Ausführen von Code beim Festlegen von Eigenschaften

Sie können Property Let-, Property Set- und Property Get-Prozeduren erstellen, die denselben Namen haben. Dadurch können Sie eine Gruppe zusammengehörender Prozeduren erstellen, die zusammenarbeiten. Nachdem ein Name für eine Property-Prozedur verwendet wurde, kann dieser Name nicht zum Benennen einer Sub****- oder Function-Prozedur, einer Variablen oder eines benutzerdefinierten Typs verwendet werden.

Mithilfe der Property Let-Anweisung können Sie eine Prozedur erstellen, die den Wert der Eigenschaft festlegt. Ein Beispiel hierfür ist eine Property-Prozedur, die eine umgekehrte Eigenschaft für eine Bitmap oder ein Formular erstellt.

Dies ist die Syntax, die zum Aufrufen der Property Let-Prozedur verwendet wird.

Form1.Inverted = True 

Die eigentliche Arbeit zum Invertieren einer Bitmap auf dem Formular erfolgt innerhalb der Property Let-Prozedur .

Private IsInverted As Boolean 
 
Property Let Inverted(X As Boolean) 
 IsInverted = X 
 If IsInverted Then 
 … 
 (statements) 
 Else 
 (statements) 
 End If 
End Property 

Die Variable auf Formularebene speichert die Einstellung Ihrer Eigenschaft. Durch das Deklarieren der Eigenschaft "Privat" kann der Benutzer sie nur mithilfe der Property Let-Prozedur ändern. Verwenden Sie einen Namen, der einfach erkennbar macht, dass die Variable für die Eigenschaft verwendet wird.

Diese Property Get-Prozedur wird verwendet, um den aktuellen Status der Eigenschaft zurückzugeben.

Property Get Inverted() As Boolean 
 Inverted = IsInverted 
End Property 

Eigenschaftenprozeduren erleichtern das Ausführen von Code zur gleichen Zeit, in der der Wert einer Eigenschaft festgelegt ist. Verwenden Sie Eigenschaftenprozeduren, um die folgende Verarbeitung auszuführen:

  • Vor dem Festlegen eines Eigenschaftswerts, der den Wert der Eigenschaft bestimmt.
  • Nach dem Festlegen eines Eigenschaftswerts, basierend auf dem neuen Wert.

Siehe auch

Support und Feedback

Haben Sie Fragen oder Feedback zu Office VBA oder zu dieser Dokumentation? Unter Office VBA-Support und Feedback finden Sie Hilfestellung zu den Möglichkeiten, wie Sie Support erhalten und Feedback abgeben können.