Erstellen einer Webbenutzeroberfläche mit ASP.NET Core

Anfänger
Entwickler
.NET
ASP.NET Core
.NET Core

ASP.NET Core unterstützt Sie dabei, Webseiten mithilfe der integrierten Vorlagen-Engine Razor zu erstellen. In diesem Modul erfahren Sie, wie Sie Webseiten mit Razor und ASP.NET Core erstellen.

Dabei wird Folgendes thematisiert:

  • Einsatzszenarios für Razor Pages in Verbindung mit ASP.NET Core-Anwendungen
  • Verwenden der .NET Core-CLI, um eine neue Razor-Seite und die zugehörige PageModel-Klassendatei in C# zu erstellen
  • Vervollständigen der CRUD-Vorgänge (Create, Read, Update, Delete; Erstellen, Lesen, Aktualisieren, Löschen) für das Projekt durch Hinzufügen eines Erstellungsformulars („Create“), das die Razor-Syntax nutzt
  • Einsetzen des Eingabe-Taghilfsprogramms von Razor zur integrierten clientseitigen Validierung von Formulareingaben
  • Nutzen von Datenanmerkungen zur integrierten serverseitigen Validierung von Modellen
  • Hinzufügen eines Verweises auf ein Datenübertragungsobjekt (Data Transfer Object, DTO)
  • Nutzen eines RESTful-Diensts über das PageModel
  • Kennenlernen des Lebenszyklus einer HTTP-Beispielanforderung
  • Bereitstellen und Testen

Voraussetzungen

  • Erste Erfahrungen mit der Programmierung in C#
  • Fortgeschrittene HTML-Kenntnisse
  • Kenntnisse zu RESTful-Diensten und HTTP-Aktionsverben