GeometryCollection.IndexOf(Geometry) GeometryCollection.IndexOf(Geometry) GeometryCollection.IndexOf(Geometry) GeometryCollection.IndexOf(Geometry) Method

Definition

Sucht nach dem angegebenen Geometry und gibt den nullbasierten Index des ersten Vorkommens innerhalb der gesamten Auflistung zurück.Searches for the specified Geometry and returns the zero-based index of the first occurrence within the entire collection.

public:
 virtual int IndexOf(System::Windows::Media::Geometry ^ value);
public int IndexOf (System.Windows.Media.Geometry value);
abstract member IndexOf : System.Windows.Media.Geometry -> int
override this.IndexOf : System.Windows.Media.Geometry -> int
Public Function IndexOf (value As Geometry) As Integer

Parameter

value
Geometry Geometry Geometry Geometry

Die Geometry, die in der Auflistung gesucht werden soll.The Geometry to locate in the collection.

Gibt zurück

Der nullbasierte Index des ersten Vorkommens von value in der gesamten Auflistung, sofern gefunden; andernfalls –1.The zero-based index of the first occurrence of value within the entire collection, if found; otherwise, -1.

Implementiert

Hinweise

Die Auflistung wird nach vorne durchsucht, beginnend Geometry bei der ersten und endet Geometrymit der letzten.The collection is searched forward starting at the first Geometry and ending at the last Geometry.

Diese Methode führt eine lineare Suche aus. Daher ist die durchschnittliche Ausführungszeit proportional zum Wert von Count.This method performs a linear search; therefore, the average execution time is proportional to the value of Count. Das heißt, diese Methode ist ein O (n)-Vorgang, bei dem n gleich Countist.That is, this method is an O(n) operation, where n is equal to Count.

Diese Methode bestimmt Gleichheit durch Aufrufen Object.Equalsvon.This method determines equality by calling Object.Equals.

Gilt für:

Siehe auch