DateAdd-FunktionDateAdd function

Gibt einen Wert vom Typ Variant (Date) zurück, der ein Datum enthält, zu dem ein angegebenes Zeitintervall addiert wurde.Returns a Variant (Date) containing a date to which a specified time interval has been added.

SyntaxSyntax

DateAdd(interval, number, date)DateAdd(interval, number, date)

Die Syntax für die DateAdd-Funktion besteht aus den folgenden benannten Argumenten:The DateAdd function syntax has these named arguments:

TeilPart BeschreibungDescription
Intervallinterval Erforderlich.Required. Ein Zeichenfolgenausdruck, der das zu addierende Zeitintervall ergibt.String expression that is the interval of time you want to add.
numbernumber Erforderlich.Required. Numerischer Ausdruck, d. h. die Anzahl der Intervalle, die Sie hinzufügen möchten.Numeric expression that is the number of intervals you want to add. Er kann positiv (zum Abrufen von Datumswerten in der Zukunft) oder negativ (zum Abrufen von Datumswerten in der Vergangenheit) sein.It can be positive (to get dates in the future) or negative (to get dates in the past).
datedate Erforderlich.Required. Variant (Date) oder Literal, das das Datum darstellt, zu dem das Intervall hinzugefügt wird.Variant (Date) or literal representing the date to which the interval is added.

EinstellungenSettings

Das Argumentinterval hat die folgenden Einstellungen:The interval argument has these settings:


EinstellungSetting BeschreibungDescription
yyyyyyyy JahrYear
qq QuartalQuarter
mm MonatMonth
yy Tag des JahresDay of year
dd TagDay
ww WochentagWeekday
wwww WocheWeek
hh StundeHour
nn MinuteMinute
ss ZweiterSecond

HinweiseRemarks

Sie können die DateAdd-Funktion verwenden, um ein angegebenes Zeitintervall zum Datum hinzuzuaddieren oder davon zu subtrahieren.You can use the DateAdd function to add or subtract a specified time interval from a date. Sie können DateAdd zum Beispiel verwenden, um ein Datum zu berechnen, das nach 30 Tagen nach dem aktuellen Datum liegt, oder eine Uhrzeit, die 45 Minuten nach der aktuellen Zeit liegt.For example, you can use DateAdd to calculate a date 30 days from today or a time 45 minutes from now.

Um Tage zu date zu addieren, können Sie Tag des Jahres ("y"), Tag ("d") oder Wochentag ("w") verwenden.To add days to date, you can use Day of Year ("y"), Day ("d"), or Weekday ("w").

Hinweis

Wenn Sie das Intervall "w" verwenden (welches alle Wochentage von Sonntag bis Samstag enthält), um Tage zu einem Datum hinzuzufügen, addiert die DateAdd-Funktion die gesamte Anzahl der angegebenen Tage zum Datum, anstatt einfach nur die Anzahl an Arbeitstagen zu addieren (Montag bis Freitag), wie Sie es gewohnt sind.When you use the "w" interval (which includes all the days of the week, Sunday through Saturday) to add days to a date, the DateAdd function adds the total number of days that you specified to the date, instead of adding just the number of workdays (Monday through Friday) to the date, as you might expect.

Die DateAdd-Funktion gibt kein ungültiges Datum zurück.The DateAdd function won't return an invalid date. Das folgende Beispiel addiert zum 31. Januar einen Monat hinzu:The following example adds one month to January 31:

DateAdd("m", 1, "31-Jan-95")

In diesem Fall gibt DateAdd 28-Feb-95 und nicht 31-Feb-95 zurück.In this case, DateAdd returns 28-Feb-95, not 31-Feb-95. Wenn date 31-Jan-96 lautet, wird 29-Feb-96 zurückgegeben, da 1996 ein Schaltjahr ist.If date is 31-Jan-96, it returns 29-Feb-96 because 1996 is a leap year.

Liegt das berechnete Datum vor dem Jahr 100 (d. h. Sie subtrahieren mehr Jahre, als in date) vorhanden sind), tritt ein Fehler auf.If the calculated date would precede the year 100 (that is, you subtract more years than are in date), an error occurs.

Wenn number kein Wert vom Typ Long ist, wird er vor der Auswertung auf die nächste ganze Zahl gerundet.If number isn't a Long value, it is rounded to the nearest whole number before being evaluated.

Hinweis

Das Format des Rückgabewerts für DateAdd wird durch die Einstellungen in der Systemsteuerung bestimmt und nicht durch das vom date-Argument übergebene Format.The format of the return value for DateAdd is determined by Control Panel settings, not by the format that is passed in the date argument.

Hinweis

Das für date angegebene Datum muss ein gregorianisches Datum sein, wenn die Einstellung der Calendar-Eigenschaft dem gregorianischen Kalender entspricht.For date, if the Calendar property setting is Gregorian, the supplied date must be Gregorian. Wenn es sich um einen Hijri-Kalender handelt, muss das angegebene Datum ein Hijri-Datum sein.If the calendar is Hijri, the supplied date must be Hijri. Wenn die Monatswerte als Namen angegeben werden, muss der Name mit der aktuellen Calendar-Eigenschaftseinstellung übereinstimmen.If month values are names, the name must be consistent with the current Calendar property setting. Um die Wahrscheinlichkeit zu verringern, dass Monatsnamen mit der aktuellen Calendar-Eingeschaftseinstellung kollidieren, geben Sie nur numerisch Monatswerte ein (kurzes Datumsformat).To minimize the possibility of month names conflicting with the current Calendar property setting, enter numeric month values (Short Date format).

BeispielExample

In diesem Beispiel wird ein Datum verwendet und mithilfe der DateAdd-Funktion, ein entsprechendes Datum angezeigt, das eine bestimmte Anzahl von Monaten in der Zukunft liegt.This example takes a date and, using the DateAdd function, displays a corresponding date a specified number of months in the future.

Dim FirstDate As Date    ' Declare variables.
Dim IntervalType As String
Dim Number As Integer
Dim Msg As String
IntervalType = "m"    ' "m" specifies months as interval.
FirstDate = InputBox("Enter a date")
Number = InputBox("Enter number of months to add")
Msg = "New date: " & DateAdd(IntervalType, Number, FirstDate)
MsgBox Msg

Siehe auchSee also

Support und FeedbackSupport and feedback

Haben Sie Fragen oder Feedback zu Office VBA oder zu dieser Dokumentation?Have questions or feedback about Office VBA or this documentation? Unter Office VBA-Support und Feedback finden Sie Hilfestellung zu den Möglichkeiten, wie Sie Support erhalten und Feedback abgeben können.Please see Office VBA support and feedback for guidance about the ways you can receive support and provide feedback.