XDocument.Parse XDocument.Parse XDocument.Parse XDocument.Parse Method

Definition

Erstellt ein neues XDocument aus einer Zeichenfolge, wobei optional Leerraum und Zeileninformationen beibehalten werden und der Basis-URI festgelegt wird.Creates a new XDocument from a string, optionally preserving white space, setting the base URI, and retaining line information.

Überlädt

Parse(String) Parse(String) Parse(String) Parse(String)

Erstellt ein neues XDocument aus einer Zeichenfolge.Creates a new XDocument from a string.

Parse(String, LoadOptions) Parse(String, LoadOptions) Parse(String, LoadOptions) Parse(String, LoadOptions)

Erstellt ein neues XDocument aus einer Zeichenfolge, wobei optional Leerraum und Zeileninformationen beibehalten werden und der Basis-URI festgelegt wird.Creates a new XDocument from a string, optionally preserving white space, setting the base URI, and retaining line information.

Beispiele

Im folgenden Beispiel wird eine Zeichenfolge erstellt, die XML enthält.The following example creates a string that contains XML. Anschließend wird die Zeichenfolge in ein XDocument-Element analysiert.It then parses the string into an XDocument.

string str =  
@"<?xml version=""1.0""?>  
<!-- comment at the root level -->  
<Root>  
    <Child>Content</Child>  
</Root>";  
XDocument doc = XDocument.Parse(str);  
Console.WriteLine(doc);  
Dim str As String = _  
    "<?xml version= '1.0'?>" & _  
    "<!-- comment at the root level -->" & _  
    "<Root>" & _  
    "  <Child>Content</Child>" & _  
    "</Root>"  
  
Dim doc As XDocument = XDocument.Parse(str)  
Console.WriteLine(doc)  

Dieses Beispiel erzeugt die folgende Ausgabe:This example produces the following output:

<!-- comment at the root level -->  
<Root>  
  <Child>Content</Child>  
</Root>  

Hinweise

Diese Methode analysiert eine Zeichenfolge und erstellt eine XML-Struktur.This method parses a string and creates an XML tree.

Parse(String) Parse(String) Parse(String) Parse(String)

Erstellt ein neues XDocument aus einer Zeichenfolge.Creates a new XDocument from a string.

public:
 static System::Xml::Linq::XDocument ^ Parse(System::String ^ text);
public static System.Xml.Linq.XDocument Parse (string text);
static member Parse : string -> System.Xml.Linq.XDocument
Public Shared Function Parse (text As String) As XDocument

Parameter

text
String String String String

Eine Zeichenfolge, die XML enthält.A string that contains XML.

Gibt zurück

Ein XDocument, das aus der Zeichenfolge aufgefüllt wird, die XML enthält.An XDocument populated from the string that contains XML.

Beispiele

Im folgenden Beispiel wird eine Zeichenfolge erstellt, die XML enthält.The following example creates a string that contains XML. Anschließend wird die Zeichenfolge in ein XDocument-Element analysiert.It then parses the string into an XDocument.

string str =  
@"<?xml version=""1.0""?>  
<!-- comment at the root level -->  
<Root>  
    <Child>Content</Child>  
</Root>";  
XDocument doc = XDocument.Parse(str);  
Console.WriteLine(doc);  
Dim str As String = _  
    "<?xml version= '1.0'?>" & _  
    "<!-- comment at the root level -->" & _  
    "<Root>" & _  
    "  <Child>Content</Child>" & _  
    "</Root>"  
  
Dim doc As XDocument = XDocument.Parse(str)  
Console.WriteLine(doc)  

Dieses Beispiel erzeugt die folgende Ausgabe:This example produces the following output:

<!-- comment at the root level -->  
<Root>  
  <Child>Content</Child>  
</Root>  

Hinweise

Diese Methode behält Leerzeichen nicht bei.This method does not preserve white space. Wenn Sie Leerraum in der XML-Struktur beibehalten möchten, verwenden Sie die- Parse Überladung LoadOptions von, die als Parameter annimmt.If you want to preserve white space in the XML tree, use the overload of Parse that takes LoadOptions as a parameter.

Weitere Informationen finden Sie unter beibehalten von Leerzeichen beim Laden oder überprüfen von XML und beibehalten von Leerraum während der Serialisierung.For more information, see Preserving White Space while Loading or Parsing XML and Preserving White Space While Serializing.

Die Ladefunktionen von LINQ to XML basieren auf XmlReader.LINQ to XML's loading functionality is built upon XmlReader. Daher können Sie alle Ausnahmen abfangen, die von den XmlReader.Create Überladungs Methoden und den XmlReader Methoden ausgelöst werden, die das Dokument lesen und analysieren.Therefore, you might catch any exceptions that are thrown by the XmlReader.Create overload methods and the XmlReader methods that read and parse the document.

Siehe auch

Parse(String, LoadOptions) Parse(String, LoadOptions) Parse(String, LoadOptions) Parse(String, LoadOptions)

Erstellt ein neues XDocument aus einer Zeichenfolge, wobei optional Leerraum und Zeileninformationen beibehalten werden und der Basis-URI festgelegt wird.Creates a new XDocument from a string, optionally preserving white space, setting the base URI, and retaining line information.

public:
 static System::Xml::Linq::XDocument ^ Parse(System::String ^ text, System::Xml::Linq::LoadOptions options);
public static System.Xml.Linq.XDocument Parse (string text, System.Xml.Linq.LoadOptions options);
static member Parse : string * System.Xml.Linq.LoadOptions -> System.Xml.Linq.XDocument
Public Shared Function Parse (text As String, options As LoadOptions) As XDocument

Parameter

text
String String String String

Eine Zeichenfolge, die XML enthält.A string that contains XML.

options
LoadOptions LoadOptions LoadOptions LoadOptions

Ein LoadOptions, das Leerraumverhalten angibt und festlegt, ob Basis-URI- und Zeileninformationen geladen werden.A LoadOptions that specifies white space behavior, and whether to load base URI and line information.

Gibt zurück

Ein XDocument, das aus der Zeichenfolge aufgefüllt wird, die XML enthält.An XDocument populated from the string that contains XML.

Beispiele

Im folgenden Beispiel wird eine Zeichenfolge in eine XDocumentanalysiert.The following example parses a string into an XDocument.

string str =  
@"<?xml version=""1.0""?>  
<!-- comment at the root level -->  
<Root>  
    <Child>Content</Child>  
</Root>";  
XDocument doc1 = XDocument.Parse(str, LoadOptions.PreserveWhitespace);  
Console.WriteLine("nodes when preserving whitespace: {0}", doc1.DescendantNodes().Count());  
XDocument doc2 = XDocument.Parse(str, LoadOptions.None);  
Console.WriteLine("nodes when not preserving whitespace: {0}", doc2.DescendantNodes().Count());  
Dim str As String = _  
"<?xml version= '1.0'?>" & Environment.NewLine & _  
"<!-- comment at the root level -->" & Environment.NewLine & _  
"<Root>" & Environment.NewLine & _  
"    <Child>Content</Child>"  & Environment.NewLine & _  
"</Root>"  
  
Dim doc1 As XDocument = XDocument.Parse(str, LoadOptions.PreserveWhitespace)  
Console.WriteLine("nodes when preserving whitespace: {0}", doc1.DescendantNodes().Count())  
Dim doc2 As XDocument = XDocument.Parse(str, LoadOptions.None)  
Console.WriteLine("nodes when not preserving whitespace: {0}", doc2.DescendantNodes().Count())  

Dieses Beispiel erzeugt die folgende Ausgabe:This example produces the following output:

nodes when preserving whitespace: 8  
nodes when not preserving whitespace: 4  

Hinweise

Wenn das Quell-XML eingerückt ist, bewirkt PreserveWhitespace das Festlegen options des-Flags in, dass der Reader den gesamten Leerraum in der XML-Quelldatei liest.If the source XML is indented, setting the PreserveWhitespace flag in options causes the reader to read all white space in the source XML. Knoten vom Typ XText werden sowohl für bedeutende als auch für unbedeutende Leerzeichen erstellt.Nodes of type XText are created for both significant and insignificant white space.

Wenn das Quell-XML eingerückt ist, PreserveWhitespace options bewirkt das Festlegen des-Flags nicht, dass der Reader den gesamten unbedeutenden Leerraum in der Quell-XML ignoriert.If the source XML is indented, not setting the PreserveWhitespace flag in options causes the reader to ignore all of the insignificant white space in the source XML. Die XML-Struktur wird ohne Textknoten für unbedeutende Leerzeichen erstellt.The XML tree is created without any text nodes for insignificant white space.

Wenn das Quell-XML nicht eingezogen wird, hat das PreserveWhitespace Festlegen des options Flags in keine Auswirkung.If the source XML is not indented, setting the PreserveWhitespace flag in options has no effect. Signifikanter Leerraum wird weiterhin beibehalten, und es gibt keine Bereiche mit unsignifikantem Leerraum, die die Erstellung von mehr Leerraum-Textknoten verursachen könnten.Significant white space is still preserved, and there are no spans of insignificant white space that could cause the creation of more white space text nodes.

Weitere Informationen finden Sie unter beibehalten von Leerzeichen beim Laden oder überprüfen von XML und beibehalten von Leerraum während der Serialisierung.For more information, see Preserving White Space while Loading or Parsing XML and Preserving White Space While Serializing.

Das SetBaseUri Festlegen von ist beim Auswerten aus einem Stringungültig.Setting SetBaseUri is not valid when parsing from a String.

Beim Festlegen des SetLineInfo Flags ist eine Leistungs Einbuße vorhanden.There is a performance penalty if you set the SetLineInfo flag.

Die Zeilen Informationen sind unmittelbar nach dem Laden des XML-Dokuments genau.The line information is accurate immediately after loading the XML document. Wenn Sie die XML-Struktur nach dem Laden des Dokuments ändern, werden die Zeilen Informationen möglicherweise bedeutungslos.If you modify the XML tree after loading the document, the line information may become meaningless.

Die Ladefunktionen von LINQ to XML basieren auf XmlReader.LINQ to XML's loading functionality is built upon XmlReader. Daher können Sie alle Ausnahmen abfangen, die von den XmlReader.Create Überladungs Methoden und den XmlReader Methoden ausgelöst werden, die das Dokument lesen und analysieren.Therefore, you might catch any exceptions that are thrown by the XmlReader.Create overload methods and the XmlReader methods that read and parse the document.

Siehe auch

Gilt für: