Registrieren und anmelden für Power Automate

Der Start mit Power Automate ist spielend einfach! Bevor Sie einen Cloud-Flow erstellen können, melden Sie sich mithilfe einer E-Mail-Adresse an. Wenn Sie bisher noch nie ein Microsoft Produkt mit dieser Adresse verwendet haben, kann die Registrierung eine Weile dauern.

Kostenlos registrieren

Wenn Sie bisher noch kein Microsoft-Onlineprodukt verwendet haben, müssen Sie sich registrieren.

  1. Wählen Sie unter flow.microsoft.com rechts oben Kostenlos testen aus.
  2. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein.
  3. Wählen Sie den NACH-RECHTS-PFEIL aus.

Anmelden

Wenn Sie bereits andere Microsoft-Onlineprodukte verwendet haben – ob geschäftlich oder privat –, dann müssen Sie sich lediglich anmelden.

  1. In flow.microsoft.com wählen Sie Anmelden in der oberen rechten Ecke.

  2. Geben Sie auf der Anmeldeseite Ihre E-Mail-Adresse und das Kennwort ein.

Verwenden von kostenpflichtigen Funktionen

Grundsätzlich kann sich jeder Benutzer für einen kostenlosen Power Automate-Tarif registrieren. Wenn Ihre Organisation Microsoft 365 oder Dynamics 365 gekauft hat, haben Sie möglicherweise bereits Zugriff auf Power Automate. Sie können auch einen 90-tägigen kostenlosen Test starten oder eine Power Automate-Lizenz erwerben, wenn Sie eine der kostenpflichtigen Funktionen nutzen möchten. Weitere Informationen zur Abrechnung.

Informationen zur Verwaltung finden Sie unter Flows in Ihrer Organisation – häufig gestellte Fragen.

Problembehandlung

In vielen Fällen können Sie sich für Power Automate registrieren, indem Sie den weiter oben in diesem Thema beschriebenen einfachen Vorgang ausführen. In dieser Tabelle erhalten Sie jedoch eine Übersicht über die häufigsten Gründe, aus denen Sie sich nicht registrieren können. Zudem werden die verfügbaren Abhilfen erläutert.

Symptom/Fehlermeldung Ursache und Problemumgehung
Noch kein Microsoft-Konto erstellt
Während der Registrierung wird nach der Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse eine Fehlermeldung wie die folgende ausgegeben:

Dieses Microsoft-Konto existiert nicht. Geben Sie ein anderes Konto ein oder erhalten Sie ein neues.
Sie haben sich mit einer E-Mail-Adresse registriert, für die noch kein Microsoft-Konto erstellt wurde. Wählen Sie den Link Jetzt registrieren auf dieser Seite aus, und Sie können ein neues Microsoft-Konto für Ihre E-Mail-Adresse erstellen. Sie können die vorhandene E-Mail-Adresse zum Erstellen eines Microsoft-Kontos verwenden.
E-Mail-Adresse mit der Endung „.gov“ oder „.mil“
Sie erhalten beispielsweise eine Nachricht wie die folgende während der Anmeldung:

Power Automate nicht verfügbar: Power Automate ist derzeit nicht für Benutzer mit .gov- oder .mil-E-Mail-Adressen verfügbar. Verwenden Sie eine andere geschäftliche E-Mail-Adresse oder versuchen Sie es später erneut.
Sie können sich derzeit nicht mit einer GOV- oder MIL-E-Mail-Adresse für Power Automate registrieren. Registrieren Sie sich stattdessen mit einer beliebigen anderen E-Mail-Adresse für ein Microsoft-Konto, z.B. mit einer @outlook.com-Adresse.
Self-Service-Registrierung ist deaktiviert

Sie erhalten beispielsweise eine Nachricht wie die folgende während der Anmeldung:
Ihre Registrierung konnte nicht beendet werden. Ihre IT-Abteilung hat die Registrierung für Power Automate deaktiviert. Kontaktieren Sie sie, um die Anmeldung abzuschließen.
or
Wir können Sie nicht fertig anmelden. Es sieht so aus wie Microsoft Power Automate derzeit nicht für Ihre Arbeit oder Schule verfügbar ist.
Sie haben anstelle von Registrieren die Option Anmelden ausgewählt. Wenn Sie oben auf der Startseite die Option Anmelden auswählen, können Sie auf Power Automate zugreifen.
Eine E-Mail-Adresse ist keine Office 365-ID

Sie erhalten beispielsweise eine Nachricht wie die folgende während der Anmeldung:
Wir können Sie unter „contoso.com“ nicht finden. Verwenden Sie bei der Arbeit oder in der Schule eine andere ID? Versuchen Sie, sich damit anzumelden, und wenden Sie sich an Ihre IT-Abteilung, wenn dies nicht funktioniert.
In Ihrer Organisation werden IDs für die Anmeldung bei Office 365 und anderen Microsoft-Diensten verwendet, und diese IDs unterscheiden sich von Ihrer E-Mail-Adresse. Angenommen, Ihre E-Mail-Adresse lautet Nancy.Smith@contoso.com, Ihre ID lautet jedoch nancys@contoso.com. Um die Anmeldung abzuschließen, verwenden Sie die ID, die Ihre Organisation Ihnen für die Anmeldung in Office 365 oder anderen Microsoft-Diensten zugewiesen hat.

Nächste Schritte

Note

Können Sie uns Ihre Präferenzen für die Dokumentationssprache mitteilen? Nehmen Sie an einer kurzen Umfrage teil. (Beachten Sie, dass diese Umfrage auf Englisch ist.)

Die Umfrage dauert etwa sieben Minuten. Es werden keine personenbezogenen Daten erhoben. (Datenschutzbestimmungen).