DependencyObject.ReadLocalValue(DependencyProperty) Methode

Definition

Gibt den lokalen Wert einer Abhängigkeitseigenschaft zurück, wenn dieser vorhanden ist.

public:
 System::Object ^ ReadLocalValue(System::Windows::DependencyProperty ^ dp);
public object ReadLocalValue (System.Windows.DependencyProperty dp);
member this.ReadLocalValue : System.Windows.DependencyProperty -> obj
Public Function ReadLocalValue (dp As DependencyProperty) As Object

Parameter

dp
DependencyProperty

Der DependencyProperty-Bezeichner der Eigenschaft, für die der Wert abgerufen wird.

Gibt zurück

Object

Gibt den lokalen Wert oder den Sentinelwert UnsetValue zurück, wenn kein lokaler Wert festgelegt ist.

Hinweise

Sie sollten für die meisten typischen "get"-Vorgänge für eine Abhängigkeitseigenschaft verwenden GetValue . ReadLocalValue gibt den effektiven Wert für eine Vielzahl von Umständen nicht zurück, unter denen der Wert nicht lokal festgelegt wurde.

Werte, die nach Formatvorlagen, Designs, Vorlagen, dem Standardwert aus Metadaten oder Eigenschaftswertvererbung festgelegt werden, gelten nicht als lokale Werte. Bindungen und andere Ausdrücke werden jedoch als lokale Werte betrachtet, nachdem sie ausgewertet wurden.

Wenn kein lokaler Wert festgelegt wird, gibt diese Methode zurück UnsetValue.

Wenn der zurückgegebene Wert anders ist als UnsetValue, können Sie die Metadaten der angeforderten Abhängigkeitseigenschaft abfragen, um zu ermitteln, ob ein spezifischerer Typ vorhanden ist, in den der Rückgabewert konvertiert werden kann.

Gilt für:

Siehe auch