Erstellen oder Ändern eines Workflows in Lync Server 2013

 

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2012-10-02

Lync Server 2013 unterstützt zwei Workflowtypen: Sammelanschluss und IVR (Interactive Voice Response). Beim Erstellen eines Workflows können Sie mithilfe des Konfigurationstool für Reaktionsgruppen die zu verwendende Warteschleife sowie andere Einstellungen angeben, z. B. eine Willkommensnachricht, Wartemusik, Geschäftszeiten und Fragen, welche dem Anrufer von der Reaktionsgruppenanwendung gestellt werden.

Hinweis

Vor dem Erstellen eines Workflows müssen Sie zuerst Agentgruppen und Warteschleifen erstellen, die vom Workflow verwendet werden sollen. Wenn Sie vordefinierte Geschäftszeiten und Feiertage erstellen möchten, die für mehrere Workflows verwendet werden können, müssen Sie auch diese Geschäftszeiten und Feiertage vor dem Workflow erstellen, der diese verwenden soll.

In diesem Abschnitt

Siehe auch

Aufgaben

Erstellen oder Ändern einer Agent-Gruppe in Lync Server 2013
Erstellen oder Ändern einer Warteschleife in Lync Server 2013
(Optional) Definieren von Feiertagsschemas für Reaktionsgruppen in Lync Server 2013

Konzepte

(Optional) Definieren von Geschäftszeiten für Reaktionsgruppen in Lync Server 2013