PivotFields-Objekt (Excel)

Eine Auflistung aller PivotField-Objekte in einem PivotTable-Bericht.

Bemerkungen

Gelegentlich ist es einfacher, eine Eigenschaft zu verwenden, die eine Untermenge der PivotTable-Felder zurückgibt. Folgende Eigenschaften stehen zur Verfügung:

Beispiel

Verwenden Sie die PivotFields-Methode des PivotTable-Objekts, um die PivotFields-Auflistung zurückzukehren.

Im folgenden Beispiel werden die Feldnamen in dem ersten PivotTable-Bericht des Arbeitsblatts "Sheet3" aufgezählt.

With Worksheets("sheet3").PivotTables(1) 
 For i = 1 To .PivotFields.Count 
 MsgBox .PivotFields(i).Name 
 Next 
End With

Verwenden Sie PivotFields (index), wobei index der Feldname oder die Indexnummer ist, um ein einzelnes PivotField-Objekt zurück zu geben. Im folgenden Beispiel wird das Feld "Year" zu einem Zeilenfeld des ersten PivotTable-Berichts in "Sheet3" erklärt.

Worksheets("sheet3").PivotTables(1) _ 
 .PivotFields("year").Orientation = xlRowField

Methoden

Eigenschaften

Siehe auch

Support und Feedback

Haben Sie Fragen oder Feedback zu Office VBA oder zu dieser Dokumentation? Unter Office VBA-Support und Feedback finden Sie Hilfestellung zu den Möglichkeiten, wie Sie Support erhalten und Feedback abgeben können.