Verwenden der WCF-EntwicklungstoolsUsing the WCF Development Tools

In diesem Abschnitt wird beschrieben, die Visual StudioVisual Studio Windows Communication Foundation (WCF)Windows Communication Foundation (WCF) Entwicklungstools, die Ihnen, bei der Entwicklung helfen können Ihrer WCFWCFDienst.This section describes the Visual StudioVisual StudioWindows Communication Foundation (WCF)Windows Communication Foundation (WCF) development tools that can assist you in developing your WCFWCFservice.

Sie können die WCFWCF Visual StudioVisual Studio Vorlagen als Grundlage verwenden, um schnell einen eigenen Dienst zu erstellen, verwenden Sie dann WCFWCF Dienst-Auto-Host und WCFWCF Client testen, Debuggen und Testen des Diensts.You can use the WCFWCFVisual StudioVisual Studio templates as a foundation to quickly build your own service, then use WCFWCF Service Auto Host and WCFWCF Test Client to debug and test your service. Diese Tools ermöglichen Ihnen die Durchführung eines schnellen und problemlosen Test- und Debugzyklus, ohne sich bereits in einem frühen Stadium auf ein Host-Modell festlegen zu müssen.These tools together provide a fast and seamless debug and testing cycle, and preclude the need to commit to a hosting model at an early stage.

Die WCF-EntwicklungstoolsThe WCF Developer Tools

WCF Visual Studio-VorlagenWCF Visual Studio Templates

Sie können die vordefinierten WCFWCF Visual StudioVisual Studio Projekt- und Elementvorlagen in Visual StudioVisual Studio schnell erstellen WCFWCF -Dienste und entsprechende Anwendungen.You can use the predefined WCFWCFVisual StudioVisual Studio project and item templates in Visual StudioVisual Studio to quickly build WCFWCF services and surrounding applications.

WCF-Diensthost (WcfSvcHost.exe)WCF Service Host (WcfSvcHost.exe)

Mit dem WCFWCF-Dienst-Auto-Host (WcfSvcHost.exe) können Sie den Visual StudioVisual Studio-Debugger (F5) starten, um automatisch einen implementierten Dienst zu hosten und zu testen.The WCFWCF Service Auto Host (WcfSvcHost.exe) allows you to launch the Visual StudioVisual Studio debugger (F5) to automatically host and test a service you have implemented. Anschließend können Sie den Dienst mit dem WCFWCF-Testclient (wcfTestClient.exe) oder Ihrem eigenen Client testen, um potenzielle Fehler zu identifizieren und zu beheben.You can then test the service using the WCFWCF Test Client (wcfTestClient.exe) or your own client to find and fix any potential errors.

WCF-Testclient (WcfTestClient.exe)WCF Test Client (WcfTestClient.exe)

Der WCFWCF-Testclient (WcfTestClient.exe) ist ein GUI-Tool, mit dem Sie Parameter beliebiger Typen eingeben, die Eingabe an den Dienst senden und die zurückgesendete Antwort des Diensts anzeigen können.WCFWCF Test Client (WcfTestClient.exe) is a GUI tool that allows you to input parameters of arbitrary types, submit that input to the service, and view the response the service sends back. Zusammen mit dem WCFWCF-Dienst-Auto-Host ermöglicht er einen problemlosen Diensttest.It provides a seamless service testing experience when combined with WCFWCF Service Auto Host.

Generieren von Datentypklassen aus XMLGenerating Data Type Classes from XML

XML-Daten in der Zwischenablage können in eine Codepage eingefügt werden.XML data stored in the clipboard can be pasted into a code page. Die in den Daten definierten Klassen werden in Codetypen konvertiert.The classes defined in the data will be converted to code types.

Verwenden der Tools ohne AdministratorberechtigungUsing the Tools without Administrator privilege

Damit auch Benutzer ohne Administratorberechtigung WCFWCF-Dienste entwickeln können, wird während der Installation von Visual StudioVisual Studio eine ACL (Access Control List) für den Namespace "http://+:8731/Design_Time_Addresses" erstellt.To enable users without administrator privilege to develop WCFWCF services, an ACL (Access Control List) is created for the namespace "http://+:8731/Design_Time_Addresses" during the installation of Visual StudioVisual Studio. Die ACL wird auf (UI) festgelegt, wodurch alle interaktiven, am Computer angemeldeten Benutzer eingeschlossen werden.The ACL is set to (UI), which includes all interactive users logged on to the machine. Administratoren können dieser ACL Benutzer hinzufügen, Benutzer aus der ACL entfernen oder zusätzliche Ports öffnen. Mit dieser ACL können WCF-Vorlagen oder WF-Vorlagen Daten in ihrer Standardkonfiguration senden und empfangen.Administrators can add or remove users from this ACL, or open additional ports.This ACL enables WCF or WF templates to send and receive data in their default configuration. Darüber hinaus haben Benutzer die Möglichkeit, den WCFWCF-Dienst-Auto-Host (wcfSvcHost.exe) zu verwenden, ohne dass ihnen Administratorberechtigungen zugewiesen werden müssen.It also enables users to use the WCFWCF Service Auto Host (wcfSvcHost.exe) without granting them administrator privileges.

Mit dem Netsh.exe-Tool unter Windows VistaWindows Vista unter dem erweiterten Administratorkonto können Sie die Zugriffsberechtigung ändern.You can modify access using the Netsh.exe tool in Windows VistaWindows Vista under the elevated administrator account. Das folgende Beispiel veranschaulicht die Verwendung des Netsh.exe-Tools:The following is an example of using Netsh.exe.

netsh http add urlacl url=http://+:8001/MyService user=<domain>\<user>  

Weitere Informationen finden Sie unterFor more information aboutNetsh.exe, finden Sie unter wie das Netsh.exe-Tool und Befehlszeilenoptionen. Netsh.exe, see How to Use the Netsh.exe Tool and Command-Line Switches.

Siehe auchSee Also

WCF Visual Studio-VorlagenWCF Visual Studio Templates
WCF-Diensthost (WcfSvcHost.exe)WCF Service Host (WcfSvcHost.exe)
WCF-Testclient (WcfTestClient.exe)WCF Test Client (WcfTestClient.exe)