Hinzufügen Microsoft Store Apps zu Microsoft Intune

Bevor Sie Apps zuweisen, überwachen, konfigurieren oder schützen können, müssen Sie sie Intune hinzufügen.

Hinzufügen einer App zu Intune

Sie können Intune eine Microsoft Store-App hinzufügen, indem Sie folgendermaßen vorgehen:

  1. Melden Sie sich beim Microsoft Endpoint Manager Admin Center an.
  2. Wählen Sie Apps > Alle Apps > Hinzufügen aus.
  3. Wählen Sie im Bereich "App-Typ auswählen" unter den verfügbaren Store App-Typen die Option "Microsoft Store-App" aus.
  4. Klicken Sie auf Auswählen. Die Schritte zum Hinzufügen der App werden angezeigt.
  5. Um die App-Informationen für Microsoft Store-Apps zu konfigurieren, navigieren Sie zum Microsoft Store , und suchen Sie nach der App, die Sie bereitstellen möchten. Zeigen Sie die App-Seite an, und notieren Sie sich die App-Details.
  6. Fügen Sie auf der Seite "App-Informationen " die App-Details hinzu:
    • Name: Geben Sie den Namen der App so ein, wie sie im Unternehmensportal angezeigt werden soll. Stellen Sie sicher, dass der verwendete App-Name eindeutig ist. Wenn ein App-Name dupliziert wird, wird benutzern im Unternehmensportal nur ein Name angezeigt.
    • Beschreibung: Geben Sie eine Beschreibung für die App ein. Diese Beschreibung wird Benutzern im Unternehmensportal angezeigt.
    • Herausgeber: Geben Sie den Namen des Herausgebers der App ein.
    • Appstore-URL: Geben Sie die App Store URL der App ein, die Sie erstellen möchten.
      Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Appstore-URL zu finden:
      1. Navigieren Sie zum Microsoft Store.
      2. Suchen Sie nach der gewünschten App, und wählen Sie sie aus.
      3. Klicken Sie auf den Link Endpoint Manager, um das Dialogfeld Microsoft Endpoint Manager Details anzuzeigen.
      4. Kopieren Sie den Link für Intune, und verwenden Sie diesen Link als Appstore-URL, wenn Sie die App zu Intune hinzufügen.
    • Kategorie: Wählen Sie optional eine oder mehrere der integrierten App-Kategorien oder eine von Ihnen erstellte Kategorie aus. Auf diese Weise können Benutzer die App einfacher finden, wenn sie das Unternehmensportal durchsuchen.
    • Zeigen Sie dies als empfohlene App im Unternehmensportal an: Wählen Sie diese Option aus, um die App-Suite auf der Hauptseite des Unternehmensportals anzuzeigen, wenn Benutzer nach Apps suchen.
    • Informations-URL: Geben Sie optional eine URL zu einer Website ein, die Informationen über diese App enthält. Die URL wird Benutzern im Unternehmensportal angezeigt.
    • URL zu den Datenschutzbestimmungen: Geben Sie optional eine URL zu einer Website ein, die Datenschutzinformationen für diese App enthält. Die URL wird Benutzern im Unternehmensportal angezeigt.
    • Entwickler: Geben Sie optional den Namen des App-Entwicklers ein.
    • Besitzer: Geben Sie optional einen Namen für den Besitzer dieser App ein, z. B. die Personalabteilung.
    • Hinweise: Geben Sie optional alle Notizen ein, die Sie dieser App zuordnen möchten.
    • Logo: Laden Sie optional ein Symbol hoch, das der App zugeordnet wird. Dieses Symbol wird mit der App angezeigt, wenn Benutzer das Unternehmensportal durchsuchen.
  7. Klicken Sie auf Weiter, um die Seite Bereichsmarkierungen anzuzeigen.
  8. Klicken Sie auf Bereichstags auswählen, um optional Bereichsmarkierungen für die App hinzuzufügen. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Verwenden der rollenbasierten Zugriffssteuerung und Bereichsmarkierungen für verteilte IT.
  9. Klicken Sie auf "Weiter ", um die Seite "Aufgaben " anzuzeigen.
  10. Wählen Sie die Gruppenzuweisungen für die App aus. Weitere Informationen finden Sie unter Hinzufügen von Gruppen zum Organisieren von Benutzern und Geräten.
  11. Klicken Sie auf Weiter, um die Seite Überprüfen + erstellen anzuzeigen. Überprüfen Sie die Werte und Einstellungen, die Sie für die App eingegeben haben.
  12. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf "Erstellen", um die App Intune hinzuzufügen.

Das Blatt "Übersicht" der erstellten App wird angezeigt.

Die von Ihnen erstellte App wird in der App-Liste angezeigt, in der Sie sie den ausgewählten Gruppen zuweisen können.

Wichtig

Microsoft Store Apps können nur Gruppen mit dem Zuordnungstyp "Verfügbar" für registrierte Geräte zugewiesen werden (Benutzer installieren die App über die Unternehmensportal App oder Website).

Nächste Schritte