Funktionen SaveData und LoadData in PowerAppsSaveData and LoadData functions in PowerApps

Speichert eine Sammlung und lädt diese erneut.Saves and re-loads a collection.

BeschreibungDescription

Die Funktion SaveData speichert eine Sammlung für die spätere Verwendung unter einem Namen.The SaveData function stores a collection for later use under a name.

Die Funktion LoadData lädt eine Sammlung über den Namen, über den diese zuvor mit SaveData gespeichert wurde, erneut.The LoadData function re-loads a collection by name that was previously saved with SaveData. Sie können diese Funktion nicht dazu verwenden, eine Sammlung aus einer anderen Quelle zu laden.You can't use this function to load a collection from another source.

Mit diesen Funktionen können beim Start der app-Leistung verbessern, indem das Zwischenspeichern von Daten in die App.OnStart Formel auf die Willkommensseite, und klicken Sie dann den lokalen Cache bei nachfolgenden Ausführungen erneut laden.Use these functions to improve app-startup performance by caching data in the App.OnStart formula on a first run and then re-loading the local cache on subsequent runs. Sie können diese Funktionen auch verwenden, um hinzuzufügen einfache Offlinefunktionen zu Ihrer app.You can also use these functions to add simple offline capabilities to your app.

Sie können nicht diese Funktionen in einem Browser, wenn die app in PowerApps Studio erstellen oder beim Ausführen der app in der webplayer verwenden.You can't use these functions inside a browser, either when authoring the app in PowerApps Studio or when running the app in the web player. Um Ihre app zu testen, führen Sie es in PowerApps Mobile auf einem iPhone oder Android-Gerät aus.To test your app, run it in PowerApps Mobile on an iPhone or Android device.

Diese Funktionen werden durch die Größe des verfügbaren app-Speichers begrenzt, da sie in einer in-Memory-Sammlung ausgeführt werden.These functions are limited by the amount of available app memory because they operate on an in-memory collection. Verfügbare Arbeitsspeicher kann variieren, je nach Gerät und Betriebssystem, Arbeitsspeicher, den den PowerApps-Player verwendet und die Komplexität der app im Hinblick auf Bildschirme und Steuerelemente.Available memory can vary depending on the device and operating system, the memory that the PowerApps player uses, and the complexity of the app in terms of screens and controls. Wenn Sie länger als einige Megabyte an Daten speichern, testen Sie Ihre app mit erwarteten Szenarien auf den Geräten, die auf denen Sie die Ausführung die Anwendung erwarten.If you store more than a few megabytes of data, test your app with expected scenarios on the devices on which you expect the app to run. Sie erwarten, in der Regel zwischen 30 und 70 MB an verfügbarem Arbeitsspeicher haben.You should generally expect to have between 30 and 70 megabytes of available memory.

LoadData erstellt die Sammlung nicht; die Funktion füllt nur eine vorhandene Sammlung aus.LoadData doesn't create the collection; the function only fills an existing collection. Zunächst müssen Sie die Sammlung mit den richtigen Spalten erstellen, indem Sie Collect verwenden.You must first create the collection with the correct columns by using Collect. Die geladenen Daten werden an die Auflistung angefügt werden; Verwenden Sie die löschen zuerst ausgeführt werden, wenn Sie mit einer leeren Auflistung starten möchten.The loaded data will be appended to the collection; use the Clear function first if you want to start with an empty collection.

Speicher wird verschlüsselt und befindet sich an einem privaten Speicherort auf dem lokalen Gerät, isoliert von anderen Benutzern und anderen Apps.Storage is encrypted and in a private location on the local device, isolated from other users and other apps.

SyntaxSyntax

SaveData( Sammlung; Name )SaveData( Collection; Name )
LoadData( Sammlung; Name [; NichtVorhandeneDateiIgnorieren ])LoadData( Collection; Name [; IgnoreNonexistentFile ])

  • Sammlung: Erforderlich.Collection - Required. Die zu speichernde oder zu ladende Sammlung.Collection to be stored or loaded.
  • Name: Erforderlich.Name - Required. Der Name des Speichers.Name of the storage. Sie müssen den gleichen Namen verwenden und den gleichen Satz von Daten laden.You must use the same name to save and load the same set of data. Der Namespace wird nicht für andere Apps oder Benutzer freigegeben.The name space isn't shared with other apps or users.
  • NichtVorhandeneDateiIgnorieren: optional.IgnoreNonexistentFile - Optional. Boolescher Wert (WAHR/FALSCH), der angibt, ob die Funktion LoadData Fehler anzeigen oder ignorieren soll, wenn keine passende Datei gefunden werden kann.Boolean (true/false) value that indicates whether LoadData function should display or ignore errors when it can't locate a matching file. Wenn Sie FALSCH angeben, werden Fehler angezeigt.If you specify false, errors will be displayed. Wenn Sie WAHR angeben, werden Fehler ignoriert, was in Offlineszenarien nützlich ist.If you specify true, errors will be ignored, which is useful for offline scenarios. SaveData erstellt möglicherweise eine Datei, wenn das Gerät offline betrieben wird (also der Status von Connection.Connected FALSCH ist).SaveData may create a file if the device is offline (that is, if the Connection.Connected status is false).

BeispieleExamples

FormelFormula BeschreibungDescription ErgebnisResult
If(Connection.Connected; ClearCollect(LocalTweets; Twitter.SearchTweet("PowerApps"; {maxResults: 100}));LoadData(LocalTweets; "Tweets"; true))If(Connection.Connected; ClearCollect(LocalTweets; Twitter.SearchTweet("PowerApps"; {maxResults: 100}));LoadData(LocalTweets; "Tweets"; true)) Wenn das Gerät verbunden ist, laden Sie die LocalTweets-Sammlung vom Twitter-Dienst; laden Sie andernfalls die Sammlung aus dem lokalen Dateicache.If the device is connected, load the LocalTweets collection from the Twitter service; otherwise, load the collection from the local file cache. Der Inhalt wird wiedergegeben, gleich, ob das Gerät online oder offline ist.The content is rendered whether the device is online or offline.
SaveData(LocalTweets; "Tweets")SaveData(LocalTweets; "Tweets") Speichern Sie die LocalTweets-Sammlung als lokalen Dateicache auf dem Gerät.Save the LocalTweets collection as a local file cache on the device. Die Daten werden lokal gespeichert, sodass LoadData sie in eine Sammlung laden kann.Data is saved locally so that LoadData can load it into a collection.