EditorZoneBase.LoadViewState(Object) Methode

Definition

Lädt zuvor gespeicherte Zustandsinformationen für eine Zone.Loads previously saved state information for a zone.

protected:
 override void LoadViewState(System::Object ^ savedState);
protected override void LoadViewState (object savedState);
override this.LoadViewState : obj -> unit
Protected Overrides Sub LoadViewState (savedState As Object)

Parameter

savedState
Object

Der zuvor gespeicherte Zustand.The previously saved state.

Ausnahmen

Die Größe des savedState-Objekts stimmt nicht mit der Größe des aktuellen Ansichtszustandsobjekts überein.The size of the savedState object does not equal the size of the current view-state object.

Hinweise

Diese Methode wird hauptsächlich von der .NET Framework-Infrastruktur verwendet und ist nicht für die direkte Verwendung im Code vorgesehen.This method is used primarily by the .NET Framework infrastructure and is not intended to be used directly from your code. Steuerungs Entwickler können diese Methode jedoch außer Kraft setzen, um anzugeben, wie ein benutzerdefiniertes Server Steuerelement seinen Ansichts Zustand wiederherstellt.However, control developers can override this method to specify how a custom server control restores its view state. Weitere Informationen finden Sie unter ASP.net State Management Overview.For more information, see ASP.NET State Management Overview.

Die LoadViewState-Methode überschreibt die Basis Methode, um zu überprüfen, ob die Seite geladen wird, weil ein OK-Verb, ein Abbruch Verb oder ein Apply-Verb in der Zone geklickt wurde.The LoadViewState method overrides the base method to check whether the page is being loaded because an OK verb, a cancel verb, or an apply verb was clicked in the zone. Wenn dies der Fall ist, verarbeitet die Methode den dem jeweiligen Szenario zugeordneten Zustand.If so, the method handles the state associated with each respective scenario.

Gilt für:

Siehe auch