FastTrack for Dynamics 365-Homepage

Willkommen bei Microsoft FastTrack for Dynamics 365, unserem Kundenerfolgsservice, der Ihre Kunden bei der Implementierung und Liveschaltung unterstützt, sodass Sie rascher Unternehmenserfolg haben. Es handelt sich um ein vom Produktentwicklungsteam ausgeführtes Onboarding-Programm, das bewährte Methoden, Tools, Ressourcen und Beratung durch Experten bietet. Ihr Kunde erhält wertvolle Erkenntnisse durch Lösungsimplementierung, Onboarding und Weiterbildung.

FastTrack for Dynamics 365 steht für unser starkes Engagement, den Geschäftserfolg unserer Kunden zu fördern. Wenn Sie am FastTrack-Programm teilnehmen, erhalten Kunden fortlaufend Informationen zu bewährten Methoden und zur erfolgreichen Planung der Einführung. Die Teilnehmer des FastTrack-Programms erhalten E-Mails mit Anleitungen zur Implementierung und Mitteilungen über ihr aktives FastTrack-Engagement. Neben proaktiver Anleitung und fortlaufenden Workshops lernen FastTrack-Kunden auch, wie sie neue Benutzer aktivieren und die Funktionen erweitern können - alles in ihrem eigenen Tempo.

Was Sie bei der Arbeit mit FastTrack erwartet

Die FastTrack-Lösungsarchitekten spielen eine eindeutige Rolle bei der Kundenimplementierung. Auch wenn wir keine formelle Rolle im Projekt spielen und keine Lösung für den Kunden entwerfen oder entwickeln, sind wir dennoch für den Erfolg des Programms und die rechtzeitige Einbeziehung der Benutzer verantwortlich. Success by Design ist unser Bereitstellungsrahmen für FastTrack-Kunden. Es bietet den FastTrack-Lösungsarchitekten eine Struktur, mit der sie zeitnah und konsistent effektiv mit Kunden und Partnern zusammenarbeiten können, um sie erfolgreich in unsere Dynamics 365-Plattform zu integrieren.

Zeitnahe Zusammenarbeit

Mit Success by Design können FastTrack-Lösungsarchitekten mithilfe einer Reihe strategischer Workshops, die dank klarer Ziele, Maßnahmen und Ergebnisse auf entscheidende Projektphasen abgestimmt sind, mit Projektteams zusammenzuarbeiten. Bei den Workshops handelt es sich im Wesentlichen um Ausrichtungsübungen, die es den Lösungsarchitekten ermöglichen, zu beurteilen, ob bewährte Methoden befolgt werden, und Probleme oder potenzielle Risiken, die das Programm behindern könnten, zu identifizieren und hervorzuheben. Durch die zeitnahe Zusammenarbeit mit den Lösungsarchitekten über Workshops wird sichergestellt, dass Microsoft-Experten Input zu Entscheidungen im Zusammenhang mit Ihren architektonischen Entwürfen geben und Sie sich somit besser an der Produktrichtung und den bewährten Methoden für Leistung und Skalierbarkeit ausrichten können.

Informationsaustausch

Das Projektteam, einschließlich des Kunden und der Partner, sollte die für die Durchführung der Workshops erforderlichen Informationen bereitstellen und uns über alle Designänderungen auf dem Laufenden halten, die der FastTrack-Lösungsarchitekt überprüfen muss. Die Qualität und der Gehalt der Informationen wirkt sich direkt auf die Empfehlungen des FastTrack-Lösungsarchitekten aus. Je engagierter und offener das Team für den Informationsaustausch mit dem FastTrack-Lösungsarchitekten ist, desto mehr Wert liefern wir im Gegenzug.

Zeitinvestition

Die Durchführung der Workshops mit dem FastTrack-Lösungsarchitekten erfordert eine Zeitinvestitionen des Projektteams, basierend auf der Komplexität und Anzahl der bereitgestellten Apps. Dies kann von Projekt zu Projekt variieren. Grundsätzlich sollte die Zeit, die Sie mit FastTrack für Workshops verbringen, nicht als zusätzlicher Aufwand angesehen werden, sondern als Gelegenheit, Ihre Entscheidungen mit einem Stakeholder aus dem Produktteam zu überdenken, der Sie bei der Ermittlung potenzieller Risiken und Probleme unterstützen kann. Durch FastTrack-Engagements lassen sich langfristig Zeit und Mühe einsparen und Ihre Erfolgs- und Akzeptanzchancen erheblich verbessern.

Kommunikation, Feedback und Umfrage

Was Sie bei der Arbeit mit FastTrack erwarten können:

  • E-Mail-Kommunikation, Telefonkonferenzen und persönliche Sitzungen mit der Produktgruppe
  • Feedbackumfragen zum Produkt sowie Ihre Erfahrungen mit und Ihr Interesse an neuen Funktionen  
  • Einladungen zu exklusiven Produktgruppenveranstaltungen, Advisory Boards und Tischgesprächen mit Produktmanagern
  • Gelegenheiten zum Austausch mit leitenden Produkt- und Technikverantwortlichen bei Microsoft
  • Anfragen zur Teilnahme an unserem Referenzprogramm, um Ihre Erfolgsgeschichte und Erfahrungen anderen Kunden und Analysten mitzuteilen

Fragen zu FastTrack beantwortet Ihnen gerne Ihr Partner oder das Microsoft-Kontoteam.