Verwenden von Microsoft Intune-App-Konfigurationsrichtlinien für iOSHow to use Microsoft Intune app configuration policies for iOS

Gilt für: Intune im Azure-PortalApplies to: Intune in the Azure portal
Suchen Sie nach der Dokumentation zu Intune im klassischen Portal?Looking for documentation about Intune in the classic portal? Klicken Sie hier.Go here.

Verwenden Sie App-Konfigurationsrichtlinien in Microsoft Intune, um Einstellungen anzugeben, die beim Ausführen einer iOS-App durch Benutzer verwendet werden.Use app configuration policies in Microsoft Intune to supply settings that are used when users run an iOS app. Beispielsweise kann eine App vom Benutzer Folgendes anfordern:For example, an app might require users to specify:

  • Eine benutzerdefinierte PortnummerA custom port number.

  • SpracheinstellungenLanguage settings.

  • SicherheitseinstellungenSecurity settings.

  • Brandingeinstellungen, z. B. ein UnternehmenslogoBranding settings such as a company logo.

Wenn Benutzer diese Einstellungen nicht ordnungsgemäß eingeben, kann dies zur erhöhten Belastung Ihres Helpdesks führen und die Annahme der neuen Apps verlangsamen.If users enter these settings incorrectly, it can increase the burden on your help desk and slow the adoption of new apps.

Mit App-Konfigurationsrichtlinien können Sie diese Probleme beseitigen, da Sie diese Einstellungen in einer Richtlinie Benutzern zuweisen können, bevor diese die App ausführen.App configuration policies can help you eliminate these problems by letting you assign these settings to users in a policy before they run the app. Die Einstellungen werden dann automatisch bereitgestellt, und die Benutzer müssen keine weitere Aktion durchführen.The settings are then supplied automatically, and users need to take no action. Apps müssen geschrieben werden, um die Verwendung von App-Konfigurationen zu unterstützen.Apps must have been written to support the use of app configurations. Wenden Sie sich für mehr Informationen an Ihren App-Anbieter.Consult your app vendor for more information.

Sie weisen diese Richtlinien nicht direkt Benutzern und Geräten zu.You do not assign these policies directly to users and devices. Stattdessen verknüpfen Sie eine Richtlinie mit einer App und weisen dann die App zu.Instead, you associate a policy with an app, and then assign the app. Die Richtlinieneinstellungen werden immer dann verwendet, wenn die Anwendung danach sucht (in der Regel beim ersten Ausführen).The policy settings are used whenever the app checks for them (typically, the first time it is run).

Tipp

Dieser Richtlinientyp ist zurzeit nur für Geräte unter iOS 8.0 und höher verfügbar.This policy type is currently available only for devices running iOS 8.0 and later. Er unterstützt die folgenden App-Installationstypen:It supports the following app installation types:

  • Verwaltete iOS-App aus dem App StoreManaged iOS app from the app store
  • App-Paket für iOSApp package for iOS

Weitere Informationen zu Installationstypen von Apps finden Sie unter Hinzufügen von Apps zu Microsoft Intune.For more information about app installation types, see How to add an app to Microsoft Intune.

Erstellen einer Konfigurationsrichtlinie für AppsCreate an app configuration policy

  1. Melden Sie sich beim Azure-Portal an.Sign into the Azure portal.
  2. Wählen Sie Weitere Dienste > Überwachung und Verwaltung > Intune aus.Choose More Services > Monitoring + Management > Intune.
  3. Wählen Sie auf dem Blatt Intune die Option Mobile Apps aus.On the Intune blade, choose Mobile apps.
  4. Wählen Sie in der Workload Mobile Apps die Option Verwalten > App-Konfigurationsrichtlinien aus.In the Mobile apps workload, choose Manage > App Configuration Policies.
  5. Wählen Sie auf dem Blatt mit der Liste der Richtlinien die Option Hinzufügen aus.In the list of policies blade, choose Add.
  6. Geben Sie auf dem Blatt Konfigurationsrichtlinie hinzufügen einen Namen und optional eine Beschreibung für die App-Konfigurationsrichtlinie an.On the Add Configuration Policy blade, supply a Name and an optional Description for the app configuration policy.
  7. Wählen Sie für den Geräteregistrierungstyp eine der folgenden Optionen aus:For Device enrollment type, choose one of:
    • Bei Intune registriert: Für Apps, die von Intune verwaltet werden.Enrolled with Intune - For apps that are managed by Intune.
    • Nicht bei Intune registriert: Für Apps die nicht von Intune oder einer anderen Lösung verwaltete werden.Not enrolled with Intune - For apps that are not managed by Intune, or are managed by another solution.
  8. Wählen Sie für Plattform iOS aus (für Geräte, die nur bei Intune registriert sind)For Platform, choose iOS (for devices enrolled with Intune only)
  9. Wählen Sie Zugeordnete App aus, und wählen Sie auf dem Blatt Zugeordnete App die verwaltete App aus, auf die Sie die Konfiguration anwenden möchten.Choose Associated App, then, on the Associated App blade, choose the managed app to which you want to apply the configuration.
  10. Wählen Sie auf dem Blatt Konfigurationsrichtlinie hinzufügen die Option Konfigurationseinstellungen aus.On the Add Configuration Policy blade, choose Configuration settings
  11. Wählen Sie auf dem Blatt Konfigurationsrichtlinie hinzufügen aus, wie die XML-Werte für das Konfigurationsprofil angegeben werden sollen:On the Configuration Settings blade, choose how you want to specify the XML values that make up the configuration profile from:
    • XML-Daten eingeben: (für Geräte, die nur bei Intune registriert sind): Geben Sie eine Liste von XML-Eigenschaften mit den gewünschten App-Konfigurationseinstellungen ein, oder fügen Sie sie aus der Zwischenablage ein.Enter XML data (for devices enrolled with Intune only) - Enter or paste an XML property list that contains the app configuration settings that you want. Das Format der XML-Eigenschaftenliste variiert je nach der App, die Sie konfigurieren.The format of the XML property list varies depending on the app you are configuring. Wenden Sie sich an den Hersteller der App, um ausführliche Informationen über das genau zu verwendende Format zu erhalten.Contact the supplier of the app for details about the exact format to use. Intune prüft, ob der eingegebene XML-Code in einem gültigen Format vorliegt.Intune checks that the XML you entered is in a valid format. Es wird nicht überprüft, ob die XML-Eigenschaftenliste mit der App verwendet werden kann, der sie zugeordnet ist.It does not check that the XML property list works with the app that it is associated with. Weitere Informationen zu XML-Eigenschaftenlisten finden Sie unter Understanding XML Property Lists in der iOS Developer Library.To find out more about XML property lists, see Understanding XML Property Lists in the iOS Developer Library.
    • Konfigurations-Designer verwenden: (egal, ob das Gerät bei Intune registriert ist oder nicht )ermöglicht Ihnen, XML-Schlüssel-Wert-Paare direkt im Portal einzugebenUse configuration designer (whether or not the device is enrolled with Intune) - Lets you specify XML key and value pairs directly in the portal.
  12. Navigieren Sie, wenn Sie fertig sind, zurück zum Blatt Konfigurationsrichtlinie hinzufügen, und klicken Sie auf Erstellen.When you're done, go back to the Add Configuration Policy blade, and hit Create.

Die Richtlinie wird erstellt und auf dem Blatt mit der Richtlinienliste angezeigt.The policy is created and appears on the policies list blade.

Hinweis

Sie können das Intune App SDK verwenden, um branchenspezifische Apps darauf vorzubereiten, dass Sie von den Intune-App-Schutzrichtlinien sowie App-Konfigurationsrichtlinien verwaltet werden, egal ob das Gerät bei Intune registriert ist oder nicht.You can use the Intune App SDK to prepare line-of-business apps to be managed by Intune app protection policies, and app configuration policies, whether the device is enrolled with Intune or not. Sie können beispielsweise eine App-Konfigurationsrichtlinie verwenden, um zugelassene oder blockierte URLs für den Intune Managed Browser zu konfigurieren.For example, you can use an app configuration policy to configure allowed and blocked URLs for the Intune Managed Browser. Sobald eine App richtlinienkonform ist, können Sie diese mithilfe einer Richtlinie konfigurieren.Once an app is compatible with these policies, you can configure them using a policy.

Wenn die zugewiesene App auf einem Gerät gestartet wird, wird sie mit den Einstellungen ausgeführt, die Sie in der App-Konfigurationsrichtlinie konfiguriert haben.When the assigned app is run on a device, it runs with the settings that you configured in the app configuration policy. In der Dokumentation für die App, die Sie konfigurieren, finden Sie Informationen zu den Geschehnissen, wenn eine oder mehrere App-Konfigurationsrichtlinien in Konflikt geraten.See the documentation for the app you are configuring for information about what happens if one or more app configuration policies conflict.

Tipp

Zusätzlich können Sie die Graph-API verwenden, um diese Aufgaben auszuführen.Additionally, you can use Graph API to accomplish these tasks. Weitere Informationen finden Sie in der Graph-API-Referenz für die MAM-Zielkonfiguration.For details, see Graph API Reference MAM Targeted Config.

Informationen zum XML-DateiformatInformation about the XML file format

Intune unterstützt die folgenden Datentypen in einer Eigenschaftenliste:Intune supports the following data types in a property list:

  • <integer><integer>
  • <real><real>
  • <string><string>
  • <array><array>
  • <dict><dict>
  • <true /> oder <false /><true /> or <false />

Weitere Informationen zu Datentypen finden Sie unter About Property Lists in der iOS Developer Library.For more information about data types, see About Property Lists in the iOS Developer Library.

Darüber hinaus unterstützt Intune die folgenden Tokentypen in der Eigenschaftenliste:Additionally, Intune supports the following token types in the property list:

  • {{userprincipalname}} – (Beispiel: John@contoso.com){{userprincipalname}} - (Example: John@contoso.com)
  • {{mail}} – (Beispiel: John@contoso.com){{mail}} - (Example: John@contoso.com)
  • {{partialupn}} – (Beispiel: John){{partialupn}} - (Example: John)
  • {{accountid}} – (Beispiel: fc0dc142-71d8-4b12-bbea-bae2a8514c81){{accountid}} - (Example: fc0dc142-71d8-4b12-bbea-bae2a8514c81)
  • {{deviceid}} – (Beispiel: b9841cd9-9843-405f-be28-b2265c59ef97){{deviceid}} - (Example: b9841cd9-9843-405f-be28-b2265c59ef97)
  • {{userid}} – (Beispiel: 3ec2c00f-b125-4519-acf0-302ac3761822){{userid}} - (Example: 3ec2c00f-b125-4519-acf0-302ac3761822)
  • {{username}} – (Beispiel: John Doe){{username}} - (Example: John Doe)
  • {{serialnumber}} – (Beispiel: F4KN99ZUG5V2) für iOS-Geräte{{serialnumber}} - (Example: F4KN99ZUG5V2) for iOS devices
  • {{serialnumberlast4digits}} – (Beispiel: G5V2) für iOS-Geräte{{serialnumberlast4digits}} - (Example: G5V2) for iOS devices

Die Zeichen {{ und }} werden nur von Tokentypen verwendet und dürfen nicht für andere Zwecke verwendet werden.The {{ and }} characters are used by token types only and must not be used for other purposes.

Beispielformat für eine App-Konfigurations-XML-DateiExample format for an app configuration XML file

Wenn Sie eine App-Konfigurationsdatei erstellen, können Sie die folgenden Werte in diesem Format angeben:When you create an app configuration file, you can specify one or more of the following values by using this format:

<dict>
  <key>userprincipalname</key>
  <string>{{userprincipalname}}</string>
  <key>mail</key>
  <string>{{mail}}</string>
  <key>partialupn</key>
  <string>{{partialupn}}</string>
  <key>accountid</key>
  <string>{{accountid}}</string>
  <key>deviceid</key>
  <string>{{deviceid}}</string>
  <key>userid</key>
  <string>{{userid}}</string>
  <key>username</key>
  <string>{{username}}</string>
  <key>serialnumber</key>
  <string>{{serialnumber}}</string>
  <key>serialnumberlast4digits</key>
  <string>{{serialnumberlast4digits}}</string>
  <key>udidlast4digits</key>
  <string>{{udidlast4digits}}</string>
</dict>

Nächste SchritteNext steps

Fahren Sie wie gewöhnlich mit dem Zuweisen und Überwachen der App fort.Continue to assign and monitor the app as usual.