FrameworkElement.ParentLayoutInvalidated(UIElement) FrameworkElement.ParentLayoutInvalidated(UIElement) FrameworkElement.ParentLayoutInvalidated(UIElement) FrameworkElement.ParentLayoutInvalidated(UIElement) Method

Definition

Unterstützt inkrementelle Layoutimplementierungen in spezielle Unterklassen des FrameworkElement.Supports incremental layout implementations in specialized subclasses of FrameworkElement. ParentLayoutInvalidated(UIElement) wird aufgerufen, wenn ein untergeordnetes Element eine Eigenschaft für ungültig erklärt hat, die in den Metadaten entsprechend markiert ist, dass sie das Measure oder die Anordnungsdurchläufe des übergeordneten Elements während des Layouts beeinflusst.ParentLayoutInvalidated(UIElement) is invoked when a child element has invalidated a property that is marked in metadata as affecting the parent's measure or arrange passes during layout.

protected public:
 virtual void ParentLayoutInvalidated(System::Windows::UIElement ^ child);
protected internal virtual void ParentLayoutInvalidated (System.Windows.UIElement child);
abstract member ParentLayoutInvalidated : System.Windows.UIElement -> unit
override this.ParentLayoutInvalidated : System.Windows.UIElement -> unit
Protected Friend Overridable Sub ParentLayoutInvalidated (child As UIElement)

Parameter

child
UIElement UIElement UIElement UIElement

Das untergeordnete Element, das die Änderung meldet.The child element reporting the change.

Hinweise

Wenn dieses Element über ein untergeordnetes Element verfügt, für das eine Eigenschaft für ungültig erklärt wurde, und AffectsParentMeasure die AffectsParentArrange -Eigenschaft während der Registrierung als oder in den Eigenschafts Metadaten als markiert wurde, wird diese Methode aufgerufen.If this element has a child element on which some property was invalidated and the property was marked as AffectsParentMeasure or AffectsParentArrange in property metadata during registration, this method is invoked. Der Methodenaufruf benachrichtigt das übergeordnete Element, welches bestimmte untergeordnete Element neu gemessen werden muss, wenn dieses Element eine partielle (inkrementelle) Aktualisierung des Layouts unterstützt.The method invocation notifies the parent element which particular child element must be re-measured if this element supports partial (incremental) update of layout.

Standardmäßig FrameworkElement unterstützt kein inkrementelles Layout, und FrameworkElement in der-Klasse hat diese Methode keine Standard Implementierung.By default, FrameworkElement does not support incremental layout, and in the FrameworkElement class this method has no default implementation. Das Szenario, in dem diese Methode überschrieben wird, ist nicht üblich, da es erforderlich ist, das Standardverhalten des Layoutsystems zu ändern.The scenario where overriding this method would be necessary is not common, because it requires you to modify the default layout system behavior.

Ein Beispiel für ein Implementierungs Szenario könnte sein, wenn eine Klasse Typeinschränkungen für mögliche untergeordnete Elemente aufweist, die deutlich restriktiver sind als das Layoutsystem auf WPF-Frameworkebene.An example implementation scenario might be if a class had type limitations for possible child elements that are significantly more restrictive than the WPF framework-level layout system. Aufgrund der Art dieser benutzerdefinierten Elemente können Eigenschafts Änderungen absichtlich verzögert werden, wenn Sie ein benutzerdefiniertes Layoutverhalten implementieren.Because of the nature of these custom elements, property changes could be deliberately deferred when you implement some custom layout behavior. Beispielsweise überschreibt die Measure-/Anordnung-Methode über schreibungen, die versuchen, den renderdurchlauf des untergeordneten Elements zu optimieren, möglicherweise für bestimmte Änderungs Typen, die normalerweise zu einem anderen Layoutdurchlauf führen würden.For instance, measure/arrange method overrides, which try to optimize the child element render pass, could be deferred for certain types of changes that would ordinarily result in another layout pass.

Gilt für: