XsltSettings XsltSettings XsltSettings XsltSettings Class

Definition

Gibt die XSLT-Features an, die während der Ausführung des XSLT-Stylesheets unterstützt werden sollen.Specifies the XSLT features to support during execution of the XSLT style sheet.

public ref class XsltSettings sealed
public sealed class XsltSettings
type XsltSettings = class
Public NotInheritable Class XsltSettings
Vererbung
XsltSettingsXsltSettingsXsltSettingsXsltSettings

Beispiele

Im folgenden Beispiel wird ein Stylesheet geladen und ermöglicht die Unterstützung der XSLT-Skript.The following example loads a style sheet and enables XSLT script support.

// Create the XsltSettings object with script enabled.
XsltSettings settings = new XsltSettings(false,true);

// Create the XslCompiledTransform object and load the style sheet.
XslCompiledTransform xslt = new XslCompiledTransform();
xslt.Load("sort.xsl", settings, new XmlUrlResolver());
' Create the XsltSettings object with script enabled.
Dim settings As New XsltSettings(False, True)
        
' Create the XslCompiledTransform object and load the style sheet.
Dim xslt As New XslCompiledTransform()
xslt.Load("sort.xsl", settings, New XmlUrlResolver())

Hinweise

Eingebettete Skriptblöcke und die XSLT- document() Funktion sind optionale Features auf der XslCompiledTransform Klasse.Embedded script blocks and the XSLT document() function are optional features on the XslCompiledTransform class. Diese Funktionen sind standardmäßig deaktiviert.These features are disabled by default. Die XsltSettings Klasse gibt an, welche diese optionalen Features unterstützen.The XsltSettings class specifies which of these optional features to support. Features werden aktiviert oder deaktiviert die Klasseneigenschaften.Features are enabled or disabled using the class properties. Das XsltSettings-Objekt wird anschließend an die XslCompiledTransform.Load-Methode übergeben.The XsltSettings object is then passed to the XslCompiledTransform.Load method.

Wichtig

XSLT-Stylesheets können Verweise auf andere Dateien und eingebettete Skriptblöcke enthalten.XSLT style sheets can include references to other files and embedded script blocks. Ein böswilliger Benutzer kann dies ausnutzen, indem er Daten oder Stylesheets bereitstellt, deren Verarbeitung die Ressourcen des Computers erschöpft.A malicious user can exploit this by supplying you with data or style sheets that when executed can cause your system to process until the computer runs low on resources. Aktivieren Sie Skripts oder die document() funktionieren, wenn das Stylesheet aus einer vertrauenswürdigen Quelle stammt.Do not enable scripting or the document() function unless the style sheet comes from a trusted source. Verwenden Sie Wenn Sie die Quelle des Stylesheets nicht überprüfen können, oder das Stylesheet nicht aus einer vertrauenswürdigen Quelle stammt, die XSLT-Standardeinstellungen.If you cannot verify the source of the style sheet, or if the style sheet does not come from a trusted source, use the default XSLT settings.

Konstruktoren

XsltSettings() XsltSettings() XsltSettings() XsltSettings()

Initialisiert eine neue Instanz der XsltSettings-Klasse mit Standardeinstellungen.Initializes a new instance of the XsltSettings class with default settings.

XsltSettings(Boolean, Boolean) XsltSettings(Boolean, Boolean) XsltSettings(Boolean, Boolean) XsltSettings(Boolean, Boolean)

Initialisiert eine neue Instanz der XsltSettings-Klasse mit den angegebenen Einstellungen.Initializes a new instance of the XsltSettings class with the specified settings.

Eigenschaften

Default Default Default Default

Ruft ein XsltSettings-Objekt mit Standardeinstellungen ab.Gets an XsltSettings object with default settings. Die Unterstützung für die XSLT-Funktion document() und für eingebettete Skriptblöcke ist deaktiviert.Support for the XSLT document() function and embedded script blocks is disabled.

EnableDocumentFunction EnableDocumentFunction EnableDocumentFunction EnableDocumentFunction

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob die Unterstützung der XSLT-Funktion document() aktiviert werden soll, oder legt diesen fest.Gets or sets a value indicating whether to enable support for the XSLT document() function.

EnableScript EnableScript EnableScript EnableScript

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob die Unterstützung eingebetteter Skriptblöcke aktiviert werden soll, oder legt diesen fest.Gets or sets a value indicating whether to enable support for embedded script blocks.

TrustedXslt TrustedXslt TrustedXslt TrustedXslt

Ruft ein XsltSettings-Objekt ab, das die Unterstützung der XSLT-Funktion document() und eingebetteter Skriptblöcke aktiviert.Gets an XsltSettings object that enables support for the XSLT document() function and embedded script blocks.

Methoden

Equals(Object) Equals(Object) Equals(Object) Equals(Object)

Bestimmt, ob das angegebene Objekt mit dem aktuellen Objekt identisch ist.Determines whether the specified object is equal to the current object.

(Inherited from Object)
GetHashCode() GetHashCode() GetHashCode() GetHashCode()

Fungiert als Standardhashfunktion.Serves as the default hash function.

(Inherited from Object)
GetType() GetType() GetType() GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.Gets the Type of the current instance.

(Inherited from Object)
MemberwiseClone() MemberwiseClone() MemberwiseClone() MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.Creates a shallow copy of the current Object.

(Inherited from Object)
ToString() ToString() ToString() ToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.Returns a string that represents the current object.

(Inherited from Object)

Gilt für:

Siehe auch