Paging der Microsoft Graph-Daten in Ihrer AppPaging Microsoft Graph data in your app

Einige Abfragen in Microsoft Graph geben mehrere Seiten von Daten zurück, entweder aufgrund von serverseitigem Paging oder aufgrund der Verwendung des $top-Abfrageparameters, um die Seitengröße in einer Anforderung gezielt zu begrenzen. Wenn ein Resultset mehrere Seiten umfasst, gibt Microsoft Graph eine @odata.nextLink-Eigenschaft in der Antwort, die eine URL zu der nächsten Seite mit Ergebnissen enthält.Some queries against Microsoft Graph return multiple pages of data either due to server-side paging or due to the use of the $top query parameter to specifically limit the page size in a request. When a result set spans multiple pages, Microsoft Graph returns an @odata.nextLink property in the response that contains a URL to the next page of results.

Die folgende URL fordert beispielsweise alle Benutzer in einer Organisation mit einer Seitengröße von 5 an, die mit dem $top-Abfrageparameter angegeben wird:For example, the following URL requests all the users in an organization with a page size of 5, specified with the $top query parameter:

https://graph.microsoft.com/v1.0/users?$top=5

Wenn das Ergebnis mehr als fünf Benutzer enthält, gibt Microsoft Graph eine @odata:nextLink-Eigenschaft ähnlich der folgenden zusammen mit der ersten Seite von Benutzern zurück.If the result contains more than five users, Microsoft Graph will return an @odata:nextLink property similar to the following along with the first page of users.

"@odata.nextLink": "https://graph.microsoft.com/v1.0/users?$top=5&$skiptoken=X%274453707 ... 6633B900000000000000000000%27"

Sie können die nächste Seite mit Ergebnissen abrufen, indem Sie den URL-Wert der @odata:nextLink-Eigenschaft an Microsoft Graph senden.You can retrieve the next page of results by sending the URL value of the @odata:nextLink property to Microsoft Graph.

https://graph.microsoft.com/v1.0/users?$top=5&$skiptoken=X%274453707 ... 6633B900000000000000000000%27

Microsoft Graph gibt weiterhin einen Verweis auf die nächste Seite von Daten in der @odata:nextLink-Eigenschaft mit jeder Antwort zurück, bis alle Seiten des Ergebnisses gelesen wurden.Microsoft Graph will continue to return a reference to the next page of data in the @odata:nextLink property with each response until all pages of the result have been read.

Wichtig: Sie sollten die gesamte URL in die @odata:nextLink-Eigenschaft in Ihrer Anforderung für die nächste Seite mit Ergebnissen einschließen.Important: You should include the entire URL in the @odata:nextLink property in your request for the next page of results. In Abhängigkeit von der API, für die die Abfrage ausgeführt wird, enthält der @odata:nextLink-URL-Wert entweder den Abfrageparameter $skiptoken oder $skip.Depending on the API that the query is being performed against, the @odata:nextLink URL value will contain either a $skiptoken or a $skip query parameter. Die URL enthält auch alle anderen Abfrageparameter, die in der ursprünglichen Anforderung vorhanden sind.The URL also contains all the other query parameters present in the original request. Versuchen Sie nicht, den Wert von $skiptoken oder $skip zu extrahieren und in einer anderen Anforderung zu verwenden.Do not try to extract the $skiptoken or $skip value and use it in a different request.

Das Paging-Verhalten variiert in den verschiedenen Microsoft Graph-APIs.Paging behavior varies across different Microsoft Graph APIs. Berücksichtigen Sie beim Arbeiten mit ausgelagerten Daten die folgenden Punkte:Consider the following when working with paged data:

  • Unterschiedliche APIs weisen möglicherweise unterschiedliche Standard- und Maximalgrößen für Seiten auf.Different APIs might have different default and maximum page sizes.
  • Unterschiedliche APIs verhalten sich möglicherweise unterschiedlich, wenn Sie eine Seitengröße (über den $top-Abfrageparameter) angeben, der die maximale Seitengröße für diese API überschreitet.Different APIs might behave differently if you specify a page size (via the $top query parameter) that exceeds the maximum page size for that API. Je nach API wird die angeforderte Seitengröße möglicherweise ignoriert oder standardmäßig auf die maximale Seitengröße für diese API festgelegt, oder Microsoft Graph gibt einen Fehler zurück.Depending on the API, the requested page size might be ignored, it might default to the maximum page size for that API, or Microsoft Graph might return an error.
  • Nicht alle Ressourcen oder Beziehungen unterstützen Paging. Abfragen von directoryRoles unterstützen beispielsweise kein Paging. Dies umfasst das Lesen von Rollenobjekten und Rollenmitgliedern.Not all resources or relationships support paging. For example, queries against directoryRoles do not support paging. This includes reading role objects themselves as well as role members.