INameScope Schnittstelle

Definition

Definiert einen Verfahrensvertrag für den Zugriff auf Elemente in einem bestimmten XAML-Namescope und für das Erzwingen der Eindeutigkeit von Namen in diesem XAML-Namescope.Defines a contract for how names of elements should be accessed within a particular XAML namescope, and how to enforce uniqueness of names within that XAML namescope.

public interface class INameScope
public interface INameScope
type INameScope = interface
Public Interface INameScope
Abgeleitet

Hinweise

Diese Schnittstelle wird von Klassen implementiert, die über untergeordnete Elemente verfügen, die über die Vorlage wieder verwendet werden sollen.This interface is implemented by classes that have child elements that are intended to be reused through the template or defer metaphor. Vorlagen, Factorys und ähnliche Konstrukte müssen über eindeutige XAML-Namescopes verfügen, die von einem Hauptobjekt Diagramm und einem XAML-Stammverzeichnis getrennt sind.Templates, factories and similar constructs must have unique XAML namescopes that are separate from a main object graph and root XAML. Der Grund dafür ist, dass es keine Namenskonflikte geben sollte, wenn Objekte, die aus diesen untergeordneten Elementen erstellt wurden, in das Objekt Diagramm einer Anwendung eingefügt werden, sodass Dom-Vorgänge und XAML-Referenz Techniken, die auf dem namens Bezeichner basieren, auf den Namen zurückgreifen können. Eindeutigkeit in den einzelnen XAML-Namescope.The principle here is that there should be no name collisions when objects created from those child elements are introduced to an application's object graph, and so that DOM operations and XAML reference techniques that rely on the name identifier can rely on name uniqueness in each XAML namescope.

In früheren Versionen des .NET Framework war diese Schnittstelle in der WPF-spezifischen Assembly Windows Base vorhanden.In previous versions of the .NET Framework, this interface existed in the WPF-specific assembly WindowsBase. In .NET Framework 4.NET Framework 4befindetsichin derSystem.XAML-Assembly.INameScopeIn .NET Framework 4.NET Framework 4, INameScope is in the System.Xaml assembly. Weitere Informationen finden Sie unter Types Migrated from WPF to System.Xaml.For more information, see Types Migrated from WPF to System.Xaml.

Hinweise zur WPF-VerwendungWPF Usage Notes

Diese Schnittstelle wird von der WPF- NameScopeKlasse implementiert.This interface is implemented by the WPF class NameScope. Die meisten XAML-Namescope WPFWPF -Vorgänge in NameScope werden mithilfe von-Instanzen ausgeführt, aber Informationen werden INameScope gelegentlich intern über Verweise kommuniziert.Most XAML namescope operations in WPFWPF operate by using NameScope instances, but information is occasionally communicated internally by using INameScope references.

Beispiele für WPF-Klassen, die eine Factory oder eine Verzögerungs-Metapher zusammen mit der Style XAML-Darstellung verwenden, sind und. FrameworkTemplateExamples of WPF classes that use a factory or defer metaphor combined with XAML representation are Style and FrameworkTemplate. Diese Implementierungen basieren in der Regel auf der expliziten Version der Schnittstellen Methoden, NameScope die in der-Klasse verfügbar sind.These implementations usually rely on the explicit versions of the interface methods available from the NameScope class.

Methoden

FindName(String)

Gibt ein Objekt zurück, das den bereitgestellten kennzeichnenden Namen aufweist.Returns an object that has the provided identifying name.

RegisterName(String, Object)

Registriert den bereitgestellten Namen im aktuellen XAML-Namescope.Registers the provided name into the current XAML namescope.

UnregisterName(String)

Hebt die Registrierung des bereitgestellten Namens im aktuellen XAML-Namescope auf.Unregisters the provided name from the current XAML namescope.

Gilt für:

Siehe auch