Vorbereiten der Infrastruktur und Systeme für Lync Server 2013Preparing the infrastructure and systems for Lync Server 2013

 

Letztes Änderungsdatum des Themas: 2013-02-21Topic Last Modified: 2013-02-21

Die Bereitstellung von lync Server 2013 erfordert die Verwendung des Topologie-Generators zum Definieren und Veröffentlichen des Topologie-Designs.Deployment of Lync Server 2013 requires the use of Topology Builder to define and publish the topology design. Um die für Ihre Topologie erforderlichen Komponenten zu identifizieren, verwenden Sie den Topologie-Generator zum Erstellen und Speichern eines Topologie-Designs.To identify the components required for your topology, you use Topology Builder to create and save a topology design. Bevor Sie Ihre Topologie im Topologie-Generator veröffentlichen, gehen Sie wie folgt vor:Prior to publishing your topology in Topology Builder, you do the following:

  • Erwerben und installieren Sie die Hardware für jede Komponente im Topologie-Design, das Sie mithilfe des Topologie-Generators erstellt und gespeichert haben, einschließlich aller erforderlichen Computer (Server mit lync Server 2013, Datenbankservern, Servern mit Internet Informationsdiensten ( IIS) und ggf. Reverse Proxy Server), Netzwerkadapter, Hardwarelastenausgleichs und Speichergeräte (wie Dateiserver).Acquire and install the hardware for each component in the topology design that you created and saved by using Topology Builder, including all required computers (servers running Lync Server 2013, database servers, servers running Internet Information Services (IIS), and reverse proxy servers, as appropriate), network adapters, hardware load balancers, and storage devices (such as file servers). Details zum Definieren einer Topologie, die die für die Bereitstellung erforderlichen Komponenten angibt, finden Sie unter definieren und Konfigurieren der Topologie in lync Server 2013.For details about how to define a topology that specifies the components needed for your deployment, see Defining and configuring the topology in Lync Server 2013. Details zu den Hardwareanforderungen für Server finden Sie unter Unterstützte Hardware für lync Server 2013 in der Dokumentation zur Unterstützung.For details about hardware requirements for servers, see Supported hardware for Lync Server 2013 in the Supportability documentation.

  • Stellen Sie sicher, dass die Netzwerkinfrastruktur die Anforderungen erfüllt.Make sure that the networking infrastructure meets requirements. Ausführliche Informationen finden Sie unter Anforderungen an die Netzwerkinfrastruktur für lync Server 2013 in der Planungsdokumentation.For details, see Network infrastructure requirements for Lync Server 2013 in the Planning documentation.

  • Einrichten von Active Directory-DomänendienstenSet up Active Directory Domain Services. Um die Topologie zu veröffentlichen und zu aktivieren, müssen Sie die internen Server durch Computerkonten in AD DS darstellen.To publish and enable the topology, you need the internal servers to be represented by computer accounts in AD DS. Dies erfolgt durch beitreten der Computer zu AD DS.This is accomplished by joining the computers to AD DS. Details zum Vorbereiten von AD DS finden Sie unter Vorbereiten der Active Directory-Domänendienste für lync Server 2013.For details about preparing AD DS, see Preparing Active Directory Domain Services for Lync Server 2013.

  • Erstellen Sie eine Dateifreigabe.Create a file share. Standard Edition-Server können die Dateifreigabe für die erforderliche Datei hosten, während die Dateifreigabe in einer Unternehmensbereitstellung nicht auf dem Front-End-Server gehostet werden kann.Standard Edition servers can host the file share for the required file, while in an Enterprise deployment the file share cannot be hosted on the front end server. Die Berechtigungen und Gruppenmitgliedschaften, die für die Bereitstellung und Festlegung der Zugriffssteuerungsliste (ACL) für den Ordner und die Freigabe erforderlich sind, müssen für die erfolgreiche Ausführung des Topologie-Generators ordnungsgemäß festgelegt werden.The permissions and group memberships required for deploying and setting the access control list (ACL) on the folder and the share must be set correctly for Topology Builder to complete successfully. Stellen Sie sicher, dass die Person, auf der der Topology Builder ausgeführt wird, über die folgenden Berechtigungen und Gruppenmitgliedschaften verfügt:You should make sure that the person running Topology Builder has the following permissions and group memberships:

    • Mitglied von lokalen AdministratorenMember of Local Administrators

    • Mitglied von DomänenbenutzernMember of Domain Users

    • Vollzugriff auf Freigabe und Ordner im DateispeicherFull Control on share and folder of file store

  • Für Enterprise Edition installieren und konfigurieren Sie SQL Server.For Enterprise Edition, install and configure SQL Server. Damit das SQL Server-Setup erfolgreich ausgeführt werden kann, muss der auf SQL Server basierende Server online sein, und die Person, die die Topologie veröffentlicht, ist ein lokaler Administrator auf dem SQL Server und muss ein Mitglied der SQL Server sysadmin-Gruppe auf der SQL Server-Instanz sein.For SQL Server setup to succeed the SQL Server-based server must be online and the person publishing the topology be a local admin on the SQL Server and must be a member of the SQL Server sysadmin group on the SQL Server instance.

Nachdem Sie alle Vorbereitungsaufgaben abgeschlossen haben, wie in diesem Thema beschrieben, aber vor dem Veröffentlichen der Topologie, müssen Sie auch die anderen Vorbereitungsaufgaben ausführen, einschließlich der Installation der Windows-Betriebssysteme und anderer erforderlicher Software, einrichten IIS und Konfigurieren von DNS.After you complete all of the preparation tasks as described in this topic, but prior to publishing the topology, you also need to perform the other preparation tasks, including installing the Windows operating systems and other prerequisite software, setting up IIS, and configuring DNS. Details zu diesen Aufgaben finden Sie unter System Anforderungen für Server mit lync Server 2013, Konfigurieren von IIS für lync Server 2013und Vorbereiten der Infrastruktur und Systeme für lync Server 2013.For details about these tasks, see System requirements for servers running Lync Server 2013, Configure IIS for Lync Server 2013, and Preparing the infrastructure and systems for Lync Server 2013. Darüber hinaus sollten Sie sich mit den Anforderungen der Clients und Clients vertraut machen.Additionally, you should familiarize yourself with the clients and client requirements. Ausführliche Informationen finden Sie unter Bereitstellen von Clients und Geräten in lync Server 2013.For details, see Deploying clients and devices in Lync Server 2013.