Neuerungen und geplante Funktionen für Dynamics 365 Human Resources

In diesem Thema werden die Funktionen aufgeführt, deren Einführung von April 2020 bis September 2020 geplant ist. Da in diesem Thema Funktionen aufgelistet sind, die möglicherweise noch nicht veröffentlicht wurden, können sich die Zeitpläne für die Veröffentlichung ändern und die geplante Funktion wird möglicherweise nicht veröffentlicht (siehe Microsoft-Richtlinie).

In der Spalte Allgemeine Verfügbarkeit wird die Funktion innerhalb des angegebenen Monats geliefert. Das Lieferdatum kann ein beliebiger Tag innerhalb dieses Monats sein. Veröffentlichte Funktionen zeigen das vollständige Datum an, einschließlich des Tages der Veröffentlichung.

Dieses Häkchen (Diese Funktion ist freigegeben.) zeigt an, welche Funktionen für die Öffentliche Vorschau oder den Vorabzugang und für die allgemeine Verfügbarkeit freigegeben sind.

Funktion Aktiviert für Öffentliche Vorschau Allgemeine Verfügbarkeit
In Urlaubskalenderansichten zusätzliche Erkenntnisse bereitstellen Administratoren, Ersteller oder Analysten, automatisch Diese Funktion wurde bereits veröffentlicht. 24. August 2020 -
Urlaubsregeln erstellen, um die Unternehmens- und Regulierungsrichtlinien zu erfüllen Administratoren, Ersteller oder Analysten, automatisch Diese Funktion wurde bereits veröffentlicht. 3. Feb. 2020 Diese Funktion wurde bereits veröffentlicht. 6. April 2020
Erweiterte Konfiguration von Vergütungsplänen Endbenutzer durch Administratoren, Ersteller oder Analysten Diese Funktion wurde bereits veröffentlicht. 3. Feb. 2020 Diese Funktion wurde bereits veröffentlicht. 6. April 2020
Erweiterte Anfrage zu Vergütungen für Arbeitnehmer Endbenutzer durch Administratoren, Ersteller oder Analysten Diese Funktion wurde bereits veröffentlicht. 3. Feb. 2020 Diese Funktion wurde bereits veröffentlicht. 6. April 2020
Flex-Kreditprogramme Endbenutzer durch Administratoren, Ersteller oder Analysten Diese Funktion wurde bereits veröffentlicht. 3. Feb. 2020 Diese Funktion wurde bereits veröffentlicht. 6. April 2020
Urlaubskalenderansichten Endbenutzer durch Administratoren, Ersteller oder Analysten Diese Funktion wurde bereits veröffentlicht. 3. Feb. 2020 Diese Funktion wurde bereits veröffentlicht. 6. April 2020
Onlineleistungsregistrierung Endbenutzer durch Administratoren, Ersteller oder Analysten Diese Funktion wurde bereits veröffentlicht. 3. Feb. 2020 Diese Funktion wurde bereits veröffentlicht. 6. April 2020
Qualifizierte Lebensereignisverarbeitung Endbenutzer durch Administratoren, Ersteller oder Analysten Diese Funktion wurde bereits veröffentlicht. 3. Feb. 2020 Diese Funktion wurde bereits veröffentlicht. 6. April 2020
Unterstützung für DMF-Entitäten Administratoren, Ersteller oder Analysten, automatisch - Diese Funktion wurde bereits veröffentlicht. 1. Juni 2020
Urlaub für Mitarbeiter aussetzen, die bestimmte Kriterien erfüllen Administratoren, Ersteller oder Analysten, automatisch Diese Funktion wurde bereits veröffentlicht. 6. April 2020 Diese Funktion wurde bereits veröffentlicht. 1. Juni 2020
Ursachencode und Kommentar zu Abwesenheitssaldoanpassungen hinzufügen Administratoren, Ersteller oder Analysten, automatisch Diese Funktion wurde bereits veröffentlicht. 4. Mai 2020 Diese Funktion wurde bereits veröffentlicht. 1. Juni 2020
Datenbankprüfung (Protokollierung) Administratoren, Ersteller oder Analysten, automatisch Diese Funktion wurde bereits veröffentlicht. 1. Juni 2020 Diese Funktion wurde bereits veröffentlicht. 1. Juli 2020
Mitarbeitern erlauben, Urlaub zu kaufen und zu verkaufen Endbenutzer durch Administratoren, Ersteller oder Analysten Diese Funktion wurde bereits veröffentlicht. 1. Juni 2020 Diese Funktion wurde bereits veröffentlicht. 12. August 2020
Urlaubs- und Abwesenheitserfahrung von Mitarbeitern in Microsoft Teams Endbenutzer durch Administratoren, Ersteller oder Analysten Diese Funktion wurde bereits veröffentlicht. 1. Juni 2020 Wird noch mitgeteilt

Beschreibung von Spaltenwerten Aktiviert für :

  • Endbenutzer, automatisch : Diese Funktionen umfassen Änderungen an der Benutzererfahrung für Endbenutzer und werden automatisch aktiviert.

  • Administratoren, Ersteller oder Analysten, automatisch : Diese Funktionen richten sich an Administratoren, Ersteller oder Geschäftsanalysten und werden automatisch aktiviert.

  • Endbenutzer durch Administratoren, Hersteller oder Analysten : Diese Funktionen müssen von Administratoren, Herstellern oder Geschäftsanalysten aktiviert oder konfiguriert werden, damit Endbenutzer sie verwenden können.

Eine Liste der Länder oder Regionen, in denen Dynamics 365-Geschäftsanwendungen erhältlich sind, finden Sie im Handbuch zur internationalen Verfügbarkeit. Weitere Informationen zu geografischen Gebieten und Rechenzentren (Regionen) finden Sie unter Dynamics 365 und Power Platform-Verfügbarkeitsseite.