InstanziierungserweiterbarkeitInstancing Extensibility

Die Beispiele in diesem Abschnitt veranschaulichen die benutzerdefinierte Instanziierung.This section contains samples that demonstrate custom instancing.

In diesem AbschnittIn This Section

Permanenter InstanzkontextDurable Instance Context
Zeigt, wie die WCFWCF-Laufzeit angepasst wird, um permanente Instanzkontexte zu aktivieren.Demonstrates how to customize the WCFWCF runtime to enable durable instance contexts.

Benutzerdefinierte LebensdauerCustom Lifetime
Veranschaulicht, wie eine WCFWCF-Erweiterung geschrieben wird, die benutzerdefinierte Lebensdauerdienste für freigegebene WCFWCF-Dienstinstanzen bereitstellen soll.Demonstrates how to write a WCFWCF extension to provide custom lifetime services for shared WCFWCF service instances.

Initialisierung der InstanzerstellungInstancing Initialization
Veranschaulicht, wie die Initialisierung eines Objekts angepasst wird.Demonstrates how to customize the initialization of an object.

PoolingPooling
Zeigt, wie Windows Communication Foundation (WCF)Windows Communication Foundation (WCF) erweitert wird, um Objektpooling zu unterstützen.Demonstrates how to extend Windows Communication Foundation (WCF)Windows Communication Foundation (WCF) to support object pooling.