BindingSource.Contains(Object) Methode

Definition

Bestimmt, ob es sich bei einem Objekt um ein Element in der Liste handelt.Determines whether an object is an item in the list.

public:
 virtual bool Contains(System::Object ^ value);
public virtual bool Contains (object value);
abstract member Contains : obj -> bool
override this.Contains : obj -> bool
Public Overridable Function Contains (value As Object) As Boolean

Parameter

value
Object

Das Object, das in der durch die List-Eigenschaft dargestellten zugrunde liegenden Liste gesucht werden soll.The Object to locate in the underlying list represented by the List property. Der Wert kann null sein.The value can be null.

Gibt zurück

true, wenn der value-Parameter in List gefunden wird, andernfalls false.true if the value parameter is found in the List; otherwise, false.

Implementiert

Hinweise

Obwohl die-Implementierung von der Contains-Methode der zugrunde liegenden Liste abhängt, gelten in der Regel die folgenden Merkmale:Although the implementation is dependent on the underlying list's Contains method, typically the following characteristics apply:

  • List wird beginnend mit dem ersten Element und mit dem letzten Element durchsucht.List is searched starting at the first element and ending at the last element.

  • Die zugrunde liegende Methode führt eine lineare Suche aus. Daher ist die durchschnittliche Ausführungszeit proportional zum Wert der Count-Eigenschaft.The underlying method performs a linear search; therefore, the average execution time is proportional to the value of the Count property.

  • Die zugrunde liegende Methode bestimmt Gleichheit durch Aufrufen der Equals-Methode.The underlying method determines equality by calling the Equals method.

Gilt für:

Siehe auch