RequestContext RequestContext RequestContext RequestContext Class

Definition

Stellt eine Antwort bereit, die mit einer eingehenden Anforderung korreliert.Provides a reply that is correlated to an incoming request.

public ref class RequestContext abstract : IDisposable
public abstract class RequestContext : IDisposable
type RequestContext = class
    interface IDisposable
Public MustInherit Class RequestContext
Implements IDisposable
Vererbung
RequestContextRequestContextRequestContextRequestContext
Implementiert

Hinweise

Sie erhalten einen Anforderungskontext von einem IReplyChannel.You get a request context from an IReplyChannel. Jeder RequestContext kapselt die Informationen, die zum Antworten auf die Anforderung notwendig sind, so dass Sie beim Warten auf den Erhalt einer Antwort für eine Anforderungsnachricht den Kanal nicht blockieren müssen.Each RequestContext encapsulates the information required to reply to the request, so that you do not have to block on the channel when waiting for each request message to receive a reply.

Im Anforderungs-/Antwortmodell ist das RequestContext-Objekt die Verknüpfung zwischen der eingehenden Anforderung und der ausgehenden Antwort. Wenn der Server eine Anforderung erhält, stellt er eine RequestContext-Instanz bereit, die die Anforderung an den Kanal darstellt.In the request/reply model, the RequestContext object is the link between the request that comes in and the reply that goes out. When the server receives a request, it provides a RequestContext instance that represents the request to the channel. Der Anforderungskontext enthält die ursprüngliche Anforderungsnachricht, neben weiteren nützlichen Eigenschaften.The request context contains the original request message among other useful properties. Dieser Anforderungskontext wird dann im OperationContext für den Abruf durch den Dienst bereitgehalten.This request context is then stashed inside the OperationContext for retrieval by your service. Sie verwenden die Current-Eigenschaft in der Regel, um auf die Anforderung des aktuellen Vorgangs zuzugreifen.You typically use the Current property to access the request of the current operation.

Der Wert des RequestContext kann null sein.The value of the RequestContext can be null. Da der Anforderungskontext dazu dient, Anforderungen mit Antworten zu verknüpfen, ist es nicht sinnvoll, einen Anforderungskontext zu verwenden, wenn keine Antwort vorliegt; daher wird der Kontext in diesem auf null festgelegt.Because the role of the request context is to link requests to replies, it does not make sense to have a request context when you do not have a reply, and so in this case the context is set to null. Bei einem unidirektionalen Vorgang, der das Anforderungs-/Antwortmodell ergänzt, empfängt der Server eine Anforderung, sendet jedoch keine Antwort zurück an den Client.For a one-way operation on top of the request/reply model, the server receives requests but does not send back a response to the client. Wenn der RequestContext daher unerwartet den Wert null aufweist, überprüfen Sie zunächst, ob der Vorgangsvertrag IsOneWay lautet.So if the RequestContext is null unexpectedly, check first whether the operation contract is IsOneWay.

Spezieller Hinweis für Benutzer von Managed C++, die von dieser Klasse ableiten:Special note for Managed C++ users deriving from this class:

  • Fügen Sie den Bereinigungscode in (On)(Begin)Close (and/or OnAbort) ein, nicht in einen Destruktor.Put your cleanup code in (On)(Begin)Close (and/or OnAbort), not in a destructor.

  • Vermeiden Sie Destruktoren: Sie bewirken, dass der Compiler IDisposable automatisch generiert.Avoid destructors: they cause the compiler to auto-generate IDisposable.

  • Vermeiden Sie Member ohne Verweis: Sie können bewirken, dass der Compiler IDisposable automatisch generiert.Avoid non-reference members: they can cause the compiler to auto-generate IDisposable.

  • Vermeiden Sie Finalizer. Wenn Sie dennoch einen Finalizer verwenden, sollten Sie die Buildwarnung unterdrücken und SuppressFinalize(Object) sowie den Finalizer über (On)(Begin)Close (and/or OnAbort) aufrufen, um das ansonsten automatisch generierte IDisposable-Verhalten zu emulieren.Avoid finalizers; but if you include one, you should suppress the build warning and call SuppressFinalize(Object) and the finalizer itself from (On)(Begin)Close (and/or OnAbort) to emulate what would have been the auto-generated IDisposable behavior.

Konstruktoren

RequestContext() RequestContext() RequestContext() RequestContext()

Initialisiert eine neue Instanz der RequestContext-Klasse.Initializes a new instance of the RequestContext class.

Eigenschaften

RequestMessage RequestMessage RequestMessage RequestMessage

Ruft beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse die Nachricht ab, die die Anforderung enthält.When overridden in a derived class, gets the message that contains the request.

Methoden

Abort() Abort() Abort() Abort()

Bricht beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse die Verarbeitung der Anforderung, die mit einem Kontext verknüpft ist, ab.When overridden in a derived class, aborts processing the request associated with the context.

BeginReply(Message, AsyncCallback, Object) BeginReply(Message, AsyncCallback, Object) BeginReply(Message, AsyncCallback, Object) BeginReply(Message, AsyncCallback, Object)

Startet beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse einen asynchronen Vorgang, um auf die Anforderung zu antworten, die mit dem aktuellen Kontext verknüpft ist.When overridden in a derived class, begins an asynchronous operation to reply to the request associated with the current context.

BeginReply(Message, TimeSpan, AsyncCallback, Object) BeginReply(Message, TimeSpan, AsyncCallback, Object) BeginReply(Message, TimeSpan, AsyncCallback, Object) BeginReply(Message, TimeSpan, AsyncCallback, Object)

Startet beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse einen asynchronen Vorgang innerhalb eines bestimmten Zeitintervalls, um auf die Anforderung zu antworten, die mit dem aktuellen Kontext verknüpft ist.When overridden in a derived class, begins an asynchronous operation to reply to the request associated with the current context within a specified interval of time.

Close() Close() Close() Close()

Beendet beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse den Vorgang, der auf den mit dem aktuellen Kontext verknüpften Anforderungskontext antwortet.When overridden in a derived class, closes the operation that is replying to the request context associated with the current context.

Close(TimeSpan) Close(TimeSpan) Close(TimeSpan) Close(TimeSpan)

Beendet beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse den Vorgang, der auf den mit dem aktuellen Kontext verknüpften Anforderungskontext antwortet, innerhalb eines bestimmten Zeitintervalls.When overridden in a derived class, closes the operation that is replying to the request context associated with the current context within a specified interval of time.

Dispose(Boolean) Dispose(Boolean) Dispose(Boolean) Dispose(Boolean)

Gibt die dem Kontext zugeordneten Ressourcen frei.Releases resources associated with the context.

EndReply(IAsyncResult) EndReply(IAsyncResult) EndReply(IAsyncResult) EndReply(IAsyncResult)

Schließt bei Überschreibung in einer abgeleiteten Klasse einen asynchronen Vorgang zum Antworten auf eine Anforderungsnachricht ab.When overridden in a derived class, completes an asynchronous operation to reply to a request message.

Equals(Object) Equals(Object) Equals(Object) Equals(Object)

Bestimmt, ob das angegebene Objekt mit dem aktuellen Objekt identisch ist.Determines whether the specified object is equal to the current object.

(Inherited from Object)
GetHashCode() GetHashCode() GetHashCode() GetHashCode()

Fungiert als Standardhashfunktion.Serves as the default hash function.

(Inherited from Object)
GetType() GetType() GetType() GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.Gets the Type of the current instance.

(Inherited from Object)
MemberwiseClone() MemberwiseClone() MemberwiseClone() MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.Creates a shallow copy of the current Object.

(Inherited from Object)
Reply(Message) Reply(Message) Reply(Message) Reply(Message)

Antwortet beim Überschreiben in einer abgeleiteten Klasse auf eine Anforderungsnachricht.When overridden in a derived class, replies to a request message.

Reply(Message, TimeSpan) Reply(Message, TimeSpan) Reply(Message, TimeSpan) Reply(Message, TimeSpan)

Antwortet bei Überschreibung in einer abgeleiteten Klasse innerhalb eines bestimmten Zeitintervalls auf eine Antwortnachricht.When overridden in a derived class, replies to a request message within a specified interval of time.

ToString() ToString() ToString() ToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.Returns a string that represents the current object.

(Inherited from Object)

Explizite Schnittstellenimplementierungen

IDisposable.Dispose() IDisposable.Dispose() IDisposable.Dispose() IDisposable.Dispose()

Gibt sowohl verwaltete als auch nicht verwaltete Ressourcen, die mit dem Kontext verknüpft sind, frei.Releases both managed and unmanaged resources associated with the context.

Gilt für: