PersistenceProvider Klasse

Definition

Achtung

The WF3 types are deprecated. Instead, please use the new WF4 types from System.Activities.*

Die abstrakte Basisklasse, von der alle permanenten Dienstpersistenz-Provider abgeleitetet werden.The abstract base class from which all durable service persistence providers are derived.

public ref class PersistenceProvider abstract : System::ServiceModel::Channels::CommunicationObject
public abstract class PersistenceProvider : System.ServiceModel.Channels.CommunicationObject
[System.Obsolete("The WF3 types are deprecated.  Instead, please use the new WF4 types from System.Activities.*")]
public abstract class PersistenceProvider : System.ServiceModel.Channels.CommunicationObject
type PersistenceProvider = class
    inherit CommunicationObject
[<System.Obsolete("The WF3 types are deprecated.  Instead, please use the new WF4 types from System.Activities.*")>]
type PersistenceProvider = class
    inherit CommunicationObject
Public MustInherit Class PersistenceProvider
Inherits CommunicationObject
Vererbung
PersistenceProvider
Abgeleitet
Attribute

Beispiele

Eine Implementierung dieses Typs, bei der das Dateisystem als persistenter Speicher verwendet wird, finden Sie in der Datei FilePersistenceProviderFactory.cs im SDK-Beispiel DurableServiceFactory.For an implementation of this type that uses the file system as a persistence store, see the FilePersistenceProviderFactory.cs file in the DurableServiceFactory SDK sample.

Hinweise

Benutzer können von diesem Typ abgeleitete Klassen erstellen, um permanente Dienstpersistenz-Provider zu erstellen, die benutzerdefinierte persistente Speicher verwenden, z. B. Drittanbieter-Datenbanken, das Dateisystem oder Speichersysteme mit Remotezugriff.Users can create classes derived from this type to create durable service persistence providers that use custom persistence stores, such as third-party databases, the file system, or storage systems accessed remotely. Informationen zum Erstellen einer vom System vorgegebenen Implementierung dieses Typs, die Microsoft SQL Server als Beibehaltungsspeicher verwendet, finden Sie unter SqlPersistenceProviderFactory.To create a system-provided implementation of this type that uses Microsoft SQL Server as a persistence store, see SqlPersistenceProviderFactory.

Hinweis

Beim Erstellen von Persistenz-Providerimplementierungen ist es wichtig, die ursprüngliche Identität des Threads in den Methoden des neuen Providers beizubehalten (z. B. Load.)When creating persistence provider implementations, it is important to maintain the thread's original identity in the new provider's methods (such as Load. Andernfalls könnten Sicherheitslücken erzeugt werden, da Vorgänge dann unter der falschen Identität ausgeführt werden würden.Otherwise, security loopholes could be created, because operations would then run under the wrong identity.

Konstruktoren

PersistenceProvider(Guid)

Initialisiert beim Implementieren in einer abgeleiteten Klasse eine neue Instanz der PersistenceProvider-Klasse.When implemented in a derived class, initializes a new instance of the PersistenceProvider class.

Eigenschaften

DefaultCloseTimeout

Wenn dies in einer abgeleiteten Klasse überschrieben wird, wird hierdurch das Standardzeitintervall, in dem ein Schließvorgang abgeschlossen werden kann, abgerufen.When overridden in a derived class, gets the default interval of time provided for a close operation to complete.

(Geerbt von CommunicationObject)
DefaultOpenTimeout

Wenn dies in einer abgeleiteten Klasse überschrieben wird, wird hierdurch das Standardzeitintervall, in dem ein Öffnungsvorgang abgeschlossen werden kann, abgerufen.When overridden in a derived class, gets the default interval of time provided for an open operation to complete.

(Geerbt von CommunicationObject)
Id

Stellt die dieser Instanz zugeordnete Guid dar.Represents the Guid associated with this instance.

IsDisposed

Ruft einen Wert ab, mit dem angegeben wird, ob das Kommunikationsobjekt verworfen wurde.Gets a value that indicates whether the communication object has been disposed.

(Geerbt von CommunicationObject)
State

Ruft einen Wert ab, der den aktuellen Zustand des Kommunikationsobjekts angibt.Gets a value that indicates the current state of the communication object.

(Geerbt von CommunicationObject)
ThisLock

Ruft die gegenseitig exklusive Sperre ab, die die Klasseninstanz während eines Zustandsübergangs schützt.Gets the mutually exclusive lock that protects the class instance during a state transition.

(Geerbt von CommunicationObject)

Methoden

Abort()

Bewirkt, dass ein Kommunikationsobjekt unmittelbar vom aktuellen Zustand in den Schließzustand übergeht.Causes a communication object to transition immediately from its current state into the closing state.

(Geerbt von CommunicationObject)
BeginClose(AsyncCallback, Object)

Startet einen asynchronen Vorgang, um ein Kommunikationsobjekt zu schließen.Begins an asynchronous operation to close a communication object.

(Geerbt von CommunicationObject)
BeginClose(TimeSpan, AsyncCallback, Object)

Startet einen asynchronen Vorgang, um ein Kommunikationsobjekt mit einem festgelegten Timeout zu schließen.Begins an asynchronous operation to close a communication object with a specified timeout.

(Geerbt von CommunicationObject)
BeginCreate(Object, TimeSpan, AsyncCallback, Object)

Stellt beim Implementieren in einer abgeleiteten Klasse den Beginn der Erstellungsphase dar.When implemented in a derived class, represents the beginning of the Create phase. Die Erstellungsphase tritt auf, wenn Dienstinstanzdatensätze zuerst im persistenten Speicher erstellt werden.The Create phase occurs when service instance records are first created in the persistence store.

BeginDelete(Object, TimeSpan, AsyncCallback, Object)

Stellt beim Implementieren in einer abgeleiteten Klasse den Beginn der Löschungsphase dar.When implemented in a derived class, represents the beginning of the Delete phase. Die Löschungsphase tritt auf, wenn Dienstzustandsdaten dauerhaft aus dem persistenten Speicher gelöscht werden.The Delete phase occurs when service state data is permanently deleted from the persistence store.

BeginLoad(TimeSpan, AsyncCallback, Object)

Stellt beim Implementieren in einer abgeleiteten Klasse den Beginn der Ladenphase dar.When implemented in a derived class, represents the beginning of the Load phase. Die Ladenphase tritt auf, wenn Zustandsdaten aus dem persistenten Speicher in den Persistenz-Provider geladen werden.The Load phase occurs when state data is loaded into the persistence provider from the persistence store.

BeginLoadIfChanged(TimeSpan, Object, AsyncCallback, Object)

Stellt beim Implementieren in einer abgeleiteten Klasse den Beginn der LoadIfChanged-Phase dar.When implemented in a derived class, represents the beginning of the LoadIfChanged phase. Die LoadIfChanged-Phase tritt auf, wenn Zustandsdaten aus dem persistenten Speicher in den Persistenz-Provider geladen werden und die Zustandsdaten im persistenten Speicher geändert wurden.The LoadIfChanged phase occurs when state data is loaded into the persistence provider from the persistence store, and the state data in the persistence store has been changed.

BeginOpen(AsyncCallback, Object)

Startet einen asynchronen Vorgang, um ein Kommunikationsobjekt zu öffnen.Begins an asynchronous operation to open a communication object.

(Geerbt von CommunicationObject)
BeginOpen(TimeSpan, AsyncCallback, Object)

Startet einen asynchronen Vorgang, um ein Kommunikationsobjekt innerhalb eines festgelegten Zeitraums zu öffnen.Begins an asynchronous operation to open a communication object within a specified interval of time.

(Geerbt von CommunicationObject)
BeginUpdate(Object, TimeSpan, AsyncCallback, Object)

Stellt beim Implementieren in einer abgeleiteten Klasse den Beginn der Aktualisierungsphase dar.When implemented in a derived class, represents the beginning of the Update phase. Die Aktualisierungsphase tritt auf, wenn Dienstzustandsdaten im persistenten Speicher aktualisiert werden.The Update phase occurs when service state data is updated in the persistence store.

Close()

Bewirkt, dass ein Kommunikationsobjekt vom aktuellen Zustand in den geschlossenen Zustand übergeht.Causes a communication object to transition from its current state into the closed state.

(Geerbt von CommunicationObject)
Close(TimeSpan)

Bewirkt den Übergang eines Kommunikationsobjekts innerhalb eines angegebenen Zeitraums vom aktuellen Zustand in den geschlossenen Zustand.Causes a communication object to transition from its current state into the closed state within a specified interval of time.

(Geerbt von CommunicationObject)
Create(Object, TimeSpan)

Erstellt beim Implementieren in einer abgeleiteten Klasse einen Dienstzustandsdatensatz im persistenten Speicher.When implemented in a derived class, creates a service state record in the persistence store.

Delete(Object, TimeSpan)

Löscht beim Implementieren in einer abgeleiteten Klasse Dienstzustandsinformationen dauerhaft aus dem persistenten Speicher.When implemented in a derived class, permanently deletes service state information from the persistence store.

EndClose(IAsyncResult)

Beendet einen asynchronen Vorgang, um ein Kommunikationsobjekt zu schließen.Completes an asynchronous operation to close a communication object.

(Geerbt von CommunicationObject)
EndCreate(IAsyncResult)

Stellt beim Implementieren in einer abgeleiteten Klasse das Ende der Erstellungsphase dar.When implemented in a derived class, represents the end of the Create phase. Die Erstellungsphase tritt auf, wenn Dienstzustandsdatensätze zuerst im persistenten Speicher erstellt werden.The Create phase occurs when service state records are first created in the persistence store.

EndDelete(IAsyncResult)

Stellt beim Implementieren in einer abgeleiteten Klasse das Ende der Löschungsphase dar.When implemented in a derived class, represents the end of the Delete phase. Die Löschungsphase beginnt, wenn Zustandsdaten dauerhaft aus dem persistenten Speicher gelöscht werden.The Delete phase occurs when state data is permanently deleted from the persistence store.

EndLoad(IAsyncResult)

Stellt beim Implementieren in einer abgeleiteten Klasse das Ende der Ladenphase dar.When implemented in a derived class, represents the end of the Load phase. Die Ladenphase tritt auf, wenn Zustandsdaten aus dem persistenten Speicher in den Persistenz-Provider geladen werden.The Load phase occurs when state data is loaded into the persistence provider from the persistence store.

EndLoadIfChanged(IAsyncResult, Object)

Stellt beim Implementieren in einer abgeleiteten Klasse das Ende der LoadIfChanged-Phase dar.When implemented in a derived class, represents the end of the LoadIfChanged phase. Die LoadIfChanged-Phase tritt auf, wenn Zustandsdaten aus dem persistenten Speicher in den Persistenz-Provider geladen werden und die Zustandsdaten im persistenten Speicher geändert wurden.The LoadIfChanged phase occurs when state data is loaded into the persistence provider from the persistence store, and the state data in the persistence store has been changed.

EndOpen(IAsyncResult)

Beendet einen asynchronen Vorgang, um ein Kommunikationsobjekt zu öffnen.Completes an asynchronous operation to open a communication object.

(Geerbt von CommunicationObject)
EndUpdate(IAsyncResult)

Stellt das Ende der Aktualisierungsphase dar.Represents the end of the Update phase. Die Aktualisierungsphase tritt auf, wenn Dienstzustandsdatensätze im persistenten Speicher aktualisiert werden.The Update phase occurs when service state records are updated in the persistence store.

Equals(Object)

Bestimmt, ob das angegebene Objekt mit dem aktuellen Objekt identisch ist.Determines whether the specified object is equal to the current object.

(Geerbt von Object)
Fault()

Bewirkt, dass ein Kommunikationsobjekt vom aktuellen Zustand in den Fehlerzustand übergeht.Causes a communication object to transition from its current state into the faulted state.

(Geerbt von CommunicationObject)
GetCommunicationObjectType()

Ruft den Typ des Kommunikationsobjekts ab.Gets the type of communication object.

(Geerbt von CommunicationObject)
GetHashCode()

Fungiert als Standardhashfunktion.Serves as the default hash function.

(Geerbt von Object)
GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.Gets the Type of the current instance.

(Geerbt von Object)
Load(TimeSpan)

Lädt beim Implementieren in einer abgeleiteten Klasse Dienstzustandsinformationen aus dem persistenten Speicher.When implemented in a derived class, loads service state information from the persistence store.

LoadIfChanged(TimeSpan, Object, Object)

Lädt beim Implementieren in einer abgeleiteten Klasse Dienstzustandsinformationen aus dem persistenten Speicher, wenn diese Daten geändert wurden.When implemented in a derived class, loads service state information from the persistence store if that data has been changed.

MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.Creates a shallow copy of the current Object.

(Geerbt von Object)
OnAbort()

Setzt Verarbeitung auf einem Kommunikationsobjekt ein, nachdem aufgrund des Aufrufs eines synchronen Abbruchvorgangs der Übergang zum Schließen-Status eingesetzt hat.Inserts processing on a communication object after it transitions to the closing state due to the invocation of a synchronous abort operation.

(Geerbt von CommunicationObject)
OnBeginClose(TimeSpan, AsyncCallback, Object)

Fügt nach dem Übergang des Kommunikationsobjekts in den Schließzustand aufgrund des Aufrufs eines asynchronen Schließvorgangs Verarbeitungen ein.Inserts processing after a communication object transitions to the closing state due to the invocation of an asynchronous close operation.

(Geerbt von CommunicationObject)
OnBeginOpen(TimeSpan, AsyncCallback, Object)

Fügt Verarbeitung auf einem Kommunikationsobjekt ein, nachdem aufgrund des Aufrufs eines asynchronen Öffnungsvorgangs der Übergang in den Öffnungszustand stattgefunden hat.Inserts processing on a communication object after it transitions to the opening state due to the invocation of an asynchronous open operation.

(Geerbt von CommunicationObject)
OnClose(TimeSpan)

Fügt Verarbeitung auf einem Kommunikationsobjekt ein, nachdem aufgrund des Aufrufs eines synchronen Schließvorgangs der Übergang zum Schließenzustand stattgefunden hat.Inserts processing on a communication object after it transitions to the closing state due to the invocation of a synchronous close operation.

(Geerbt von CommunicationObject)
OnClosed()

Wird während des Übergangs eines Kommunikationsobjekts in den Schließzustand aufgerufen.Invoked during the transition of a communication object into the closing state.

(Geerbt von CommunicationObject)
OnClosing()

Wird während des Übergangs eines Kommunikationsobjekts in den Schließzustand aufgerufen.Invoked during the transition of a communication object into the closing state.

(Geerbt von CommunicationObject)
OnEndClose(IAsyncResult)

Beendet beim Schließen eines Kommunikationsobjekts einen asynchronen Vorgang.Completes an asynchronous operation on the close of a communication object.

(Geerbt von CommunicationObject)
OnEndOpen(IAsyncResult)

Beendet beim Öffnen eines Kommunikationsobjekts einen asynchronen Vorgang.Completes an asynchronous operation on the open of a communication object.

(Geerbt von CommunicationObject)
OnFaulted()

Fügt Verarbeitung auf einem Kommunikationsobjekt ein, nachdem aufgrund des Aufrufs eines synchronen Fehlervorgangs der Übergang zum Fehlerzustand stattgefunden hat.Inserts processing on a communication object after it transitions to the faulted state due to the invocation of a synchronous fault operation.

(Geerbt von CommunicationObject)
OnOpen(TimeSpan)

Fügt Verarbeitung auf einem Kommunikationsobjekt ein, nachdem der Übergang zum Öffnungsstatus stattgefunden hat, der innerhalb eines festgelegten Zeitintervalls abgeschlossen sein muss.Inserts processing on a communication object after it transitions into the opening state which must complete within a specified interval of time.

(Geerbt von CommunicationObject)
OnOpened()

Wird während des Übergangs eines Kommunikationsobjekts in den Geöffnet-Zustand aufgerufen.Invoked during the transition of a communication object into the opened state.

(Geerbt von CommunicationObject)
OnOpening()

Wird während des Übergangs eines Kommunikationsobjekts in den Öffnungszustand aufgerufen.Invoked during the transition of a communication object into the opening state.

(Geerbt von CommunicationObject)
Open()

Bewirkt den Übergang eines Kommunikationsobjekts aus dem Erstellt-Zustand in den Geöffnet-Zustand.Causes a communication object to transition from the created state into the opened state.

(Geerbt von CommunicationObject)
Open(TimeSpan)

Bewirkt den Übergang eines Kommunikationsobjekts innerhalb eines angegebenen Zeitraums vom Erstellt-Zustand in den Geöffnet-Zustand.Causes a communication object to transition from the created state into the opened state within a specified interval of time.

(Geerbt von CommunicationObject)
ThrowIfDisposed()

Löst eine Ausnahme aus, wenn das Kommunikationsobjekt verworfen wird.Throws an exception if the communication object is disposed.

(Geerbt von CommunicationObject)
ThrowIfDisposedOrImmutable()

Löst eine Ausnahme aus, wenn das Kommunikationsobjekt der State-Eigenschaft nicht auf den Created-Zustand festgelegt wurde.Throws an exception if the communication object the State property is not set to the Created state.

(Geerbt von CommunicationObject)
ThrowIfDisposedOrNotOpen()

Löst eine Ausnahme aus, wenn sich das Kommunikationsobjekt nicht im Opened-Zustand befindet.Throws an exception if the communication object is not in the Opened state.

(Geerbt von CommunicationObject)
ToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.Returns a string that represents the current object.

(Geerbt von Object)
Update(Object, TimeSpan)

Aktualisiert beim Implementieren in einer abgeleiteten Klasse Dienstzustandsdatensätze im persistenten Speicher.When implemented in a derived class, updates service state records in the persistence store.

Ereignisse

Closed

Tritt ein, sobald ein Kommunikationsobjekt in den geschlossenen Zustand übergeht.Occurs when a communication object transitions into the closed state.

(Geerbt von CommunicationObject)
Closing

Tritt ein, sobald ein Kommunikationsobjekt in den Schließzustand übergeht.Occurs when a communication object transitions into the closing state.

(Geerbt von CommunicationObject)
Faulted

Tritt ein, sobald ein Kommunikationsobjekt in den Fehlerzustand übergeht.Occurs when a communication object transitions into the faulted state.

(Geerbt von CommunicationObject)
Opened

Tritt ein, sobald ein Kommunikationsobjekt in den Geöffnet-Zustand übergeht.Occurs when a communication object transitions into the opened state.

(Geerbt von CommunicationObject)
Opening

Tritt ein, sobald ein Kommunikationsobjekt in den Öffnungszustand übergeht.Occurs when a communication object transitions into the opening state.

(Geerbt von CommunicationObject)

Gilt für: