definition

Definiert die Schnittstelle, die von Kanalfactorys implementiert werden muss, mit denen typspezifische Kanäle erstellt werden.Defines the interface that must be implemented by channel factories that create type-specific channels.

generic <typename TChannel>
public interface class IChannelFactory : System::ServiceModel::Channels::IChannelFactory
public interface IChannelFactory<TChannel> : System.ServiceModel.Channels.IChannelFactory
type IChannelFactory<'Channel> = interface
    interface IChannelFactory
    interface ICommunicationObject
Public Interface IChannelFactory(Of TChannel)
Implements IChannelFactory

Typparameter

TChannel

Der Kanaltyp, der von der Kanalfactory erstellt wird.The type of channel that the channel factory creates.

Abgeleitet
Implementiert

Hinweise

Die Implementierung des IChannelFactory<TChannel>-Vertrags ermöglicht es Benutzern, mehrere Kanäle eines bestimmten Typs zu erstellen, ohne jedes Mal den Kanaltyp angeben zu müssen.Implementing the IChannelFactory<TChannel> contract allows users to create multiple channels of a given type without having to specify the channel type each time. Anders gesagt, durch Definieren des Kanaltyps als generischer Parameter für die Kanalfactory, die die IChannelFactory<TChannel>-Schnittstelle implementiert, ist das Übergeben des Typs an die CreateChannel-Methoden nicht erforderlich.In other words, defining the channel type as a generic parameter for the channel factory implementing the IChannelFactory<TChannel> interface means that it is not necessary to pass the type into the CreateChannel methods. Wenn Sie unterschiedliche Kanaltypen erstellen möchten, können Sie zusätzliche Kanalfactorys für jeden erforderlichen Kanaltyp erstellen.If users want to create different channel types, they can create additional channel factories for each type of channel required. Mit der CreateChannel(EndpointAddress, Uri)-Überladung kann die Adresse, an die die Nachricht zuerst gesendet wird, von der endgültigen Zieladresse unterschieden werden.The CreateChannel(EndpointAddress, Uri) overload allows you to distinguish the address to which the message is initially sent from the ultimate destination. Eine Erläuterung der Adressierung finden Sie im Thema Adressen .For a discussion of addressing, see the Addresses topic.

Eigenschaften

State

Ruft den aktuellen Zustand des kommunikationsorientierten Objekts ab.Gets the current state of the communication-oriented object.

(Geerbt von ICommunicationObject)

Methoden

Abort()

Bewirkt, dass ein Kommunikationsobjekt unmittelbar vom aktuellen Zustand in den geschlossenen Zustand übergeht.Causes a communication object to transition immediately from its current state into the closed state.

(Geerbt von ICommunicationObject)
BeginClose(AsyncCallback, Object)

Startet einen asynchronen Vorgang, um ein Kommunikationsobjekt zu schließen.Begins an asynchronous operation to close a communication object.

(Geerbt von ICommunicationObject)
BeginClose(TimeSpan, AsyncCallback, Object)

Startet einen asynchronen Vorgang, um ein Kommunikationsobjekt mit einem festgelegten Timeout zu schließen.Begins an asynchronous operation to close a communication object with a specified timeout.

(Geerbt von ICommunicationObject)
BeginOpen(AsyncCallback, Object)

Startet einen asynchronen Vorgang, um ein Kommunikationsobjekt zu öffnen.Begins an asynchronous operation to open a communication object.

(Geerbt von ICommunicationObject)
BeginOpen(TimeSpan, AsyncCallback, Object)

Startet einen asynchronen Vorgang, um ein Kommunikationsobjekt innerhalb eines festgelegten Zeitraums zu öffnen.Begins an asynchronous operation to open a communication object within a specified interval of time.

(Geerbt von ICommunicationObject)
Close()

Bewirkt, dass ein Kommunikationsobjekt vom aktuellen Zustand in den geschlossenen Zustand übergeht.Causes a communication object to transition from its current state into the closed state.

(Geerbt von ICommunicationObject)
Close(TimeSpan)

Bewirkt, dass ein Kommunikationsobjekt vom aktuellen Zustand in den geschlossenen Zustand übergeht.Causes a communication object to transition from its current state into the closed state.

(Geerbt von ICommunicationObject)
CreateChannel(EndpointAddress)

Erstellt einen Kanal eines angegebenen Typs für eine angegebene Endpunktadresse.Creates a channel of a specified type to a specified endpoint address.

CreateChannel(EndpointAddress, Uri)

Erstellt einen Kanal des angegebenen Typs für eine angegebene Endpunktadresse sowie für eine Transportadresse, an die die Nachrichten gesendet werden.Creates a channel of a specified type to a specified endpoint address and transport address to which messages are sent.

EndClose(IAsyncResult)

Beendet einen asynchronen Vorgang, um ein Kommunikationsobjekt zu schließen.Completes an asynchronous operation to close a communication object.

(Geerbt von ICommunicationObject)
EndOpen(IAsyncResult)

Beendet einen asynchronen Vorgang, um ein Kommunikationsobjekt zu öffnen.Completes an asynchronous operation to open a communication object.

(Geerbt von ICommunicationObject)
GetProperty<T>()

Gibt ggf. ein angefordertes typisiertes Objekt von der entsprechenden Ebene im Kanalstapel zurück.Returns a typed object requested, if present, from the appropriate layer in the channel stack.

(Geerbt von IChannelFactory)
Open()

Bewirkt den Übergang eines Kommunikationsobjekts aus dem Erstellt-Zustand in den Geöffnet-Zustand.Causes a communication object to transition from the created state into the opened state.

(Geerbt von ICommunicationObject)
Open(TimeSpan)

Bewirkt den Übergang eines Kommunikationsobjekts innerhalb eines angegebenen Zeitraums vom Erstellt-Zustand in den Geöffnet-Zustand.Causes a communication object to transition from the created state into the opened state within a specified interval of time.

(Geerbt von ICommunicationObject)

Ereignisse

Closed

Tritt ein, sobald der Übergang des Kommunikationsobjekts vom Schließen-Zustand in den Geschlossen-Zustand abgeschlossen ist.Occurs when the communication object completes its transition from the closing state into the closed state.

(Geerbt von ICommunicationObject)
Closing

Tritt ein, sobald das Kommunikationsobjekt den Schließzustand annimmt.Occurs when the communication object first enters the closing state.

(Geerbt von ICommunicationObject)
Faulted

Tritt ein, sobald das Kommunikationsobjekt den Fehlerzustand annimmt.Occurs when the communication object first enters the faulted state.

(Geerbt von ICommunicationObject)
Opened

Tritt ein, sobald der Übergang des Kommunikationsobjekts vom Öffnungszustand in den Geöffnet-Zustand abgeschlossen ist.Occurs when the communication object completes its transition from the opening state into the opened state.

(Geerbt von ICommunicationObject)
Opening

Tritt ein, sobald das Kommunikationsobjekt den Öffnungszustand annimmt.Occurs when the communication object first enters the opening state.

(Geerbt von ICommunicationObject)

Gilt für: