TemplateContent TemplateContent TemplateContent TemplateContent Class

Definition

Implementiert den Datensatz und die Wiedergabelogik, die von Vorlagen für das Aufschieben von Inhalt verwendet wird, wenn eine Interaktion mit XAML-Readern und -Writern stattfindet.Implements the record and playback logic that templates use for deferring content when they interact with XAML readers and writers.

public ref class TemplateContent
[System.Windows.Markup.XamlDeferLoad(typeof(System.Windows.TemplateContentLoader), typeof(System.Windows.FrameworkElement))]
public class TemplateContent
type TemplateContent = class
Public Class TemplateContent
Vererbung
TemplateContentTemplateContentTemplateContentTemplateContent
Attribute

Hinweise

Diese Klasse besitzt keine öffentliche API in .NET Framework 4,5 Beta.This class has no public API in .NET Framework 4.5 Beta. Gibt einen Eigenschafts Wert für Templatean.It provides a property value for Template. Der Konstruktor ist intern.Its constructor is internal. Es gibt einen instanzizierungsweg, der jedoch komplex ist.There is an instantiation pathway, but it is complex. Die Instanziierung einer Vorlage basiert TemplateContentLoaderauf. hierfür ist XamlReader ein erforderlich, das eine verzögerte Reader- IXamlObjectWriterFactory Instanz und einen Dienst darstellt.Instantiating a template relies on TemplateContentLoader, which requires a XamlReader representing a deferred reader instance, and a IXamlObjectWriterFactory service. Beide Überlegungen sind in der Regel nur für diejenigen relevant, die nicht den standardmäßigen XAML-Code für das WPF-Verarbeitungs Verhalten verwenden. Dies schließt die verzögerte Inhalts Verarbeitung von Vorlagen als Teil der Infrastruktur ein und erfordert nicht die typische WPF-Anwendung. Autor, um auf die oben erwähnten APIs zuzugreifen.Both these considerations are typically only relevant to those that are not using the default XAML for WPF processing behavior, which includes deferred content processing of templates as part of its infrastructure, and does not require the typical WPF application author to access the aforementioned APIs.

Methoden

Equals(Object) Equals(Object) Equals(Object) Equals(Object)

Bestimmt, ob das angegebene Objekt mit dem aktuellen Objekt identisch ist.Determines whether the specified object is equal to the current object.

(Inherited from Object)

GetHashCode() GetHashCode() GetHashCode() GetHashCode()

Fungiert als Standardhashfunktion.Serves as the default hash function.

(Inherited from Object)

GetType() GetType() GetType() GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.Gets the Type of the current instance.

(Inherited from Object)

MemberwiseClone() MemberwiseClone() MemberwiseClone() MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.Creates a shallow copy of the current Object.

(Inherited from Object)

ToString() ToString() ToString() ToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.Returns a string that represents the current object.

(Inherited from Object)

Gilt für: