HierarchicalDataTemplate Klasse

Definition

Stellt eine DataTemplate dar, die HeaderedItemsControl unterstützt, z. B. TreeViewItem oder MenuItem.Represents a DataTemplate that supports HeaderedItemsControl, such as TreeViewItem or MenuItem.

public ref class HierarchicalDataTemplate : System::Windows::DataTemplate
public class HierarchicalDataTemplate : System.Windows.DataTemplate
type HierarchicalDataTemplate = class
    inherit DataTemplate
Public Class HierarchicalDataTemplate
Inherits DataTemplate
Vererbung

Beispiele

Im folgenden Beispiel ist ListLeagueList eine Liste von League-Objekten.In the following example, ListLeagueList is a list of League objects. Jedes League-Objekt verfügt über einen Name und eine Auflistung von Division-Objekten.Each League object has a Name and a collection of Division objects. Jede Division verfügt über einen Name und eine Auflistung von Team-Objekten, und TeamTeam-Objekt verfügt über einen Name.Each Division has a Name and a collection of Team objects, and each Team object has a Name.

<Window x:Class="SDKSample.Window1"
  xmlns="http://schemas.microsoft.com/winfx/2006/xaml/presentation"
  xmlns:x="http://schemas.microsoft.com/winfx/2006/xaml"
  Title="HierarchicalDataTemplate Sample"
  xmlns:src="clr-namespace:SDKSample">
  <DockPanel>
    <DockPanel.Resources>
      <src:ListLeagueList x:Key="MyList"/>

      <HierarchicalDataTemplate DataType    = "{x:Type src:League}"
                                ItemsSource = "{Binding Path=Divisions}">
        <TextBlock Text="{Binding Path=Name}"/>
      </HierarchicalDataTemplate>

      <HierarchicalDataTemplate DataType    = "{x:Type src:Division}"
                                ItemsSource = "{Binding Path=Teams}">
        <TextBlock Text="{Binding Path=Name}"/>
      </HierarchicalDataTemplate>

      <DataTemplate DataType="{x:Type src:Team}">
        <TextBlock Text="{Binding Path=Name}"/>
      </DataTemplate>
    </DockPanel.Resources>

    <Menu Name="menu1" DockPanel.Dock="Top" Margin="10,10,10,10">
        <MenuItem Header="My Soccer Leagues"
                  ItemsSource="{Binding Source={StaticResource MyList}}" />
    </Menu>

    <TreeView>
      <TreeViewItem ItemsSource="{Binding Source={StaticResource MyList}}" Header="My Soccer Leagues" />
    </TreeView>

  </DockPanel>
</Window>

Das Beispiel zeigt, dass Sie bei Verwendung HierarchicalDataTemplatevon problemlos Listen Daten anzeigen können, die andere Listen enthalten.The example shows that with the use of HierarchicalDataTemplate, you can easily display list data that contains other lists. Im Folgenden finden Sie ein Bildschirmfoto des Beispiels.The following is a screenshot of the example.

![Hierarchcaldatatemplate-Beispiel Bildschirmfoto] (~/add/media/databinding-hierarchicaldatatemplate.png "Hierarchcaldatatemplate-Beispiel Bildschirmfoto")HierarchicalDataTemplate sample screen shot

Konstruktoren

HierarchicalDataTemplate()

Initialisiert eine neue Instanz der HierarchicalDataTemplate-Klasse.Initializes a new instance of the HierarchicalDataTemplate class.

HierarchicalDataTemplate(Object)

Initialisiert eine neue Instanz der HierarchicalDataTemplate-Klasse mit dem angegebenen Typ, für den die Vorlage bestimmt ist.Initializes a new instance of the HierarchicalDataTemplate class with the specified type for which the template is intended.

Eigenschaften

AlternationCount

Ruft die Anzahl der abwechselnden Elementcontainer für die untergeordneten Elemente ab oder legt diese fest.Gets or sets the number of alternating item containers for the child items.

DataTemplateKey

Ruft den Standardschlüssel der DataTemplate ab.Gets the default key of the DataTemplate.

(Geerbt von DataTemplate)
DataType

Dient zum Abrufen oder Festlegen des Typs, für den diese DataTemplate vorgesehen ist.Gets or sets the type for which this DataTemplate is intended.

(Geerbt von DataTemplate)
Dispatcher

Ruft den Dispatcher ab, der diesem DispatcherObject zugeordnet ist.Gets the Dispatcher this DispatcherObject is associated with.

(Geerbt von DispatcherObject)
HasContent

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob diese Vorlage optimierten Inhalt aufweist.Gets a value that indicates whether this template has optimized content.

(Geerbt von FrameworkTemplate)
IsSealed

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob sich dieses Objekt in einem unveränderlichen Zustand befindet.Gets a value that indicates whether this object is in an immutable state so it cannot be changed.

(Geerbt von FrameworkTemplate)
ItemBindingGroup

Ruft die BindingGroup ab, die in die einzelnen untergeordneten Elemente kopiert wird, oder legt diese fest.Gets or sets the BindingGroup that is copied to each child item.

ItemContainerStyle

Ruft den Style ab, der auf die Elementcontainer für die einzelnen untergeordneten Elemente angewendet wird, oder legt diesen fest.Gets or sets the Style that is applied to the item container for each child item.

ItemContainerStyleSelector

Ruft eine benutzerdefinierte Formatauswahllogik für einen Stil ab, der auf alle Elementcontainer angewendet werden kann, oder legt diese fest.Gets or sets custom style-selection logic for a style that can be applied to each item container.

ItemsSource

Ruft die Bindung für diese Datenvorlage ab, die angibt, wo sich die Auflistung befindet, die die nächste Ebene in der Datenhierarchie darstellt, oder legt diese fest.Gets or sets the binding for this data template, which indicates where to find the collection that represents the next level in the data hierarchy.

ItemStringFormat

Ruft eine kombinierte Zeichenfolge ab, die angibt, wie die Elemente auf der nächsten Ebene der Datenhierarchie formatiert werden sollen, wenn diese als Zeichenfolgen angezeigt werden, oder legt diese fest.Gets or sets a composite string that specifies how to format the items in the next level in the data hierarchy if they are displayed as strings.

ItemTemplate

Ruft die DataTemplate ab, die auf die ItemTemplate-Eigenschaft für ein generiertes HeaderedItemsControl (z. B. ein MenuItem oder ein TreeViewItem) angewendet wird, um anzugeben, wie Elemente der nächsten Ebene in der Datenhierarchie angezeigt werden sollen, oder legt diese fest.Gets or sets the DataTemplate to apply to the ItemTemplate property on a generated HeaderedItemsControl (such as a MenuItem or a TreeViewItem), to indicate how to display items from the next level in the data hierarchy.

ItemTemplateSelector

Ruft die DataTemplateSelector ab, die auf die ItemTemplateSelector-Eigenschaft für ein generiertes HeaderedItemsControl (z. B. ein MenuItem oder ein TreeViewItem) angewendet wird, um anzugeben, wie eine Vorlage zum Anzeigen von Elementen der nächsten Ebene in der Datenhierarchie ausgewählt werden soll, oder legt diese fest.Gets or sets the DataTemplateSelector to apply to the ItemTemplateSelector property on a generated HeaderedItemsControl (such as a MenuItem or a TreeViewItem), to indicate how to select a template to display items from the next level in the data hierarchy.

Resources

Ruft die Auflistung von Ressourcen ab, die innerhalb des Bereichs dieser Vorlage verwendet werden können, oder legt sie fest.Gets or sets the collection of resources that can be used within the scope of this template.

(Geerbt von FrameworkTemplate)
Template

Ruft einen Verweis auf das Objekt ab, das die XAML-Knoten für die Vorlage aufzeichnet oder wiedergibt, wenn die Vorlage von einem Writer definiert oder angewendet wird, oder legt diesen Verweis fest.Gets or sets a reference to the object that records or plays the XAML nodes for the template when the template is defined or applied by a writer.

(Geerbt von FrameworkTemplate)
Triggers

Ruft eine Auflistung von Triggern ab, die Eigenschaftswerte anwenden oder Aktionen anhand einer oder mehrerer Bedingungen ausführen.Gets a collection of triggers that apply property values or perform actions based on one or more conditions.

(Geerbt von DataTemplate)
VisualTree

Ruft den Stammknoten der Vorlage ab oder legt diesen fest.Gets or sets the root node of the template.

(Geerbt von FrameworkTemplate)

Methoden

CheckAccess()

Bestimmt, ob der aufrufende Thread auf dieses DispatcherObject zugreifen kann.Determines whether the calling thread has access to this DispatcherObject.

(Geerbt von DispatcherObject)
Equals(Object)

Bestimmt, ob das angegebene Objekt gleich dem aktuellen Objekt ist.Determines whether the specified object is equal to the current object.

(Geerbt von Object)
FindName(String, FrameworkElement)

Sucht das Element, das dem angegebenen Namen zugeordnet und in dieser Vorlage definiert ist.Finds the element associated with the specified name defined within this template.

(Geerbt von FrameworkTemplate)
GetHashCode()

Dient als die Standard-HashfunktionServes as the default hash function.

(Geerbt von Object)
GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.Gets the Type of the current instance.

(Geerbt von Object)
LoadContent()

Lädt den Inhalt der Vorlage als Instanz eines Objekts und gibt das Stammelement des Inhalts zurück.Loads the content of the template as an instance of an object and returns the root element of the content.

(Geerbt von FrameworkTemplate)
MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.Creates a shallow copy of the current Object.

(Geerbt von Object)
RegisterName(String, Object)

Registriert ein neues Name/Objekt-Paar im aktuellen Namescope.Registers a new name/object pair into the current name scope.

(Geerbt von FrameworkTemplate)
Seal()

Sperrt die Vorlage, damit diese nicht geändert werden kann.Locks the template so it cannot be changed.

(Geerbt von FrameworkTemplate)
ShouldSerializeResources(XamlDesignerSerializationManager)

Gibt einen Wert zurück, mit dem angegeben wird, ob Serialisierungsprozesse den Wert der Resources-Eigenschaft für Instanzen dieser Klasse serialisieren sollen.Returns a value that indicates whether serialization processes should serialize the value of the Resources property on instances of this class.

(Geerbt von FrameworkTemplate)
ShouldSerializeVisualTree()

Gibt einen Wert zurück, mit dem angegeben wird, ob Serialisierungsprozesse den Wert der VisualTree-Eigenschaft für Instanzen dieser Klasse serialisieren sollen.Returns a value that indicates whether serialization processes should serialize the value of the VisualTree property on instances of this class.

(Geerbt von FrameworkTemplate)
ToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.Returns a string that represents the current object.

(Geerbt von Object)
UnregisterName(String)

Entfernt eine Name/Objekt-Zuordnung aus dem XAML-Namescope.Removes a name/object mapping from the XAML namescope.

(Geerbt von FrameworkTemplate)
ValidateTemplatedParent(FrameworkElement)

Vergleicht das auf Vorlagen basierende übergeordnete Element mit einer Reihe von Regeln.Checks the templated parent against a set of rules.

(Geerbt von DataTemplate)
VerifyAccess()

Erzwingt, dass der aufrufende Thread auf dieses DispatcherObject zugreifen kann.Enforces that the calling thread has access to this DispatcherObject.

(Geerbt von DispatcherObject)

Explizite Schnittstellenimplementierungen

INameScope.FindName(String)

Gibt ein Objekt zurück, das über den bereitgestellten kennzeichnenden Namen verfügt.Returns an object that has the provided identifying name.

(Geerbt von FrameworkTemplate)
IQueryAmbient.IsAmbientPropertyAvailable(String)

Fragt ab, ob eine angegebene Ambient-Eigenschaft im aktuellen Bereich verfügbar ist.Queries whether a specified ambient property is available in the current scope.

(Geerbt von FrameworkTemplate)
ISealable.CanSeal (Geerbt von FrameworkTemplate)
ISealable.IsSealed (Geerbt von FrameworkTemplate)
ISealable.Seal() (Geerbt von FrameworkTemplate)

Gilt für: