Verwenden der Feldliste in Power BI Desktop (Vorschau)Using the Field list in Power BI Desktop (preview)

Ab dem Update von November 2020 werden die Feldlisten in der Modellansicht, der Datenansicht und der Berichtsansicht in Power BI Desktop vereinheitlicht.Beginning with the November 2020 update, we are unifying the Field lists across Model view, Data view and Report view in Power BI Desktop. Durch das Vereinheitlichen dieser Ansichten kann eine Konsistenz hinsichtlich der Funktionalität und der Benutzeroberfläche (UI) der verschiedenen Ansichten erzielt werden und Kundenfeedback berücksichtigt werden.Unifying these views will create consistency for functionality and the user interface (UI) across views, and addresses customer feedback.

Zu den Änderungen in den Ansichten zählt Folgendes:Changes you’ll notice across views include the following:

  • IkonografieIconography
  • SuchfunktionalitätSearch functionality
  • KontextmenüelementeContext menu items
  • ähnliches Drag-Drop-VerhaltenSimilar drag-drop behavior
  • QuickInfosTooltips
  • Verbesserungen in Bezug auf die BarrierefreiheitAccessibility improvements

Die Absicht besteht darin, die Benutzerfreundlichkeit in Power BI Desktop zu erhöhen.The intent is to improve Power BI Desktop usability. Die Änderungen sollten nur minimale Auswirkung auf den typischen Datenworkflow haben.The changes should have minimal impact on your typical data workflow.

Aktivieren der neuen Feldliste (Vorschau)Enabling the new Field list (preview)

Die vereinheitlichte Feldliste ist zunächst in der Modellansicht verfügbar und wird anschließend für andere Ansichten aktiviert.The unified Field list begins with Model view, and subsequently will be enabled for other views. Navigieren Sie in Power BI Desktop zu Datei > Optionen und Einstellungen > Optionen, und klicken Sie dann im linken Bereich auf Vorschaufeatures, um die vereinheitlichte Feldansicht zu aktivieren.To enable the unified Field view, in Power BI Desktop navigate to File > Options and settings > Options and then select Preview features from the left pane. Aktivieren Sie im Abschnitt „Vorschaufeatures“ das Kontrollkästchen neben New field list (Neue Feldliste).In the Preview features section, select the checkbox beside New field list.

Aktivieren der neuen Feldliste

Sie werden aufgefordert, Power BI Desktop neu zu starten, damit die Änderung wirksam wird.You'll be prompted to restart Power BI Desktop for the selection to take effect.

Änderungen der FeldlisteField list changes

In der folgenden Tabelle werden die Aktualisierungen der Feldliste aufgeführt.The following tables show the field list updates.

Ursprüngliche Feldliste (Modellansicht)Original field list (Model view) Neue Feldliste (Modellansicht)New field list (Model view)
OriginalOriginal NeuNew
Symbole und BenutzeroberflächeIcons and UI
Ursprüngliche Feldliste Neue Feldliste
Kontextmenü – FeldContext menu - Field
Ursprüngliches Kontextmenü für Feld Neues Kontextmenü für Feld
Kontextmenü – TabelleContext menu - Table
Ursprüngliches Kontextmenü für Tabelle Neues Kontextmenü für Tabelle
QuickInfosTooltips
Ursprüngliche QuickInfo Neue QuickInfo

FeldlistensymboleField list icons

Es gibt auch neue Symbole für die Feldliste.There are new Field list icons as well. In der folgenden Tabelle werden die ursprünglichen Symbole und ihre neuen Äquivalente angezeigt und eine kurze Beschreibung bereitgestellt.The following table shows the original icons and their new equivalent, and provides a brief description of each.

Ursprüngliches SymbolOriginal icon NeuNew icon BeschreibungDescription
Ursprüngliches Ordnersymbol Neues Ordnersymbol Ordner in der Liste „Felder“Folder in the Fields list
Ursprüngliches Symbol für numerisches Feld Neues Symbol für numerisches Feld Numerisches Feld: Numerische Felder sind Aggregate, die z.B. addiert werden können oder für die ein Mittelwert bestimmt werden kann.Numeric field: Numeric fields are aggregates that can be summed or averaged, for example. Aggregate werden mit den Daten importiert und im Datenmodell definiert, auf dem der Bericht basiert.Aggregates are imported with the data and defined in the data model your report is based on. Weitere Informationen finden Sie unter Aggregate in Power BI-Berichten.For more information, see Aggregates in Power BI reports.
Ursprüngliches Symbol für berechnete Spalte Neues Symbol für berechnete Spalte Berechnete Spalte mit einem nicht numerischen Datentyp: Eine neue nicht numerische Spalte, die Sie mit einer DAX-Formel (Data Analysis Expressions) erstellen, die die Werte der Spalte definiert.Calculated column with a non-numeric data type: A new non-numeric column you create with a Data Analysis Expressions (DAX) formula that defines the column’s values. Weitere Informationen zu berechneten Spalten.Read more about calculated columns.
Ursprüngliches Symbol für numerische, berechnete Spalte Neues Symbol für numerische, berechnete Spalte Numerische berechnete Spalte: Eine neue Spalte, die Sie mit einer DAX-Formel (Data Analysis Expressions) erstellen, die die Werte der Spalte definiert.Numeric calculated column: A new column you create with a Data Analysis Expressions (DAX) formula that defines the column’s values. Weitere Informationen zu berechneten Spalten.Read more about calculated columns.
Ursprüngliches Measuresymbol Neues Measuresymbol Measure: Ein Measure verfügt über eine eigene hartcodierte Formel.Measure: A measure has its own hard-coded formula. In der Berichtsansicht kann die Berechnung nicht geändert werden, sodass beispielsweise eine Summe immer eine Summe bleibt.Report viewers can’t change the calculation, for example, if it’s a sum, it can only be a sum. Die Werte werden nicht in einer Spalte gespeichert.The values aren't stored in a column. Sie werden spontan berechnet und hängen ausschließlich von ihrer Position in einem visuellen Element ab.They're calculated on the fly, depending solely on their location in a visual. Weitere Informationen finden Sie unter Grundlegendes zu Measures.For more information, read Understanding measures.
Ursprüngliches Symbol für Measuregruppe Neues Symbol für Measuregruppe MeasuregruppeMeasure group.
Ursprüngliches KPI-Symbol Neues KPI-Symbol KPI: Ein visueller Hinweis, mit dem der Fortschritt in Bezug auf ein messbares Ziel kommuniziert wird.KPI: A visual cue that communicates the amount of progress made toward a measurable goal. Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen von KPI-Visualisierungen (Key Performance Indicator).Read more about Key Performance Indicator (KPI) visuals.
Ursprüngliches Symbol für Hierarchie von Feldern Neues Symbol für Hierarchie von Feldern Hierarchie von Feldern: Wählen Sie den Pfeil aus, um die Felder anzuzeigen, die die Hierarchie bilden.Hierarchy of fields: Select the arrow to see the fields that make up the hierarchy. Sehen Sie sich dieses Power BI-Video auf YouTube zum Erstellen und Arbeiten mit Hierarchien an, um weitere Informationen zu erhalten.Watch this Power BI video on YouTube about Creating and working with hierarchies for more information.
Ursprüngliches Symbol für Geodaten Neues Symbol für Geodaten Geodaten: Mithilfe dieser Felder für Ortsangaben können Kartenvisualisierungen erstellt werden.Geo data: These location fields can be used to create map visualizations.
Ursprüngliches Symbol für Identitätsfeld Neues Symbol für Identitätsfeld Identitätsfeld: Felder mit diesem Symbol sind eindeutige Felder und wurden so festgelegt, dass alle Werte angezeigt werden, auch wenn sie Duplikate aufweisen.Identity field: Fields with this icon are unique fields, set to show all values, even if they have duplicates. Ihre Daten können z.B. zwei Datensätze für Personen namens „Robin Smith“ enthalten, die jeweils als eindeutig behandelt werden.For example, your data might have records for two different people named 'Robin Smith', and each will be treated as unique. Sie werden nicht zusammengefasst.They won't be summed.
Ursprüngliches Parametersymbol Neues Parametersymbol Parameter: Legen Sie Parameter fest, um Teile ihrer Berichte und Datenmodelle (z.B. einen Abfragefilter, einen Datenquellenverweis, eine Measuredefinition usw.) von mindestens einem Parameterwert abhängig zu machen.Parameter: Set parameters to make parts of your reports and data models (such as a query filter, a data source reference, a measure definition, etc.) depend on one or more parameter values. Weitere Informationen finden Sie in diesem Power BI-Blogbeitrag zu Abfrageparametern.See this Power BI blog post about query parameters for more information.
Ursprüngliches Symbol für Kalenderdatumsfeld Neues Symbol für Kalenderdatumsfeld Dies ist ein Kalenderdatumsfeld mit einer integrierten Datumstabelle.Calendar date field with a built-in date table.
Ursprüngliches Symbol für berechnete Tabelle Neues Symbol für berechnete Tabelle Berechnete Tabelle: Dies ist eine Tabelle, die basierend auf bereits in das Modell geladenen Daten mit einer DAX-Formel (Data Analysis Expressions) berechnet wird.Calculated table: A table created with a Data Analysis Expressions (DAX) formula based on data already loaded into the model. Diese werden am besten für Zwischenberechnungen verwendet, wenn Sie sie als Teil eines Modells speichern möchten.These are best used for intermediate calculations and you want to store as part of the model.
Ursprüngliches Warnsymbol Neues Warnsymbol Warnung: Dies ist ein berechnetes Feld mit einem Fehler.Warning: A calculated field with an error. Beispielsweise ist die Syntax des DAX-Ausdrucks möglicherweise falsch.For example, the syntax of the DAX expression might be incorrect.
Ursprüngliches Gruppensymbol Neues Gruppensymbol Gruppe: Werte in dieser Spalte basieren auf dem Gruppieren von Werten aus einer anderen Spalte mithilfe des Gruppierungs- und Diskretisierungsfeatures.Group: Values in this column are based on grouping values from another column, by using the groups and bins feature. Weitere Informationen finden Sie unter Verwenden von Gruppierung und Diskretisierung in Power BI Desktop.You can read how to Use grouping and binning.
Kein ursprüngliches Symbolno original icon Neues Symbol für Änderungserkennungsmeasure Änderungserkennungsmeasure: Wenn Sie eine Seite für die automatische Seitenaktualisierung konfigurieren, können Sie ein Änderungserkennungsmeasure konfigurieren, das abgefragt wird, um zu bestimmen, ob der Rest des Visuals einer Seite aktualisiert werden soll.Change detection measure: When you configure a page for automatic page refresh, you can configure a change detection measure that is queried to determine if the rest of a page’s visuals should be updated.

Nächste SchritteNext steps

Folgende Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:You might also be interested in the following articles: