Zugriffsrechte eines Kostenobjekt-Controllers

Der Arbeitsbereich Kostensteuerung ist ein zentraler Punkt, in dem Manager die Leistung der Kostenobjekte anzeigen können. In diesem Arbeitsbereich können Manager Kostenrechnungsdaten nutzen, auch wenn sie keine Kostenbuchhalter sind. Aus Sicherheitsgründen solle Managern ermöglicht werden, nur die Kostenrechnungsdaten anzuzeigen, die den bestimmten Kostenobjekten zugeordnet sind, für die sie zuständig sind.

Es gibt vier eindeutige Rollen in der Kostenrechnung.

Rollenname Lizenz
Kostenrechnungs-Manager Aktivität
Kostenbuchhalter Operations
Sachbearbeiter Kostenbuchhaltung Operations
Kostenobjekt-Controller Teammitglieder

In diesem Thema wird erläutert, wie einem Manager die Rolle Kostenobjekt-Controller zugewiesen wird.

Wenn einem Manager die Rolle Kostenobjekt-Controller zugewiesen wird, kann der Manager die folgenden Aufgaben ausführen:

  • Zugriff auf den Arbeitsbereich Kostensteuerung (im Client).

    • Detailinformationen zu den und Ansichtszugriff auf die Seiten, die die Drillthrough-Erfahrung unterstützen.
  • Zugriff auf den Arbeitsbereich Kostensteuerung (im der Mobilanwendung).

Hinweis

Die Rolle Kostenobjekt-Controller steuert nicht, auf welche Kostenobjekte der Benutzer zugreifen und Daten dazu anzeigen kann. Sicherheit auf Positionsebene wird über Dimensionshierarchien und die Zugriffslistenhierarchie bereitgestellt.

Zugriffsrechte gewähren

Das folgende Beispiel zeigt, wie eine Dimensionshierarchie aussehen kann.

Dimensionshierarchiedetails

Dimensionshierarchiename Dimensionen Dimensionshierarchie-Typname Zugriffslistenhierarchie
Organisation Kostenstellen Dimensionsklassifizierungshierarchie Ja

Sie können das Inforegister Benutzer im Hierarchie-Designer verwenden, um mindestens eine Benutzerkennungen auf jedem Knoten einzufügen.

Benutzer Dimensionsmitgliedsbereiche
Knoten Benutzerkennung Ausgangsdimensionsmitglied Zieldimensionsmitglied
Organisation Benjamin, Claire
  Verwaltung April
    Finanzen Alicia CC002 CC003
CC007 CC007
    Personalverwaltung Arnie CC001 CC001
  Produktion David
    Verpackung Ellen CC005 CC005
    Montage Chris CC006 CC006
Hinweis

Kostenbuchhalter sollten der höchsten Ebene der Hierarchie zugewiesen werden, damit sie alle Einträge in der Kostenrechnung anzeigen können.

Bevor die Zugriffslistenhierarchie und deren Sicherheitseinstellungen angewendet werden können, muss die Option Anzeigezugriff für Kostenobjektdimensionsmitglieder zulassen auf Ja in der Registerkarte Allgemein der Seite Kostenrechnungsparameter (Kostenrechnung > Einstellungen > Parameter) festgelegt werden.

Die Einstellungen für die Zugriffslistenhierarchie werden verwendet, um die Daten zu steuern, die in den folgenden Bereichen angezeigt werden:

  • Arbeitsbereich Kostensteuerung (im Client)

    • Daten auf den Seiten, die für den Drillthrough verwendet werden
  • Arbeitsbereich Kostensteuerung (in der Mobilanwendung):

    • Salden in Karten
  • Microsoft Power BI:

    • Daten, die in den BI-Visualisierungen angezeigt werden
    • Data Power BI-Visualisierungen, die im Client der Enterprise-Edition von Microsoft Dynamics 365 für Finance and Operations eingebettet werden
Wichtig
  • Bevor sich die Zugriffslistenhierarchie auf Daten in Power BI auswirken kann, müssen die Zugriffslistenhierarchie und Sicherheit auf Positionsebene in Power BI zugeordnet werden. Weitere Informationen finden Sie unter Sicherheit für das Kostenrechnungs-Inhaltspack einrichten.
  • In diesem Thema werden die Voraussetzungen behandelt, die erfüllt sein müssen, bevor Sie den Arbeitsbereich Kostensteuerung verwenden können.

Siehe auch